zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > Barrierefreiheit
Seite neu laden Überschriften: strikt über alle Bereiche hinweg?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #21 (permalink)  
Alt 19.10.2006, 13:40
Benutzerbild von AndreasB
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 29.11.2005
Beiträge: 1.391
AndreasB wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Zitat von designfanatiker Beitrag anzeigen
Warum verzichtest du nicht einfach auf diese DIV-Suppe?
Ich kenne die abwertend gemeinte Bezeichnung eigentlich für exzessiven Gebrauch von DIVs (inklusive Verschachtelung), der nicht semantisch motiviert ist.
Die DIVs in meinem Beispiel gruppieren nach semantischen Kriterien.

Aber dennoch mache ich keinen Hehl aus dem Hauptmotiv für die Gruppierung:
so erhalte ich viele Möglichkeiten zur Gestaltung für das Medium Bildschirm.

Gäbe es nur lineare Medien, würde ich auf die Gruppierung wohl verzichten.

Wie handhabst Du selber es bei den von Dir entworfenen Sites?
Gruppierst Du dort nie die Inhalte der erwähnten Bereiche mit Hilfe von DIVs?
__________________

Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #22 (permalink)  
Alt 19.10.2006, 14:03
Benutzerbild von Siegfried
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 11.08.2006
Beiträge: 465
Siegfried befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Andreas Borutta Beitrag anzeigen
Wenn ich Euch richtig verstehe, sprecht ihr von
Code:
...
richtig?
richtig
Zitat:
Zitat von Andreas Borutta Beitrag anzeigen
H1 bezieht sich auf das gesamte Dokument.
Ich empfinde daher ihre Einordnung in div id="kopf" als unangemessen.
Der Kopf bezieht sich doch auch auf das gesamte Dokument. Klar, man könnte auch die Seitenüberschrift nochg vor dem header container anbringen. Aber dann hat man tatsächlich das Problem, daß man die Kopfinformationen eventuell irgendwie beschriften muß. Irgendwie unpraktisch.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #23 (permalink)  
Alt 19.10.2006, 14:41
Benutzerbild von AndreasB
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 29.11.2005
Beiträge: 1.391
AndreasB wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Zitat von Siegfried Beitrag anzeigen
Der Kopf bezieht sich doch auch auf das gesamte Dokument.
Das sehe ich anders.
Im Kopf stehen ja vor allem die site- und seitenunspezifischen (welche Bezeichnungen nutzt ihr eigentlich gerne für diese Linkgruppe) Links, also Links, die auf jeder Seite einer guten Site bereitstehen sollten: Startseite, Kontakt, Sitemap, Neu auf der Site. Dazu kommt noch die Suche.

Die H1 bezieht sich im Gegensatz dazu auf die Inhalte der spezifischen Seite.
__________________

Mit Zitat antworten
  #24 (permalink)  
Alt 19.10.2006, 16:09
Benutzerbild von Siegfried
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 11.08.2006
Beiträge: 465
Siegfried befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Naja, die meisten Links kommen bei mir in den Navigationscontainer. Die Breadcrumb-Navi wäre da eigentlich auch gut aufgehoben. Theoretisch.

Bleibt noch die Suchfunktion. Die ist Seitenübergreifend.

Tja, wenn Du das allerdings so siehst, daß der Kopfbereich Seitenübergreifende Daten enthält, dann wäre es tatsächlich nützlich, den Punkt zu kennzeichnen, an dem der Inhalt beginnt. Allerdings sollte dieser Punkt sowieso mit dem Skiplink anspringbar sein. Und die Überschrift, die dann dort steht, sollte nicht "Inhalt" lauten, sondern die zu dem Inhalt passende Überschrift sein. Denn daß sich dort, wohin der Skiplink verweist, der Inhalt befinden sollte, dürfte auch ohne die Überschrift "Inhalt" klar sein. Außerdem ist der Informationsgehalt der Überschrift "Inhalt" eher dürftig. Wenn dort stattdessen die Überschrift zu dem Inhalt steht, dann weiß der Hörer nicht nur, daß hier der Inhalt beginnt, er weiß auch, um was es bei diesem Inhalt geht.
Mit Zitat antworten
  #25 (permalink)  
Alt 19.10.2006, 16:55
Benutzerbild von AndreasB
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 29.11.2005
Beiträge: 1.391
AndreasB wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Zitat von Siegfried Beitrag anzeigen
Tja, wenn Du das allerdings so siehst, daß der Kopfbereich Seitenübergreifende Daten enthält
Hier geht es nicht um eine subjektive, sondern um eine objektive Wertung.

Die von mir aufgezählen Links "Startseite", "Kontakt", "Sitemap", "Neu auf der Site" sind objektiv "seitenübergreifend".

Platzierst Du andere Links im Kopf als die aufgezählten?
Wenn ja, welche?
Was ist Dein abstraktes Kriterium, damit ein Link im Kopf und nicht im "großen" Navigationsmenü aufgenommen wird?
__________________

Mit Zitat antworten
  #26 (permalink)  
Alt 19.10.2006, 17:14
Benutzerbild von Siegfried
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 11.08.2006
Beiträge: 465
Siegfried befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Andreas Borutta Beitrag anzeigen
Hier geht es nicht um eine subjektive, sondern um eine objektive Wertung.
Nahezu Alles ist subjektiv
Zitat:
Zitat von Andreas Borutta Beitrag anzeigen
Was ist Dein abstraktes Kriterium, damit ein Link im Kopf und nicht im "großen" Navigationsmenü aufgenommen wird?
Da habe ich kein abstraktes, sondern ein simples konkretes Kriterium: Links kommen grundsätzlich in den Navigationscontainer, wobei sie dann innerhalb dessen wiederum gruppiert werden können.

