zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > CSS
Seite neu laden Safari Browser emulieren - Swift wird nun weiterentwickelt

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 24.06.2007, 02:55
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 29.08.2006
Beiträge: 95
darki777 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Safari Browser emulieren - Swift wird nun weiterentwickelt

Hi,
Vieleicht kennt ja der eine oder andere das Problem Cross-Browser-Tests
bei seinen Seiten durchzuführen, um zu sehn ob sich irgendwo CSS Fehler
eingeschlichen haben oder nicht, unter anderem auch der liebe Safari,
sonst habe ich immer Linux mit Konqueror dafür benutzt, allerdings arbeite
ich meist mit Windows, und da kann es schon sehr störend kommen dass
man von einem OS zum anderen switchen muss.

------------------------------------------------------------------------

Nun soll Abhilfe geschaffen werden, da Swift leider mit der Version 0.2
stillgelegt worden ist, und aus anderweitigen Gründen das Projekt nicht
mehr weiterentwickelt wurde, sowie die Engine des Browsers viele Mängel
aufgewiesen hat, so dass man den Browser nur bedingt als Safari Emulator
benutzen konnte, folgt nun bald doch eine ziemlich überarbeitete Version
des Swift Browsers.

------------------------------------------------------------------------

Laut den neuesten News wird nun Swift wieder weiterentwickelt,
und sogar ein Webkit soll ab der Version 1.0 Beta dabei sein, sowie
viele andere Features, neben dem Webkit wäre da noch .NET Runtime,
OpenSearch, Extensions zum Implementieren in den Browser, neues
grafisches Interface, und noch zahlreich andere Sachen, ich hoffe
somit ein paar Leuten helfen zu können, die ebenfalls nach Alternativen
suchen, um mit Safari/Konqueror ähnlicher Engine zu arbeiten,
weitere Informationen findet ihr hier:
http://try.swift.ws/swift_files/roadmap.pdf

Viele Grüße und ne gute Nacht, darki

Geändert von darki777 (24.06.2007 um 03:02 Uhr)
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 24.06.2007, 03:20
Benutzer
neuer user
 
Registriert seit: 11.10.2006
Beiträge: 73
Gizmor befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Apple - Safari 3 Public Beta - Download

Gibt doch jetzt auch das original für Windows
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 24.06.2007, 04:01
Benutzerbild von ArcVieh
//
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 19.12.2006
Ort: Gütersloh
Beiträge: 1.845
ArcVieh sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreArcVieh sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Der Programm Code von Swift ist sehr unsauber, habe ich gehört. Und man spürt aus merklich. Dieser Browser taugt eigentlich nur etwas, wenn der Typ ihn komplett neu geschrieben hat.
Jetzt wird er sich sowieso nicht mehr durchsetzten, wo Apple die Public Beta veröffentlicht hat. Der Fehler auf none-englisch sprachigen Systemen wurde behoben.

Und jetzt konnte ich endlich mal mit der CSS Funktion text-shadow rumspielen.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 24.06.2007, 04:18
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 29.08.2006
Beiträge: 95
darki777 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Apple Safari 3 für Windows? Geil, wusst ich gar nicht, werdich mal reinschaun
allerdings werd ich dennoch ein Auge auf Swift 1.0 werfen wenns
fertig ist, da es komplett überarbeitet/neugeschrieben wurde (@ArcVieh
und von den Sachen was er anbieten soll, dürfte er doch ein ziemliches
Highlight werden, die bisherigen Versionen von Safari haben in meinen
Augen nicht sonderlich viel geboten wenn man es mit anderen Browsern
vergleicht die Extensions und Features haben dass sich die Balken biegen,
könnte aber auch daran liegen dass ich so selten Safari benutzt hab ^^
mal schaun, werd mir mal die 3er Version reinziehn

[EDIT:] Hmmm, hoffe es kommt bald die full Version von Safari 3 raus, die Beta
hat echt einige Macken, manche Grafiken werden mir erst gar nicht angezeigt,
JS Code spinnt auch bisschen rum, und die Geschwindigkeit ist vorerst noch
etwas dürftig.

