Einzelnen Beitrag anzeigen
  #12 (permalink)  
Alt 23.07.2009, 20:06
Benutzerbild von mantiz
mantiz mantiz ist offline
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 25.02.2007
Beiträge: 2.845
mantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz sein
Standard

Namespaces haben einfach gruppierenden Charakter.
Verschiedene Entwickler können verschiedene Namespaces verwenden, um sich nicht in die Quere zu kommen.

Da das ganze für ein CMS ist, und ich wahrscheinlich unterschiedliche Module/Plugins/Tabellen für verschiedene Kunden benötige, kann ich so z.B. einen Namespace pro Kunden anlegen und die Dinge dort sauber kapseln.

Endgültig ist die Struktur aber noch nicht, da muss ich mir demnächst nochmal die Birne machen, jetzt muss ich mich aber erstmal um Uni und meine Template-Klasse kümmern, welche nun eine TagLib-Unterstützung erhalten soll, danach geht's dann weiter mit dem CMS.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links