zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > (X)HTML
Seite neu laden Cache-Datenspeicherung vermeiden

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 19.04.2007, 08:09
weblabor.de
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 15.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 76
NEOX befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Cache-Datenspeicherung vermeiden

Gibt es eigentlich eine Möglichkeit, bei jeden Abruf einer Seite das erneute laden der Daten zu erzwingen? Oft wird mir zu Unrecht vorgeworfen, dass ich eine Seite noch nicht aktualisiert hätte und ich muss jedes Mal erklären, dass man "F5" klicken bzw. die Seite im Browser zu aktualisieren hat, um die neue Version zu sehen. Gibt es da eine Möglichkeit?
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 19.04.2007, 09:28
Benutzerbild von kadees
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 22.06.2004
Ort: in Baden (nicht Schwaben)
Beiträge: 792
kadees wird schon bald berühmt werden
Standard

Schau mal hier: SELFHTML: HTML/XHTML / HTML-Kopfdaten / Meta-Angaben zum Inhalt
__________________
Gruss Dieter

Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg.
Und unsere Norweger sind reine Karnivoren.

selfhtml | css4you | jendryschik | styleworks | Webdesign mit XHTML und CSS
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 19.04.2007, 09:47
weblabor.de
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 15.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 76
NEOX befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Du meinst diesen Metatag?
<meta http-equiv="cache-control" content="no-cache">

Vielen Dank, muss ich mal beobachten, ob es wirklich funktioniert. Ich glaube in Erinnerung zu haben, dass ich diesen schon Mal eingesetzt habe und es nicht wirklich funktionierte. Aber vielleicht liege ich auch falsch.

Geändert von NEOX (19.04.2007 um 10:54 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 19.04.2007, 11:56
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 25.03.2004
Beiträge: 1.843
RoToRa wird schon bald berühmt werden
Standard

Besser ist es sicher zu gehen, das dein Webserver im HTTP-Header auch korrekt eine Änderung meldet. Ein Browser fragt nämlich beim Webserver nach, ob sich das Dokument seit einem bestimmten Datum geändert hat ( If-Modified-Since - Google Search). Ich würde tippen das der Webserver die falsche Antwort sendet.

Robin
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 19.04.2007, 12:27
Benutzerbild von Gumbo
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 22.08.2004
Ort: Trier
Beiträge: 2.735
Gumbo ist jedem bekanntGumbo ist jedem bekanntGumbo ist jedem bekanntGumbo ist jedem bekanntGumbo ist jedem bekanntGumbo ist jedem bekannt
Standard

Setzt diese Informationen lieber im HTTP-Header ab. Proxy-Server schauen sich den Inhalt der Nachrichten oft nicht an sondern nur die HTTP-Header-Informationen.
__________________
Markus Wulftange
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 20.04.2007, 09:13
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 02.06.2003
Beiträge: 2.441
ulle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Schau Dir doch mal folgenden THREAD an:

http://xhtmlforum.de/35221-php-session-etag-header.html
__________________
</ulle>
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[PHP] Cannot send session cache limiter karotte Serveradministration und serverseitige Scripte 18 02.07.2015 15:00
Cache gleich am anfang laden rs-web Javascript & Ajax 8 11.11.2009 19:38
style-Attribut vermeiden Plasm CSS 7 09.10.2009 12:50
Was sollte man vermeiden? red1854 CSS 3 01.10.2008 20:43
Datei neu laden, Cache, CSS, Filetime Scheppertreiber Serveradministration und serverseitige Scripte 27 18.02.2008 12:05


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:11 Uhr.