zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > Webentwicklung (außer XHTML und CSS) > Grafik, Design, Typografie
Seite neu laden Anführungszeichen, Strichlängen, etc.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #11 (permalink)  
Alt 23.05.2007, 12:50
Benutzerbild von Dieter
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 12.09.2003
Beiträge: 3.640
Dieter sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDieter sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Zitat:
Zitat von andir
Wenn jemand eine Regex weiß, wie ich "xxxx" auslesen und bla1xxxxbla2 draus machen kann, dann immer her damit
Hallo, Andir!

In meinen Dateien hatte ich früher für die Anführungszeichen """ verwendet. Als Toscho mich dann darauf aufmerksam gemacht hat, dass dies nicht die korrekten Zeichen für die deutsche Schreibweise sind, habe ich die Zeichen mit Textpad in allen Dateien gleichzeitig ausgetauscht.

Zuerst habe ich das Programm nach folgender Zeichenkette suchen lassen:
Leertaste & q u o t ; - die habe ich dann gegen "„" getauscht.

Die """s, die dann noch übrig waren, waren ja die hinter dem Wort und die habe ich ohne Angabe der Leertaste gegen "“" ausgetauscht. Danach habe ich alle Dateien kontrolliert und konnte keinen Fehler finden.

Ob sich aus diesem Vorgehen was Einfacheres ableiten lässt, weiß ich nicht, aber vielleicht fällt jemandem aus dem Forum ja was dazu ein?
__________________
Informationen aus Koblenz-Metternich
-----------------------------------
"Wissen heißt, Fragen zu erwerben."
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #12 (permalink)  
Alt 23.05.2007, 13:21
Benutzerbild von netspy
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 13.08.2004
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.956
netspy sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärenetspy sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Zitat:
Zitat von Dieter Krautkraemer Beitrag anzeigen
Die """s, die dann noch übrig waren, waren ja die hinter dem Wort und die habe ich ohne Angabe der Leertaste gegen "“" ausgetauscht.
'nen 17" Monitor könnte danach etwas merkwürdig aussehen.

Mario
__________________
AppDev Blog · AppDev Forum
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #13 (permalink)  
Alt 23.05.2007, 16:11
Benutzerbild von Dieter
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 12.09.2003
Beiträge: 3.640
Dieter sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDieter sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Hallo, Mario!

Da ich die Textinhalte meiner Seite ziemlich gut kenne, brauchte ich das überraschende Auftauchen von Siebzehnzöllern nicht zu befürchten!

Außerdem hätte ich solche Angaben allein schon wegen der SR-Nutzer in Worten vorgenommen.

Mir fiel halt keine bessere als die beschriebene Art des ""-Austausches" in mehreren hundert Dateien ein.
__________________
Informationen aus Koblenz-Metternich
-----------------------------------
"Wissen heißt, Fragen zu erwerben."
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 23.05.2007, 16:32
Benutzerbild von netspy
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 13.08.2004
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.956
netspy sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärenetspy sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Zitat:
Zitat von Dieter Krautkraemer Beitrag anzeigen
Da ich die Textinhalte meiner Seite ziemlich gut kenne, brauchte ich das überraschende Auftauchen von Siebzehnzöllern nicht zu befürchten!
Bei dir war mir das schon klar und deshalb auch der Smiley hinter meiner Anmerkung.

Zitat:
Zitat von Dieter Krautkraemer Beitrag anzeigen
Mir fiel halt keine bessere als die beschriebene Art des ""-Austausches" in mehreren hundert Dateien ein.
Bei " ist das eine ganz vernünftige Lösung. Die meisten Leute werden aber Anführungszeichen nicht als Entities umschrieben haben und dann wird es schon problematisch. Da braucht man eine Software, die nur im Text und nicht in den Tags suchen kann.

Mario
__________________
AppDev Blog · AppDev Forum
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 24.05.2007, 09:13
Benutzerbild von Geronimo
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 14.06.2004
Beiträge: 2.644
Geronimo sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGeronimo sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Ich verwende „ (Alt + 0132) und “ (Alt + 0147).
Mit Zitat antworten
  #16 (permalink)  
Alt 24.05.2007, 18:20
o_anonym
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Texte schreibe ich auch des öfteren in OpenOffice und kopiere sie dann in meinen Quellcode - klappt super.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Einfache und doppelte Anführungszeichen (und deren Kombination) in der Praxis Pascolo (X)HTML 7 07.09.2010 14:44
Probleme mit Anführungszeichen Fritzbox Javascript & Ajax 3 12.01.2008 11:06
Welcher HTML - Code ersetzt das "einfache" Anführungszeichen bzw. den Apostroph? braindead (X)HTML 3 07.05.2007 12:26
Anführungszeichen und validator meckert |SONY| CSS 6 10.04.2007 21:10


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:22 Uhr.