zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > Barrierefreiheit
Seite neu laden Watchfire - Separate adjacent links with more than whitespace.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #11 (permalink)  
Alt 18.07.2007, 16:51
Benutzerbild von Dieter
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 12.09.2003
Beiträge: 3.640
Dieter sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDieter sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Es gibt mittlerweile wohl nur noch wenige Seiten, die einen optisch verdeckten Punkt einsetzen.

Wäre er noch von Relevanz, würdest Du ihn hier Willkommen bei BIK - barrierefrei informieren und kommunizieren mit ziemlicher Sicherheit finden!
__________________
Informationen aus Koblenz-Metternich
-----------------------------------
"Wissen heißt, Fragen zu erwerben."
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #12 (permalink)  
Alt 18.07.2007, 23:10
Benutzerbild von paracelsus
be simple
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 16.07.2007
Ort: Kapfenberg - Austria, einige meinen am "Anus Mundi"
Beiträge: 4.788
paracelsus ist einfach richtig nettparacelsus ist einfach richtig nettparacelsus ist einfach richtig nettparacelsus ist einfach richtig nett
Standard

Kleine Frage:
Wer verwendet screenreader?

Ich bin schon lange im Geschäft, aber - Schande über mein Haupt - ich hab noch nix davon gehört bevor ich hierher kam.

Jaja, spottet nur, bin eben auch ein Gewohnheitstier.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #13 (permalink)  
Alt 18.07.2007, 23:22
Benutzerbild von Geronimo
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 14.06.2004
Beiträge: 2.644
Geronimo sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGeronimo sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Zitat:
Zitat von paracelsus Beitrag anzeigen
Kleine Frage: Wer verwendet screenreader?
Menschen die mit einem Monitor oder einer Braillezeile nicht zurecht kommen.
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 18.07.2007, 23:28
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 28.01.2005
Beiträge: 11.778
fricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz sein
Standard

Zitat:
Zitat von paracelsus Beitrag anzeigen
Wer verwendet screenreader?
Victor Tsaran
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 19.07.2007, 10:04
Benutzerbild von Dieter
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 12.09.2003
Beiträge: 3.640
Dieter sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDieter sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Zitat:
Menschen die mit einem Monitor oder einer Braillezeile nicht zurecht kommen.
Mann, DF, was ist denn das für eine Antwort?

Hier für alle, die es brauchen, eine kurze Erklärung in deutsch (als Ergänzung zu friccas Link): Screen Reader sind Programme, die den Bildschirminhalt vorlesen und werden in der Regel von stark sehbehinderten und blinden Menschen verwendet.

Diese Programme können, je nachdem, welche Eigenschaften ihnen "ab Werk" mitgegeben wurden, auch CSS ganz oder teilweise interprtieren, können z. B. also Bereiche, die mit "display:none" ausgezeichnet wurden, überspringen.

Wieviel CSS ein Screen Reader versteht, ist aber unter anderem auch davon abhängig, auf welchem Browser er aufsetzt. In der Regel ist dies der Internet Explorer - und das sich daraus Probleme ergeben (können), dürfte klar sein!

Wer solch ein Programm mal (kostenlos) installieren und testen möchte: JAWS Downloads

Es gibt übrigens sehr viele blinde Nutzer, die wunderbar mit Braille-Druckern und Braillezeilendruckern zurechtkommen und parallel dazu einen Reader verwenden.
__________________
Informationen aus Koblenz-Metternich
-----------------------------------
"Wissen heißt, Fragen zu erwerben."
Mit Zitat antworten
  #16 (permalink)  
Alt 19.07.2007, 10:23
Benutzerbild von Geronimo
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 14.06.2004
Beiträge: 2.644
Geronimo sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGeronimo sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Zitat:
Zitat von Dieter Krautkraemer Beitrag anzeigen
Mann, DF, was ist denn das für eine Antwort?
Die Frage war nicht was ein Screenreader ist, sondern wer einen Screenreader verwendet.
Mit Zitat antworten
  #17 (permalink)  
Alt 19.07.2007, 10:32
Benutzerbild von Dieter
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 12.09.2003
Beiträge: 3.640
Dieter sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDieter sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