Gruß darki

Geändert von darki777 (24.06.2007 um 04:29 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 24.06.2007, 04:27
Benutzerbild von ArcVieh
//
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 19.12.2006
Ort: Gütersloh
Beiträge: 1.845
ArcVieh sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreArcVieh sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Zitat:
Zitat von darki777 Beitrag anzeigen
Apple Safari 3 für Windows? Geil, wusst ich gar nicht, werdich mal reinschaun
allerdings werd ich dennoch ein Auge auf Swift 1.0 werfen wenns
fertig ist, da es komplett überarbeitet/neugeschrieben wurde (@ArcVieh
und von den Sachen was er anbieten soll, dürfte er doch ein ziemliches
Highlight werden, die bisherigen Versionen von Safari haben in meinen
Augen nicht sonderlich viel geboten wenn man es mit anderen Browsern
vergleicht die Extensions und Features haben dass sich die Balken biegen,
könnte aber auch daran liegen dass ich so selten Safari benutzt hab ^^
mal schaun, werd mir mal die 3er Version reinziehn

Gruß darki
Ich freue mich eher darüber, das die KHTML WebKit Engine neben Mac OSX und Linux, auch auf Windows endlich einzug findet.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 24.06.2007, 10:22
Benutzerbild von laborix
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 11.12.2005
Beiträge: 1.494
laborix ist ein sehr geschätzer Menschlaborix ist ein sehr geschätzer Menschlaborix ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

Zitat:
Zitat von ArcVieh Beitrag anzeigen
Und jetzt konnte ich endlich mal mit der CSS Funktion text-shadow rumspielen.
Dafür würde ich nur Konqueror verwenden. Er ist zur Zeit der einzigste der das laut W3C Vorgaben umsetzt.

Safari hat mit der Schattenpositionierung ein Problem (zumindest die bei Mac OS 10.4). Er nutzt nur seine default Einstellung und kann nicht Schatten über 2px Abstand anzeigen.

Laut Webkit Entwickler kann die Nightly Build des Safari Projektes dies aber. Leider habe ich keinen Mac auf dem ich das testen könnte.
__________________
Personal stuff
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 24.06.2007, 10:56
#
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 30.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.092
IChao ist ein sehr geschätzer MenschIChao ist ein sehr geschätzer MenschIChao ist ein sehr geschätzer MenschIChao ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

Aber es gibt die nightly builds doch auch für den PC. Funktioniert es dort?
__________________
Ingo Chao

Buch: Fortgeschrittene CSS-Techniken
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 24.06.2007, 13:53
Benutzerbild von laborix
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 11.12.2005
Beiträge: 1.494
laborix ist ein sehr geschätzer Menschlaborix ist ein sehr geschätzer Menschlaborix ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

Zitat:
Zitat von IChao Beitrag anzeigen
Aber es gibt die nightly builds doch auch für den PC. Funktioniert es dort?
Also, die Anfrage an die Entwickler (opendarwin.org) lief am 11. Juni 2006, also Mitte letzten Jahres. Dort wurde mir das mit dem CSS3 Element "text-shadow" mitgeteilt.

Ob das Webkit Nightly für Windows das unterstützt weiss ich nicht. Ich habe mir gestern die aktuelle Safari 3.0.2 (kein Nightly Build) geholt, damit geht es noch nicht, zumindest habe ich es nicht explizit ausprobiert.

CSS 3: text-shadow Test
__________________
Personal stuff

Geändert von laborix (16.11.2010 um 20:21 Uhr) Grund: Link korrigiert, Testseiten sind alle komplett überarbeitet...
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 24.06.2007, 15:01
Benutzerbild von kadees
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 22.06.2004
Ort: in Baden (nicht Schwaben)
Beiträge: 792
kadees wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Zitat von laborix
Ich habe mir gestern die aktuelle Safari 3.0.2 (kein Nightly Build) geholt, damit geht es noch nicht, zumindest habe ich es nicht explizit ausprobiert
Hab mir die aktuelle Version gerade runtergezogen, text-shadow funktioniert:
Code:
text-shadow: #333 3px 3px 5px;
siehe auch: text-shadow: Textschatten: CSS-Referenz auf CSS 4 You - The Finest in Stylesheets
__________________
Gruss Dieter

Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg.
Und unsere Norweger sind reine Karnivoren.

selfhtml | css4you | jendryschik | styleworks | Webdesign mit XHTML und CSS
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #10 (permalink)  
Alt 24.06.2007, 15:11
Benutzerbild von ArcVieh
//
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 19.12.2006
Ort: Gütersloh
Beiträge: 1.845
ArcVieh sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreArcVieh sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Zitat:
Zitat von kadees Beitrag anzeigen
Hab mir die aktuelle Version gerade runtergezogen, text-shadow funktioniert:
Code:
text-shadow: #333 3px 3px 5px;
Code:
text-shadow:#039 5px 4px 4px;
Kann ich ebenfalls nur bestätigen.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
CSS Befehl für alle Browser ausser Safari sofian CSS 8 17.12.2010 14:02
Safari "druckt" HTML code im browser diver (X)HTML 3 30.12.2009 23:45
Browserchek ie 5, iemac, safari, und Linux Browser Philippp Site- und Layoutcheck 15 17.01.2005 23:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:06 Uhr.