zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > (X)HTML
Seite neu laden Quelltext einrücken macht probleme im IE

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 27.03.2007, 15:47
Benutzerbild von Kugelblitz
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 27.03.2007
Beiträge: 5
Kugelblitz befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Quelltext einrücken macht probleme im IE

Gleich vorweg mein code

Code:
.div_menu_top {
	width: 157px;
	height: 115px;
	float: left;
}
Code:
<div class="div_menu_top">
	<img src="images/menu_top.png" alt="" />
	<img src="images/button_news.png" alt="News" />
	<img src="images/button_designs.png" alt="Designs">
	<img src="images/button_logos.png" alt="Logos">
	<img src="images/button_misc.png" alt="Misc">
</div>
ich möchte die bilder die in diesem div sind alle untereinander anzeigen, das funktioniert sowohl im IE als auch im Firefox.
der IE allerdings lässt zwischen den bilder immer platz.
wenn ich den quelltext nicht einrücke sondern alle <img> tags hintereinander ohne zeilenumbrüche schreibe, dann klappt es auch beim IE.

heißt das für mich jetzt dass ich zwangsläufig meinen Code unübersichtlich machen muss oder gibt es eine andere lösung?

mfg
Kugelblitz
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 27.03.2007, 15:57
Benutzerbild von Kugelblitz
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 27.03.2007
Beiträge: 5
Kugelblitz befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Mein CSS sieht jetzt so aus, an der Darstellung hat sich nichts geändert.

Code:
.div_menu_top {
	width: 157px;
	height: 115px;
	float: left;
	padding: 0;
	margin: 0;
}
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 27.03.2007, 16:15
Benutzerbild von Kugelblitz
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 27.03.2007
Beiträge: 5
Kugelblitz befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich arbeite grade noch dran, das erste was ich je in XHTML mache...

habs dir mal hochgeladen,
die kritische stelle
Der aktuelle stand

ist noch nicht viel, die grafiken sind noch PNG's und machen im IE sowieso probleme, aber erstmal gehts ja nur um mein Xhtml problem
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 27.03.2007, 16:24
Standardkatze
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 06.02.2007
Beiträge: 1.820
gato ist einfach richtig nettgato ist einfach richtig nettgato ist einfach richtig nettgato ist einfach richtig nettgato ist einfach richtig nett
Standard

Hörst du es nicht? Dein Quelltext schreit gerade zu: Ich wäre gerne eine Liste! Alles weitere wäre mit CSS problemlos machbar.

Nebenbei: Warum hat das erste Bild keinen Alternativtext?
__________________
Über Internet Explorer 8:
Noch bis 8. April 2014 wird der Internet Explorer 6 mit Sicherheitsupdates versorgt.
Bereits jetzt kann dieser Browser aber vollständig durch den IE8 ersetzt werden. Ältere Betriebssysteme und Browserversionen werden von Microsoft nicht mehr unterstützt.
Auch Programme, die den IE7 benötigen, sind kein Argument gegen IE8, da dieser über entsprechende Kompatibilitätsschichten verfügt.
Ab sofort gilt daher der Internet Explorer 8 als vorausgesetzer Mindeststandard.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 27.03.2007, 16:25
Benutzerbild von heiko_rs
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 18.09.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.854
heiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Gib img display: block;. Allerdings ist Deine Herangehensweise eh falsch; ein Menü gehört in eine Liste und sollte normale Text-Links enthalten, d.h. gib a display: block;, weise Breite und Höhe zu, lasse den Text per text-indent: -9999px; verschwinden und weise die Grafiken als Hintergrund zu.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 27.03.2007, 16:30
Benutzerbild von Kugelblitz
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 27.03.2007
Beiträge: 5
Kugelblitz befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

falls du das bild "http://xhtmlforum.de/images/menu_top.png" meinst: weil es eine layout-grafik und kein button/content ist.

listen werd ich mir gleich mal anschauen

//edit: grad den Beitrag von heiko_rs gesehen:
und gleich kaum was verstanden ^^
das mit img display: block; funktioniert, aber mein Design hat nun mal Bilder als Menu...
was du mit dem rest meinst hab ich leider nicht verstanden
welchen text soll ich verschwinden lassen? wem/was soll ich breite und höhe zuweisen?
__________________
StGB § 328: Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder Geldstrafe wird bestraft, wer eine nukleare Explosion verursacht.

