zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > Webentwicklung (außer XHTML und CSS) > Serveradministration und serverseitige Scripte
Seite neu laden #1064 Error - Konflikt zwischen zwei Datenbank versionen?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 10.02.2007, 08:06
pRe pRe ist offline
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 10.02.2007
Beiträge: 4
pRe befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard #1064 Error - Konflikt zwischen zwei Datenbank versionen?

Hallo
Ich habe ein Problem. Ich habe ein PHP Script mit MySQL Datenbank auf Server A liegen. Da ich mit dem Script inkl. DB auf Server B umziehen möchte, wollte ich die DB auf Server B installieren. Dabei bekomme ich folgende Fehlermeldung:
Zitat:
#1064 - You have an error in your SQL syntax. Check the manual that corresponds to your MySQL server version for the right syntax to use near 'INSERT INTO `mt_settings` (`startcredits`, `extrapunkte`, `extr
Der komplette Code lautet
Code:
CREATE TABLE `mt_settings` (
`startcredits` decimal( 10, 0 ) NOT NULL default '0',
`extrapunkte` decimal( 10, 0 ) NOT NULL default '0',
`extramin` decimal( 10, 0 ) NOT NULL default '0',
`extraverguetung` decimal( 10, 0 ) NOT NULL default '0',
`popupverguetung` decimal( 10, 0 ) NOT NULL default '0',
`maxpopups` decimal( 10, 0 ) NOT NULL default '0',
`maxverschicken` decimal( 10, 0 ) NOT NULL default '0',
`refbonus` decimal( 10, 0 ) NOT NULL default '0',
`maxmails` decimal( 10, 0 ) NOT NULL default '0',
`maxurlaub` decimal( 10, 0 ) NOT NULL default '0',
`mailsmin` decimal( 10, 0 ) NOT NULL default '0',
`mailsbuchen` decimal( 10, 0 ) NOT NULL default '0',
`mailgueltig` decimal( 10, 0 ) NOT NULL default '0',
`doppel` tinyint( 1 ) NOT NULL default '0',
`doppelzeit` decimal( 20, 0 ) NOT NULL default '24',
`unbestaetigt` decimal( 10, 0 ) NOT NULL default '0',
`bannerbuchen` decimal( 10, 0 ) NOT NULL default '0',
`extrareload` decimal( 10, 0 ) NOT NULL default '0',
`inaktiv` decimal( 10, 0 ) NOT NULL default '0',
`inaktiv2` decimal( 10, 0 ) NOT NULL default '0',
`nichtaktiviert` varchar( 10 ) NOT NULL default '',
`startcreditsb` decimal( 10, 0 ) NOT NULL default '0',
`adminname` varchar( 255 ) NOT NULL default '',
`passwort` varchar( 255 ) NOT NULL default '',
`projekturl` varchar( 255 ) NOT NULL default '',
`adminmail` varchar( 255 ) NOT NULL default '',
`projektname` varchar( 255 ) NOT NULL default '',
`punktetransferg` decimal( 10, 0 ) NOT NULL default '0',
`punktetransferk` decimal( 10, 0 ) NOT NULL default '0',
`session` varchar( 255 ) default '',
`refpunkte1` decimal( 10, 2 ) NOT NULL default '0.00',
`refpunkte2` decimal( 10, 2 ) NOT NULL default '0.00',
`refpunkte3` decimal( 10, 2 ) NOT NULL default '0.00',
`refpunkte4` decimal( 10, 2 ) NOT NULL default '0.00',
`refpunkte5` decimal( 10, 2 ) NOT NULL default '0.00',
`refpunkte6` decimal( 10, 2 ) NOT NULL default '0.00',
`refpunkte7` decimal( 10, 2 ) NOT NULL default '0.00',
`refpunkte8` decimal( 10, 2 ) NOT NULL default '0.00',
`refpunkte9` decimal( 10, 2 ) NOT NULL default '0.00',
`refpunkte10` decimal( 10, 2 ) NOT NULL default '0.00',
`kurs` float NOT NULL default '0',
`money` varchar( 255 ) NOT NULL default '',
`auszahlsumme` int( 10 ) NOT NULL default '0' INSERT INTO `mt_settings` ( `startcredits` , `extrapunkte` , `extramin` , `extraverguetung` , `popupverguetung` , `maxpopups` , `maxverschicken` , `refbonus` , `maxmails` , `maxurlaub` , `mailsmin` , `mailsbuchen` , `mailgueltig` , `doppel` , `doppelzeit` , `unbestaetigt` , `bannerbuchen` , `extrareload` , `inaktiv` , `inaktiv2` , `nichtaktiviert` , `startcreditsb` , `adminname` , `passwort` , `projekturl` , `adminmail` , `projektname` , `punktetransferg` , `punktetransferk` , `session` , `refpunkte1` , `refpunkte2` , `refpunkte3` , `refpunkte4` , `refpunkte5` , `refpunkte6` , `refpunkte7` , `refpunkte8` , `refpunkte9` , `refpunkte10` , `kurs` , `money` , `auszahlsumme` )
VALUES ( 500, 2, 25, 1, 0, 5, 100000, 5, 30, 31, 10, 100, 10, 0, 24, 1, 50, 300, 14, 3, '5', 20, 'Admin', '25101989', 'http://www.paidmail-time.de', 'admin@paidmail-time.de', 'Paidmail-Time', 30, 100000, 'e6750d7662fde3bad95219a78e62ca80', 0.05, 0.03, 0.02, 0.01, 0.01, 0.01, 0.01, 0.01, 0.01, 0.01, 0.01, 'Euro', 75 )
Auf Server A ist MySQL - 4.1.11-Debian_4sarge7 installiert und auf Server B MySQL 4.0.27 . Kann das das Problem sein? Bzw. wie knn ich es lösen?

