Einzelnen Beitrag anzeigen
  #9 (permalink)  
Alt 04.12.2009, 11:53
Benutzerbild von heiko_rs
heiko_rs heiko_rs ist offline
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 18.09.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.854
heiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Und um auch nochmal etwas deutlich zu machen: Meine Aussage bezog sich nicht auf XHTML, das auch wirklich als solches eingesetzt wird bzw. notwendig ist, sondern auf seine allgemein übliche Verwendung als schlichtes HTML (wenn auch mit leicht geänderter Syntax), und genau diese Variante wird früher oder später aussterben, da logischerweise immer mehr Leute von XHTML 1.0 (als text/html) auf HTML 5 umsteigen werden.

Viele machen es ja jetzt schon, was ich persönlich allerdings nicht wirklich nachvollziehen kann - eigene Projekte habe ich zwar auch schon in HTML 5 geschrieben, aber Kundenprojekte werden bis auf weiteres XHTML 1.0 Strict (als text/html) bleiben, denn HTML 5 ist eben noch nicht "fertig"
__________________
Wer keinen Link auf seine problembehaftete Seite posten kann, weil diese noch nicht online ist: Testcase bauen, online stellen, Link posten.
Internet-Grundregel: Unbekannte Begriffe googeln! (Erspart 99% aller Nachfragen.)
Mit Zitat antworten
Sponsored Links