Einzelnen Beitrag anzeigen
  #3 (permalink)  
Alt 18.03.2009, 16:18
Benutzerbild von hubspe
hubspe hubspe ist offline
Eisen 7 ole....
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 22.06.2007
Ort: Passau
Beiträge: 7.086
hubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Hi,

ich halte es da wie "inta", ein bis höchstens drei Skiplinks.

Meistens "Zur Navigation" und "Zum Inhalt".
Wenn direkt nach dem header die Navi kommt sogar oben nur einen "Zum Inhalt" und unten im footer dann zwei:
"Zurück zur Navigation" u. "Zurück zum Anfang Inhalt".

Für "Tabber" definiere ich noch zusätzlich "skiplinktabs", das sieht dann so aus:
HTML-Code:
<ul>
        <li class="skiplink"><a href="#inhalt" class="skiplinktab">Zum Inhalt springen</a></li>
        <li class="skiplink"><a href="#navigation" class="skiplinktab">Zur Navigation springen</a></li>
     </ul>
CSS ist ungefähr so:
HTML-Code:
.skiplink  {
     position:absolute;
     top:-9999px;
     left:-9999px;
     width:0px;
     height:0px;
     display:inline;
}
.skiplinktab:focus,
.skiplinktab:active  {
    position:absolute;
	top:9999px;
	left:9999px;
	display:inline;
	width:14em;
	height:auto;
	background-color:yellow;
	color:#000;
	padding:1em;
	border:2px solid #336699;
}
header und footer bekommen noch position:relative;, damit die Tabkästchen in diesen Bereichen aufpoppen.

Quelle: Little Boxes 2
__________________
Ein mehrfacher Gruß aus dem Südosten
Klaus
Mit Zitat antworten