zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > Webentwicklung (außer XHTML und CSS) > Serveradministration und serverseitige Scripte
Seite neu laden Parse error: syntax error, unexpected T_STRING, expecting ']'

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 14.11.2006, 17:15
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 13.11.2006
Beiträge: 7
The Pumper befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Parse error: syntax error, unexpected T_STRING, expecting ']'

Hi

momentan bin ich am verzweifeln bei Erstellung eines Vplansystem (Vertretungsplan) für eine ABI Seite. Wenn ich das Script aufrufe bekomme ich folgende Fehlermeldung: Parse error: syntax error, unexpected T_STRING, expecting ']' in datei on line 101

Ich weiß aber nichtr wo PHP dort noch ] sehen möchte. Bitte um Hilfe

Im ANhang der Code (ist zu lang um ihn hier zu posten)
Angehängte Dateien
Dateityp: txt adminvplan.txt (11,4 KB, 13x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 14.11.2006, 17:45
Benutzerbild von netspy
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 13.08.2004
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.956
netspy sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärenetspy sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Du schreibst:
PHP-Code:
VALUES
  
(

  
$_POST[10a_1],
  
'$_POST[10a_2]''$_POST[10a_3]', ... 
Richtig ist aber wohl eher:
PHP-Code:
VALUES
  
(

  
$_POST['10a_1'],
  
$_POST['10a_2'], $_POST['10a_3'], ... 
Mario
__________________
AppDev Blog · AppDev Forum
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 14.11.2006, 17:46
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 20.02.2005
Beiträge: 1.045
Tigereye befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von The Pumper Beitrag anzeigen
Im ANhang der Code (ist zu lang um ihn hier zu posten)
Der relevante Ausschnitt hätte auch gereicht.
edit: netspys Antwort war schneller und besser!
__________________
* {margin:0; padding:0; }
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 14.11.2006, 18:50
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 13.11.2006
Beiträge: 7
The Pumper befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Danke für die schnelle Antwort.
Dies Lösung hatte ich auch schon probiert. Leider bekomme ich dann folgende Fehlermeldung: Parse error: syntax error, unexpected T_ENCAPSED_AND_WHITESPACE, expecting T_STRING or T_VARIABLE or T_NUM_STRING in datei on line 101
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 14.11.2006, 19:16
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 20.02.2005
Beiträge: 1.045
Tigereye befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von The Pumper Beitrag anzeigen
Danke für die schnelle Antwort.
Dies Lösung hatte ich auch schon probiert. Leider bekomme ich dann folgende Fehlermeldung: Parse error: syntax error, unexpected T_ENCAPSED_AND_WHITESPACE, expecting T_STRING or T_VARIABLE or T_NUM_STRING in datei on line 101
Hast du die einfachen Anführungszeichen um die Variablen gelöscht, so wie netspy das gepostet hast?
Mehr zu dem von dir geposteten Fehler
__________________
* {margin:0; padding:0; }
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 14.11.2006, 22:07
Benutzerbild von netspy
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 13.08.2004
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.956
netspy sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärenetspy sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Sorry, mein Fehler. So sollte es passen:
PHP-Code:
VALUES
(
  
".$_POST['10a_1'],
  '"
.$_POST['10a_2']."', '".$_POST['10a_3']."', '".$_POST['10a_4']."', ... 
$_POST['10a_1'] ist wie ich annehme ein Integer-Wert? Wenn nicht, müssen natürlich auch noch Hochkommas rein. Außerdem ist das Ganze ziemlich verwundbar gegen SQL-Injections und die Werte sollte mindestens mit mysql_escape_string() behandelt werden.

Allerdings solltest du das ganze Konzept mal überarbeiten und lieber gleich ein Array übergeben. Anstatt 10a_1, 10a_2, etc. kannst du die Input-Felder auch 10a[1], 10a[2], etc. benennen und sprichst sie dann über $_POST['10a'][1] an. Dann lässt sich vielen in einer Schleife erledigen.


Mario
__________________
AppDev Blog · AppDev Forum
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 15.11.2006, 14:37
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 20.02.2005
Beiträge: 1.045
Tigereye befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von netspy Beitrag anzeigen
PHP-Code:
VALUES
(
  
".$_POST['10a_1'],
  '"
.$_POST['10a_2']."', '".$_POST['10a_3']."', '".$_POST['10a_4']."', ... 
Fehlt da nicht ein bisschen was?
PHP-Code:
VALUES
(
  
".$_POST['10a_1'].",
  
'".$_POST['10a_2']."''".$_POST['10a_3']."''".$_POST['10a_4']."', ... 
__________________
* {margin:0; padding:0; }
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 15.11.2006, 15:58
Benutzerbild von netspy
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 13.08.2004
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.956
netspy sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärenetspy sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Zitat:
Zitat von Tigereye Beitrag anzeigen
Fehlt da nicht ein bisschen was?
Na ja, schon - aber höchstens ein oder zwei Zeichen ...

Mario
__________________
AppDev Blog · AppDev Forum
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Parse error: syntax error, unexpected T_ENCAPSED_AND_WHITESPACE, expecting T_STRING o Wasserstoff Serveradministration und serverseitige Scripte 13 02.09.2008 18:04
Parse error: syntax error, unexpected T_STRING, expecting Fire112 Serveradministration und serverseitige Scripte 4 24.12.2007 12:34


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:03 Uhr.