MfG
pRe
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 10.02.2007, 11:18
Benutzerbild von netspy
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 13.08.2004
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.956
netspy sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärenetspy sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Meherere SQL-Befehle müssen mit einem Semikolon abgeschlossen werden. Ruf also CREATE TABLE ... und INSERT INTO ... extra auf oder schließe sie jeweils mit einem Semikolon ab.

Mario
__________________
AppDev Blog · AppDev Forum
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 11.02.2007, 11:35
pRe pRe ist offline
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 10.02.2007
Beiträge: 4
pRe befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Danke. Dieses Problem wäre dann gelöst. Aber jetzt erhalte ich folgenden Fehler
Zitat:
#1064 - You have an error in your SQL syntax. Check the manual that corresponds to your MySQL server version for the right syntax to use near '' at line 44
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 11.02.2007, 11:39
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 21.01.2007
Beiträge: 106
Artemis befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Wie wäre es, wenn du uns einfach mal Zeile 44 geben würdest?
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 11.02.2007, 11:39
Benutzerbild von netspy
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 13.08.2004
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.956
netspy sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärenetspy sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Zitat:
Zitat von pRe Beitrag anzeigen
Danke. Dieses Problem wäre dann gelöst. Aber jetzt erhalte ich folgenden Fehler
Hats du auch die Klammer für das CREATE TABLE geschlossen? Wenn ja, wie sieht dein SQL jetzt aus?

Mario
__________________
AppDev Blog · AppDev Forum
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 11.02.2007, 12:25
pRe pRe ist offline
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 10.02.2007
Beiträge: 4
pRe befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Code:
-- 
-- Tabellenstruktur für Tabelle `mt_settings`
-- 