Aus praktischen Erwägungen heraus mache ich da z.Zt. eine Ausname: Die breadcrumb Navi ist bei mir im Header. Aber so richtig zufrieden bin ich mit dieser Lösung nicht. Eigentlich gehört die in den Navi-Container, so wie sämtliche konzentrierte Navigation. Nur die inline-Links innerhalb des Inhalts gehören in den Inhalt, und ein paar besondere Links in den Footer.

P.S.: Der Skiplink gehört in den Header.
Mit Zitat antworten
  #27 (permalink)  
Alt 19.10.2006, 17:27
Benutzerbild von Geronimo
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 14.06.2004
Beiträge: 2.641
Geronimo sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGeronimo sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Zitat:
Zitat von Andreas Borutta Beitrag anzeigen
Was ist Dein abstraktes Kriterium, damit ein Link im Kopf und nicht im "großen" Navigationsmenü aufgenommen wird?
Ich bin zwar nicht gefragt, möchte aber dennoch meinen Senf dazu geben. Eine Trennung der Navigation halte ich für wenig benutzerfreundlich. Neben dem Autor ist die zugrundeliegende Logik wohl nur einer verschwindend kleinen Gruppe regelmäßig wiederkehrender Seitenbesucher geläufig.
Mit Zitat antworten
  #28 (permalink)  
Alt 19.10.2006, 17:42
Benutzerbild von Siegfried
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 11.08.2006
Beiträge: 465
Siegfried befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Naja, der Skiplink im Header ist die berühmte Ausname von der Regel
Mit Zitat antworten
  #29 (permalink)  
Alt 19.10.2006, 20:00
Benutzerbild von AndreasB
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 29.11.2005
Beiträge: 1.391
AndreasB wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Zitat von designfanatiker Beitrag anzeigen
Ich bin zwar nicht gefragt,
Doch, klar!
Es würde die Postings reichlich aufblähen, wenn man stets die doppelte Ansprache "Du, oder andere Leser hier" wählen würde.
Zitat:
Zitat von designfanatiker Beitrag anzeigen
möchte aber dennoch meinen Senf dazu geben. Eine Trennung der Navigation halte ich für wenig benutzerfreundlich.
Das ist doch mal 'ne knackige Aussage.
Also ganz weg mit den Kopfbereichen?
Ich habe dazu mittlerweile zwei Beispielseiten gebaut:
einmal einmal mit Kopf, einmal ohne Kopf
__________________

Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #30 (permalink)  
Alt 20.10.2006, 09:35
Benutzerbild von LineMan
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 09.08.2006
Ort: Mülheim an der Ruhr
Beiträge: 211
LineMan befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Siegfried Beitrag anzeigen
Aus praktischen Erwägungen heraus mache ich da z.Zt. eine Ausname: Die breadcrumb Navi ist bei mir im Header. Aber so richtig zufrieden bin ich mit dieser Lösung nicht. Eigentlich gehört die in den Navi-Container, so wie sämtliche konzentrierte Navigation. Nur die inline-Links innerhalb des Inhalts gehören in den Inhalt, und ein paar besondere Links in den Footer.
Da bin ich andere Meinung. Was hat eine Breadcrumbnavi mit der Hauptnavi zu tun? In einer Hauptnavi ist ja bereits Markiert, wo man sich befidnet, da hier der aktive Link nicht verlinkt sein sollte. Meiner Meinung nach gehört die Breadcrumb-Navi als oberstes Element in den Content-Bereich. Der Skiplink zum Content sollte natürlich darüber hinweg "skippen". Warum? Es ist ja nicht nur eine Navi, sondern ein Markierung wo man sich befindet. Es erleichtert die Navigation und Orientierung in verschachtelten, auf meherer Seiten aufgeteilten Content und bietet so eine sehr übersichtliche Möglichkeit am Content orientiert zu navigieren. Vielleicht wäre es sogar sinnvoll sie nach dem Inhalt zu setzen und optisch darüber, oder einen Skiplink unter dem Content zur Breadcrumb... hmm...z.B. könnte man doch vielleicht:

- Seite 1
- Seite 2
- Seite 3
- Du befindest Dich hier: Startseite | Thema | Artikel | Seite 2

wobei die jeweils aktiven Punkte nicht verlinkt sind...

bei Artikeln mit nur einer Seite wäre es dann eben nur:

- Du befindest Dich hier: Startseite | Thema | Artikel | Seite 2

Naja, so richtig klar ist es mir auch nicht... wäre mal interessant wie das andere so machen...
__________________
Mein Bug, Dein Bug, Bugs sind für uns alle da...
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
3 Bereiche nach rechts floaten, zusammen 100% pixel24 CSS 4 14.05.2009 15:59
Opera 9.x und Überschriften laborix CSS 9 17.03.2008 22:39
Text-Navi mit Überschriften tancy CSS 0 17.03.2008 20:09
Überschriften über zwei Spalten MeisterK CSS 5 15.08.2007 14:26
IE ignoriert font-size für Überschriften enoo CSS 3 05.05.2007 13:25


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:43 Uhr.