@DF: Für beide Fragestellungen ist Deine Antwort zumindest unzureichend!
__________________
Informationen aus Koblenz-Metternich
-----------------------------------
"Wissen heißt, Fragen zu erwerben."
Mit Zitat antworten
  #18 (permalink)  
Alt 19.07.2007, 13:11
Benutzerbild von Geronimo
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 14.06.2004
Beiträge: 2.644
Geronimo sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGeronimo sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Zitat:
Zitat von Dieter Krautkraemer Beitrag anzeigen
@DF: Für beide Fragestellungen ist Deine Antwort zumindest unzureichend!
Man muss ja nicht immer sämtliche Ausnahmefälle aufzählen.
Mit Zitat antworten
  #19 (permalink)  
Alt 19.07.2007, 13:50
Benutzerbild von Loïs Bégué
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 24.06.2007
Ort: Freiburg (D)
Beiträge: 780
Loïs Bégué wird schon bald berühmt werden
Standard

Ich gehe persönlich von folgendem Prinzip aus:

Die Beachtung von Barrierefreiheit-Richtlinien ist eine frei Entscheidung. Aber:
Barrierefreiheit ist ein "entweder ganz oder gar nicht" Zustand.


Dies gilt immer, unabhängig von wieso, weshalb, wie, wann und für wenn...

Axiome:
1) Halbfertige Sachen sind nun mal nicht fertig d.h. in einem unfertigen Zustand würde mindestens eine Barriere weiterhin bestehen.

2) Die offizielle Richtlinien mögen nicht ganz optimal sein. Das "System" basiert aber darauf. Das bedeutet unter Umstände, dass der "Ganz"-Ansatz ebenfalls nicht optimal ist.
In diesem Fall sollte man sich Bemühen, die Richtlinien zu ändern und sich nicht auf eine partielle Unterstützung derselben einzulassen.
Das wäre sonst vollkommen inkonsequent. (siehe 3) )

3) Alle Richtlinien zu unterstützen ist nicht einfach bzw. wird selten 100%ig realisiert. Das geht auf Kosten von Leute/Besucher, auch wenn es nur wenige sind.
Eine partielle Unterstützung ist aber immer noch besser als gar keine. In diesem Fall sollte man aber niemand an die Pranger stellen, wenn man die Richtlinien selbst nicht perfekt umsetzen konnte.

4) wer den Pfennig nicht schätzt, ist des Talers...
jede Bemühung im Sinne der Barrierefreiheit bringt das System weiter: niemals aufgeben - wir schaffen es .... irgendwann (ich bin nun mal ein Utopist )
__________________
To attain knowledge, add things everyday. To obtain wisdom, remove things everyday. (Lao Tzu)
Links : Some needfull links (Delphi, XHTML...)
Tools : Arpoon Freeware (Checksum...)

Geändert von Loïs Bégué (19.07.2007 um 13:55 Uhr)
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #20 (permalink)  
Alt 19.07.2007, 13:57
Benutzerbild von laborix
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 11.12.2005
Beiträge: 1.494
laborix ist ein sehr geschätzer Menschlaborix ist ein sehr geschätzer Menschlaborix ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

Zitat:
Zitat von paracelsus Beitrag anzeigen
Wer verwendet screenreader?
Jan Eric Hellbusch
__________________
Personal stuff
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
FAQ -- Häufig gestellte Fragen und häufig gegebene Antworten mazzo CSS 10 05.04.2012 18:32
Bräuchte Hilfestellung weil meine Seite nicht richtig angezeigt wird. Picasso CSS 36 03.01.2011 20:41
Holy Grail und der Internet Explorer! ONeill CSS 23 01.06.2006 19:20
All You Need for Accessibility Webnauts Barrierefreiheit 0 29.03.2006 19:07
Nicht valieder Code von Map24 sveniboy (X)HTML 7 06.11.2005 20:19


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:48 Uhr.