CREATE TABLE `mt_settings` (
  `startcredits` decimal(10,0) NOT NULL default '0',
  `extrapunkte` decimal(10,0) NOT NULL default '0',
  `extramin` decimal(10,0) NOT NULL default '0',
  `extraverguetung` decimal(10,0) NOT NULL default '0',
  `popupverguetung` decimal(10,0) NOT NULL default '0',
  `maxpopups` decimal(10,0) NOT NULL default '0',
  `maxverschicken` decimal(10,0) NOT NULL default '0',
  `refbonus` decimal(10,0) NOT NULL default '0',
  `maxmails` decimal(10,0) NOT NULL default '0',
  `maxurlaub` decimal(10,0) NOT NULL default '0',
  `mailsmin` decimal(10,0) NOT NULL default '0',
  `mailsbuchen` decimal(10,0) NOT NULL default '0',
  `mailgueltig` decimal(10,0) NOT NULL default '0',
  `doppel` tinyint(1) NOT NULL default '0',
  `doppelzeit` decimal(20,0) NOT NULL default '24',
  `unbestaetigt` decimal(10,0) NOT NULL default '0',
  `bannerbuchen` decimal(10,0) NOT NULL default '0',
  `extrareload` decimal(10,0) NOT NULL default '0',
  `inaktiv` decimal(10,0) NOT NULL default '0',
  `inaktiv2` decimal(10,0) NOT NULL default '0',
  `nichtaktiviert` varchar(10) NOT NULL default '',
  `startcreditsb` decimal(10,0) NOT NULL default '0',
  `adminname` varchar(255) NOT NULL default '',
  `passwort` varchar(255) NOT NULL default '',
  `projekturl` varchar(255) NOT NULL default '',
  `adminmail` varchar(255) NOT NULL default '',
  `projektname` varchar(255) NOT NULL default '',
  `punktetransferg` decimal(10,0) NOT NULL default '0',
  `punktetransferk` decimal(10,0) NOT NULL default '0',
  `session` varchar(255) default '',
  `refpunkte1` decimal(10,2) NOT NULL default '0.00',
  `refpunkte2` decimal(10,2) NOT NULL default '0.00',
  `refpunkte3` decimal(10,2) NOT NULL default '0.00',
  `refpunkte4` decimal(10,2) NOT NULL default '0.00',
  `refpunkte5` decimal(10,2) NOT NULL default '0.00',
  `refpunkte6` decimal(10,2) NOT NULL default '0.00',
  `refpunkte7` decimal(10,2) NOT NULL default '0.00',
  `refpunkte8` decimal(10,2) NOT NULL default '0.00',
  `refpunkte9` decimal(10,2) NOT NULL default '0.00',
  `refpunkte10` decimal(10,2) NOT NULL default '0.00',
  `kurs` float NOT NULL default '0',
  `money` varchar(255) NOT NULL default '',
  `auszahlsumme` int(10) NOT NULL default '0';

-- 
-- Daten für Tabelle `mt_settings`
-- 

INSERT INTO `mt_settings` (`startcredits`, `extrapunkte`, `extramin`, `extraverguetung`, `popupverguetung`, `maxpopups`, `maxverschicken`, `refbonus`, `maxmails`, `maxurlaub`, `mailsmin`, `mailsbuchen`, `mailgueltig`, `doppel`, `doppelzeit`, `unbestaetigt`, `bannerbuchen`, `extrareload`, `inaktiv`, `inaktiv2`, `nichtaktiviert`, `startcreditsb`, `adminname`, `passwort`, `projekturl`, `adminmail`, `projektname`, `punktetransferg`, `punktetransferk`, `session`, `refpunkte1`, `refpunkte2`, `refpunkte3`, `refpunkte4`, `refpunkte5`, `refpunkte6`, `refpunkte7`, `refpunkte8`, `refpunkte9`, `refpunkte10`, `kurs`, `money`, `auszahlsumme`) VALUES (500, 2, 25, 1, 0, 5, 100000, 5, 30, 31, 10, 100, 10, 0, 24, 1, 50, 300, 14, 3, '5', 20, 'Admin', '25101989', 'http://www.paidmail-time.de', 'admin@paidmail-time.de', 'Paidmail-Time', 30, 100000, 'e6750d7662fde3bad95219a78e62ca80', 0.05, 0.03, 0.02, 0.01, 0.01, 0.01, 0.01, 0.01, 0.01, 0.01, 0.01, 'Euro', 75);
ICh habe also das Semikolon hinter
Code:
  `auszahlsumme` int(10) NOT NULL default '0'
gesetzt. Also die letzte Zeile vor "Daten für Tabelle `mt_settings`"

Zitat:
Zitat von Artemis
Wie wäre es, wenn du uns einfach mal Zeile 44 geben würdest?
Da ich keine Zeilennummerierung habe, vermute ich, dass Zeile 44
Code:
`money` varchar( 255 ) NOT NULL default '',
ist.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 11.02.2007, 12:27
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 21.01.2007
Beiträge: 106
Artemis befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Du musst vor das Semikolon noch eine schließende Klammer. Da sonst der Ausdruck so aussieht:
CREATE TABLE ( ... ;
Richtig ist aber CREATE TABLE ( ... );
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 11.02.2007, 12:35
pRe pRe ist offline
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 10.02.2007
Beiträge: 4
pRe befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Vielen Dank. Es hat funktioniert!
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 11.02.2007, 12:41
Benutzerbild von netspy
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 13.08.2004
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.956
netspy sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärenetspy sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Zitat:
Zitat von pRe Beitrag anzeigen
ICh habe also das Semikolon hinter
Code:
  `auszahlsumme` int(10) NOT NULL default '0'
gesetzt.
Dachte ich mir. Deshalb meine Frage, ob du auch die Klammer geschlossen hast.

Mario
__________________
AppDev Blog · AppDev Forum
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:17 Uhr.