zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > Webentwicklung (außer XHTML und CSS) > Grafik, Design, Typografie
Seite neu laden RGB-Werte prozentual erhöhen/verringern

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 05.06.2007, 20:29
akb akb ist offline
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 20.10.2005
Beiträge: 84
akb befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard RGB-Werte prozentual erhöhen/verringern

Hallo,

hat jemand von Euch einen Tipp, wie man auf einfachste Weise RGB-Werte erhöhen oder verringern könnte? Mir fiele auf Anhieb nur die (für ungeübte) langwierige Rechnung mit den hexadezimalen Zahlenwerten ein, aber gibt es dafür nicht vielleicht ein Tool oder so? Mir als "dezimalem Menschen" wäre das irgendwie zu denkintensiv an dieser Stelle...

Konkret würd ich gern von RGB-Wert XXYYZZ 20% abziehen oder 20% draufschlagen... eben um eine Hervorhebung zu erzielen. Ich weiss, dass ich auch direkt mit Prozentwerten im CSS arbeiten könnte, das würde aber voraussetzen, erst einmal alle benutzten Farbwerte zu konvertieren und dazu habe ich ehrlich gesagt auch nicht wirklich Lust...

Naja, vielleicht kann mir ja jemand auf die Sprünge helfen, danke dafür schon einmal im Voraus

Bye,

Arne
__________________
Hier stand mal eine Signatur.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 05.06.2007, 20:42
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 21.01.2007
Beiträge: 106
Artemis befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Wie willst du das denn rechnen?

Du hast eine Hex-Zahl (FD45A7) und möchtest das ganze 20% heller?

Dazu könnte ich dir ein kleines Bookmarlet basteln. Ist dann immer im Browser griffbereit.


EDIT:
Hier:
Code:
javascript:function hex2dec(hex){return unescape('%'+hex).charCodeAt(0);}; var hex = prompt('Hex-Zahl:'); var r = hex2dec(hex.substr(0, 2)); var g = hex2dec(hex.substr(2, 2)); var b = hex2dec(hex.substr(4, 2)); var change = prompt('Änderung:'); r = Math.round(r*change); g = Math.round(g*change); b = Math.round(b*change); var dec = r*256*256 + g*256 + b; hex = dec.toString(16); void prompt('Das Ergebnis:', hex);
Zuerst die Hex-Zahl eingeben, dann die Änderung (für 20% weniger 0.8 ). Ausgegeben wird das ERgebnis.

Geändert von Artemis (05.06.2007 um 20:51 Uhr)
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 05.06.2007, 21:45
akb akb ist offline
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 20.10.2005
Beiträge: 84
akb befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

hui, danke, das ist ja noch viel effektiver als ich dachte so als bookmarklet. dankeschön
__________________
Hier stand mal eine Signatur.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
CSS Werte werden überschrieben. Nur wo? ONeill CSS 5 04.07.2006 12:06


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:01 Uhr.