zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > Barrierefreiheit
Seite neu laden Kontaktformular mit Spamschutz, aber Barrierefrei

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #11 (permalink)  
Alt 04.04.2007, 19:13
Benutzerbild von Gumbo
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 22.08.2004
Ort: Trier
Beiträge: 2.735
Gumbo ist jedem bekanntGumbo ist jedem bekanntGumbo ist jedem bekanntGumbo ist jedem bekanntGumbo ist jedem bekanntGumbo ist jedem bekannt
Standard

Eine solche Analyse lohnt sich für Spam-Bots wahrscheinlich gar nicht.
__________________
Markus Wulftange
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #12 (permalink)  
Alt 04.04.2007, 22:16
lal lal ist offline
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 19.02.2007
Beiträge: 186
lal befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

is mal echt die frage... uiuiui spambots sind was derbes
__________________
Zitat:
Erst wenn der letzte Informatiker eingesperrt und die letzte Idee patentiert ist, werdet ihr merken, dass Anwälte nicht programmieren können.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #13 (permalink)  
Alt 04.04.2007, 22:45
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 22.10.2006
Ort: Extertal
Beiträge: 147
Lizzy befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Seit einigen Jahren beschäftige ich mich speziell mit dem Thema Formulare und deren Spamanfälligkeit. Die schließlich erfolgreiche Methode war letztendlich die einfache Abfrage, ob jemand einen Link in ein Textfeld gesetzt hat. Die Zuhilfenahme zweier kleiner Zufallszahlen, die der Besucher summieren muss, ist nur das 2. Handycap. Das Erzeugen einer Fehlermeldung bei Link im Text scheint der absolute Abschrecker zu sein. So bin ich ohne großen Aufwand seit ca. 3 Jahren absolut spamfrei. Und das ist sehr lange!

Wahrscheinlich verlieren die Spammer die Lust, wenn sie keine Links hinterlassen dürfen.

Mit einem sinnvollen Fehlerdialog kann man so auch das Formular barrierefrei gestalten. Das nur nebenbei bemerkt von jemandem, der sich schon lange mit diesem Pack herumgeärgert und so viel ausprobiert hat

Edit: Mir fällt gerade ein, dass es auch ohne Linkcheck nur mit 2-Zahlen-Captcha funktioniert. Dies schützt allerdings nicht vor "menschlichen" Spammern.

Sicher seit 27.06.2006 als Beispiel ist mein Gästebuch mit beiden obigen Funktionen. Mein länger schon sicheres Kontaktformular ist gerade nicht online.
__________________
Zeit ist das, was man an der Uhr abliest.
[Albert Einstein 1879 - 1955]

Geändert von Lizzy (04.04.2007 um 23:53 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 05.04.2007, 12:36
Benutzerbild von Gumbo
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 22.08.2004
Ort: Trier
Beiträge: 2.735
Gumbo ist jedem bekanntGumbo ist jedem bekanntGumbo ist jedem bekanntGumbo ist jedem bekanntGumbo ist jedem bekanntGumbo ist jedem bekannt
Standard

Viele der Spam-Robots sind wohl für weitverbreitete Anwendungen wie Wordpress oder Ähnliches konzipiert. Also einer Umgebung mit bekannten Formularelementen und vorhersehbaren Ziel-URLs.
__________________
Markus Wulftange
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 26.12.2007, 11:09
Neuer Benutzer
neuer user
 
Registriert seit: 26.12.2007
Beiträge: 1
Tintin befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Spambots lassen sich doch sicher auch mit der "Ausfüllzeit" aussperren.

Ich gehe einmal davon aus, dass ein Mensch zum Ausfüllen und Abschicken eines normalen Kontaktformulars mindestens 10 Sekunden braucht. Ein spambot wird hierfür wesentlich weniger brauchen.

Hat so etwas schon jemand in sein Kontaktformular realisiert?
Mit Zitat antworten
  #16 (permalink)  
Alt 26.12.2007, 16:21
Benutzerbild von plastiko
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2007
Ort: Hannover
Beiträge: 945
plastiko ist ein Lichtblickplastiko ist ein Lichtblickplastiko ist ein Lichtblickplastiko ist ein Lichtblickplastiko ist ein Lichtblick
Standard barrierefrei

Zitat:
Zitat von javaFreak Beitrag anzeigen
Ein interessanter Versuch. Leider nicht barrierefrei.
Denn wie soll der Screen-Reader erkennen, dass das Formularfeld nicht ausgefüllt werden darf?
man kann das input-Element mit display : none; verstecken.
hidden und none werden von den meissten Screenreadern nicht vorgelesen.
Mit Zitat antworten
  #17 (permalink)  
Alt 26.12.2007, 17:39
CMS-Entwickler
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 26.08.2006
Beiträge: 499
javaFreak befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ja, aber wenn man das Formularfeld ausblendet, dann blendet man es für jeden User aus. Da ein Spambot allerdings so tut, als wäre er ein User, wird auch er alle für User versteckte Formularfelder ignorieren.
__________________
Liebe Grüße,
Lukas aus Bocholt
Mit Zitat antworten
  #18 (permalink)  
Alt 26.12.2007, 17:52
Benutzerbild von plastiko
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2007
Ort: Hannover
Beiträge: 945
plastiko ist ein Lichtblickplastiko ist ein Lichtblickplastiko ist ein Lichtblickplastiko ist ein Lichtblickplastiko ist ein Lichtblick
Standard spambot

Spambost lesen vermutlich keine externe css Datei aus.
Ob man sich drauf verlassen kann weiß ich auch nicht.

Die Idee finde Idee erstmal gut, auch wenn sie nicht neu ist.

Ich würde es ja ausprobieren nur weiß ich nicht wo ich die Datei lassen soll,
damit sie auch von den Bots gefunden wird ohne echte Benutzer zu verwirren.
Mit Zitat antworten
  #19 (permalink)  
Alt 14.03.2008, 21:34
Benutzerbild von Boris
Tanzender Webentwickler
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 29.07.2004
Ort: Kornwestheim / Stuttgart
Beiträge: 4.930
Boris ist ein sehr geschätzer MenschBoris ist ein sehr geschätzer MenschBoris ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

Spambots können keine einfachen Aufgaben lösen, z.B. diese Frage:

... Was ist der erste Buchstabe des Namens "LUTZ" ...

Die Antwort ist natürlich L ... für Menschen schnell umsetzbar, Spambots beißen sich die Zähne aus.

Allerdings ist das auch nur in Grenzen barrierefrei.
__________________
My software never has bugs. It just develops random features ...

» DevShack - die Website des freien Webentwicklers Boris Bojic
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kontaktformular Fehler ... root-2k (X)HTML 3 22.11.2010 20:05
Kontaktformular von fox - Anpassungen Sand10 Serveradministration und serverseitige Scripte 4 08.07.2010 12:26
kontaktformular mit captcha fehler talkuvit Serveradministration und serverseitige Scripte 30 08.06.2010 18:52
PHP Kontaktformular und verschiedene Browser HTMLLernender (X)HTML 1 22.01.2010 11:08
spamgeschütztes Kontaktformular Iustinian Barrierefreiheit 4 17.10.2008 09:32


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:29 Uhr.