Geändert von Kugelblitz (27.03.2007 um 16:40 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 27.03.2007, 16:44
Benutzerbild von Gumbo
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 22.08.2004
Ort: Trier
Beiträge: 2.735
Gumbo ist jedem bekanntGumbo ist jedem bekanntGumbo ist jedem bekanntGumbo ist jedem bekanntGumbo ist jedem bekanntGumbo ist jedem bekannt
Standard

Probier mal Folgendes:
Code:
<ul class="div_menu_top">
	<li><img src="./images/button_news.png" alt="News" /></li>
	<li><img src="./images/button_designs.png" alt="Designs"></li>
	<li><img src="./images/button_logos.png" alt="Logos"></li>
	<li><img src="./images/button_misc.png" alt="Misc"></li>
</ul>
Code:
ul.div_menu_top {
	list-style: none;
	margin: 0;
	padding: 0;
	background-image: url(./images/menu_top.png);
	background-repeat: no-repeat;
}
Was verwendest du eigentlich, HTML oder XHTML?
__________________
Markus Wulftange
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 27.03.2007, 16:45
Benutzerbild von heiko_rs
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 18.09.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.854
heiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Du nimmst eine Liste ul, li enthält normale Text-Links (mit dem Text der jeweiligen Grafik). Da Du aber Grafiken verwenden möchtest, gibst Du den Links display: block; sowie Breite und Höhe entsprechend der Grafiken, und weist diese dem jeweiligen Link als Hintergrundbild zu. Und zuguterletzt weist Du den Links noch text-indent zu, damit der Text verschwindet.

EDIT: Links hast Du bislang natürlich noch nicht, aber sie dürften ja noch kommen, da es ja ein Menü ist. Die Grafiken gehören nicht ins Markup, da ausschließlich Design/Dekoration (spezielle Schrift), außerdem Stichwort Textbrowser.

Geändert von heiko_rs (27.03.2007 um 16:51 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 27.03.2007, 16:56
Benutzerbild von Kugelblitz
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 27.03.2007
Beiträge: 5
Kugelblitz befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

ahh, ich glaub jetzt hab ichs, danke heiko_rs...

wär ich doch mal bei HTML geblieben, naja wird schon

danke euch allen...
__________________
StGB § 328: Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder Geldstrafe wird bestraft, wer eine nukleare Explosion verursacht.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #10 (permalink)  
Alt 27.03.2007, 17:36
Standardkatze
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 06.02.2007
Beiträge: 1.820
gato ist einfach richtig nettgato ist einfach richtig nettgato ist einfach richtig nettgato ist einfach richtig nettgato ist einfach richtig nett
Standard

Zitat:
wär ich doch mal bei HTML geblieben, naja wird schon
Eigentlich warst du HTML nie näher als jetzt. HTML strukturiert, CSS gestaltet. Richtig eingesetzt ist beides wesentlich besser als das jeweils andere für die selbe Situation.
__________________
Über Internet Explorer 8:
Noch bis 8. April 2014 wird der Internet Explorer 6 mit Sicherheitsupdates versorgt.
Bereits jetzt kann dieser Browser aber vollständig durch den IE8 ersetzt werden. Ältere Betriebssysteme und Browserversionen werden von Microsoft nicht mehr unterstützt.
Auch Programme, die den IE7 benötigen, sind kein Argument gegen IE8, da dieser über entsprechende Kompatibilitätsschichten verfügt.
Ab sofort gilt daher der Internet Explorer 8 als vorausgesetzer Mindeststandard.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
paar Probleme mit dem CSS Layout SimonK. CSS 6 05.10.2008 15:57
Content Management Systeme und Quelltext mcdaniels (X)HTML 5 28.12.2006 18:11
IE: Probleme mit ul-Menü Ares CSS 4 18.10.2006 12:42
Liquid Design und Float Probleme Adde CSS 0 16.04.2006 12:13
Probleme mit Container und I-Net Explorer deacon CSS 7 25.01.2006 15:53


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:49 Uhr.