XHTMLforum

XHTMLforum (http://xhtmlforum.de/index.php)
-   CSS (http://xhtmlforum.de/forumdisplay.php?f=73)
-   -   Linkeffekt mit einer Grafik, realisiert mit css (http://xhtmlforum.de/showthread.php?t=42011)

Citronella 20.09.2006 13:25

Linkeffekt mit einer Grafik, realisiert mit css
 
Hallo ihr lieben!

Ich will mit css den Linkeffekt für die Homepage mit grafiken lösen.

Dass heisst, das endergebnis soll sein, wenn die Maus über dem Link steht, soll der Link glitzern.

Ich hab eine vorstellung wo ich den code im css script einbauen muss. Leider fehlt es an den Details.

Aber wie löse ich das, ohne javascript?

Wie löse ich dass, ohne dass ich für jeden link einzeln eine glitzernde Grafik mit linknamen erstellen muss?
Ich dachte dabei an ein transparentes gif, dass eine kurze einheitslänge hat, so dass jeder link am anfang etwas glitzert. Oder gibt es eine möglichkeit, das glitzern so oft zu wiederholen, wie der link lang ist, also variabel passend zur linklänge.

Ist das überhaupt möglich so wie ich mir das vorstelle? Der anfängliche versuch:

#tabletitle A:link, #tabletitle A:visited, #tabletitle A:active { COLOR: #fffacd; TEXT-DECORATION: underline; }
#tabletitle A:hover a:hover { background-image: http://url/bild.gif; color: #fffacd;}

zeigte keine veränderung. Hab nicht so viel ahnung von css.
Mit diesem codestück hätte der doch wenigstens die bild.gif am anfang des links zeigen müssen?

Bin schonmal dankbar für jede hilfe!

Gruss

RoToRa 20.09.2006 13:44

Das ist alles prinzipell ok, was Du da erzählst, aber ohne echten funktionierenden Code ist es schwer deine Fragen und Probleme zu lösen. Am besten wäre es wenn Du ein Link mit deinem Versuch posten könntest.

Robin

fricca 20.09.2006 13:47

Zitat:

Zitat von Citronella
Oder gibt es eine möglichkeit, das glitzern so oft zu wiederholen, wie der link lang ist, also variabel passend zur linklänge.

http://www.css4you.de/background-repeat.html
Zitat:

#tabletitle A:link, #tabletitle A:visited, #tabletitle A:active { COLOR: #fffacd; TEXT-DECORATION: underline; }
#tabletitle A:hover a:hover { background-image: http://url/bild.gif; color: #fffacd;}
[...]
Mit diesem codestück hätte der doch wenigstens die bild.gif am anfang des links zeigen müssen?
Einen Selektor "a:hover a:hover" kann es nicht geben, da Links nicht verschachtelt werden können.

Poste einen Link auf das Problem.
Heute zum zweiten Mal: Probleme mit Hintergrundbildern sind ohne Hintergrundbilder nicht nachvollziehbar.

edit: zu langsam

Citronella 20.09.2006 16:40

wir haben den code soweit geändert. Nun geht es, aber nur auf Mozilla. Wie geht das nun, das es sowohl bei Mozilla, als auch bei IE und den anderen Standart Browsern geht?

Gruss

mazzo 20.09.2006 16:44

hast Du ein Online-Beispiel oder sollen wir raten? ;)

Citronella 20.09.2006 18:06

Hier mal nen link zum Board:

http://www.forum4free.org/21822/forum/index.php?sid=

Und hier der geänderte code:

#tabletitle a:link, #tabletitle a:visited, #tabletitle a:active { COLOR: #fffacd; TEXT-DECORATION: underline; }
#tabletitle a:hover { background-image: http://url/bild.gif; color: #fffacd;}

Wie gesagt, funzt, aber ebend nur mit Mozilla.

mazzo 21.09.2006 10:20

Zitat:

Zitat von Citronella

und wo auf dem Board ist der gewünschte Effekt btw. wo funktioniert dieser nicht?

Zitat:

Und hier der geänderte code:

#tabletitle a:link, #tabletitle a:visited, #tabletitle a:active { COLOR: #fffacd; TEXT-DECORATION: underline; }
#tabletitle a:hover { background-image: http://url/bild.gif; color: #fffacd;}

Wie gesagt, funzt, aber ebend nur mit Mozilla.
der Code ist Fehlerhaft, richtig bindet man Bilder so ein:
Code:

#tabletitle a:hover { background-image: url(pfad/bild.gif); color: #fffacd;}
oder kürzer:
Code:

#tabletitle a:hover { background: #ABC url(pfad/bild.gif) left top no-repeat;}
siehe auch: http://www.css4you.de/background.html


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:01 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.

© Dirk H. 2003 - 2020