XHTMLforum

XHTMLforum (http://xhtmlforum.de/index.php)
-   Site- und Layoutcheck (http://xhtmlforum.de/forumdisplay.php?f=77)
-   -   Maxefix.de v1.0 (http://xhtmlforum.de/showthread.php?t=41796)

Maxefix 07.09.2006 17:16

Maxefix.de v1.0
 
Hallo,

so, jetzt bin ich schonmal so weit, dass man sagen kann das das LayOut/Design fertig ist.

Erstmal den Link:
:arrow: maxefix.de

Kurz ein paar Worte zum Konzept: In die einzelnen Seiten werden per PHP einfach der Kopf, das Menü sowie die Fußzeile inkludiert. Der Rest ist statisch. Als Gästebuch kommt das Skript von michatronic.de zum Einsatz. Als Forum nutz ich PunBB, welches aber noch eingerichtet werden muss.

Die Seite müsste komplett XHTML 1.0 Strict sowie CSS 2.0 valide sein. Das LayOut wurde via CSS realisiert.

Was haltet ihr davon? Gut oder nicht?

MFG Max

PS: Kann sich jemand den Anzeigefehler vom IE (6.0 + 7.0 RC1) im Gästebuch erklären? Ich versteh echt nicht was da so anders ist das er so nen Mist baut :?

Pr@ana 07.09.2006 17:45

Auf den ersten Blick ganz nett ;)

- Die Möve ist ein bisschen gestuft.
- Kusiver Text geht gar nicht (meine Meinung)
- warum schreibst du <span class="überschrift"> wenn es dafür doch <hx> gibt?

Maxefix 07.09.2006 17:50

Zitat:

Zitat von Pr@ana
Auf den ersten Blick ganz nett ;)

Danke :)
Zitat:

Zitat von Pr@ana
- Die Möve ist ein bisschen gestuft.

Hmm..kommt wohl vom freistellen. Das werd ich bei Gelegenheit nochmal ausbessern
Zitat:

Zitat von Pr@ana
- Kusiver Text geht gar nicht (meine Meinung)

Hab das Kursive mal weggemacht, weiß nicht so Recht ob ichs besser oder schlechter finden soll :|
Zitat:

Zitat von Pr@ana
- warum schreibst du <span class="überschrift"> wenn es dafür doch <hx> gibt?

Berechtigte Frage :lol: Ich besser das mal aus...

MFG Max

fricca 07.09.2006 17:53

Zitat:

Zitat von Pr@ana
- Kusiver Text geht gar nicht (meine Meinung)

Bei Arial - ACK.
Und den Fließtext mit gesperrter Arial: das ist hässlich und unlesbar. Bitte nicht machen.

E|H 07.09.2006 17:54

http://www.disclaimer.de/disclaimer.htm

Oh-mein-Gott. Weiter mag ich im Moment gar nicht lesen.

Dieter 07.09.2006 17:55

Mir gefällt es optisch ziemlich gut - sehr übersichtlich!

Deine Schriftgrößenangaben solltest Du allerdings mit dem IE auch mal überprüfen! Ist sehr gut lesbar!:lol:

Maxefix 07.09.2006 18:00

Zitat:

Zitat von fricca
Bei Arial - ACK.
Und den Fließtext mit gesperrter Arial: das ist hässlich und unlesbar. Bitte nicht machen.

Versteh ich jetzt ehrlich gesagt nicht ganz, was meinst du mit gesperrter Arial? Und wenn wir schon grad bei Schriftarten sind: Welche bevorzugt ihr? Welche kann man überhaupt nutzen?
Zitat:

Zitat von E|H
http://www.disclaimer.de/disclaimer.htm

Oh-mein-Gott. Weiter mag ich im Moment gar nicht lesen.

*gg* Das Impressum hab ich 1:1 von meiner alten Seite übernommen *ausrede* Wird noch ausgebessert :)
Zitat:

Zitat von Dieter Krautkraemer
Mir gefällt es optisch ziemlich gut - sehr übersichtlich!

Deine Schriftgrößenangaben solltest Du allerdings mit dem IE auch mal überprüfen! Ist sehr gut lesbar!:lol:

Danke, meinst die Schrift ist so groß? Hmm..finds eigentlich ganz schön so, siehts nach mehr aus :D Naja, bissl kleiner mach ich sie schon noch.

MFG Max

fricca 07.09.2006 18:02

Zitat:

Zitat von Maxefix
was meinst du mit gesperrter Arial?

letter-spacing:0.1em
Für die Überschrift in Großbuchstaben ist das OK - aber nicht für den Fließtext.

webnet 07.09.2006 18:11

Schöne Seite.

Jedoch finde ich, ist die Standard-Schrift ein wenig zu gross. Dachte zuerst meine Schriftgrösse sei auf "gross". (Ich spreche hier vom IE. im FF ists ok).

Sost schön mit xhtml und css gearbeitet.

Maxefix 07.09.2006 20:39

Zitat:

Zitat von fricca
letter-spacing:0.1em
Für die Überschrift in Großbuchstaben ist das OK - aber nicht für den Fließtext.

Habs jetzt auf 0.2em gestellt, isses jetzt besser? :)

Hat zufällig jemand ne Empfehlung für ne ganz einfache Bildergalerie? Ich such nur nen Skript das mir alle Thumbnails auf einer Seite anzeigt und dann per Klick die Bilder in voller Größe zeigt. Hab schon an Lightbox gedacht, aber ich krieg das ums verrecken nicht zum laufen :(

MFG Max

fricca 07.09.2006 20:42

Zitat:

Zitat von Maxefix
Habs jetzt auf 0.2em gestellt, isses jetzt besser?

NEIN.
Nimm das letter-spacing für den Fließtext raus. Das ist grauenvoll.
Die Arial ist im Normalzustand nicht schön, aber wenigstens lesbar. Was du machst, kommt einer Vergewaltigung gleich.
Soll man deine Texte lesen oder buchstabieren?

Maxefix 07.09.2006 20:52

Zitat:

Zitat von fricca
NEIN.
Nimm das letter-spacing für den Fließtext raus. Das ist grauenvoll.
Die Arial ist im Normalzustand nicht schön, aber wenigstens lesbar. Was du machst, kommt einer Vergewaltigung gleich.
Soll man deine Texte lesen oder buchstabieren?

OK, jetzt hab ichs verstanden, sry :lol:

Hab die Schriftart auch gleich gewechselt (Tahoma).

MFG Max

maiky 08.09.2006 07:31

- was für deinen text auch noch gut passen würde ist:

#inhalt p {
text-align: justify
}

- "mailto"-link entfernen, die einen spambot regelrecht einladen, dir nette mails zu schicken
- Fehlermeldung im Kontaktformular deutlicher darstellen..
- im gästebuch sind die icons bei eigener hp oder angegebener mailadresse farblich hinterlegt.. wirkt unruhig.. würde ich entfernen..


ansonsten finde ich die Seite auch recht übersichtlich und ansprechend.. :)

fricca 08.09.2006 08:50

Zitat:

Zitat von maiky
- was für deinen text auch noch gut passen würde ist:

#inhalt p {
text-align: justify
}

:( Och nö, bitte nicht.
Hier mal was zum Lesen:
http://praegnanz.de/essays/typo-im-w...abstand-halten

Maxefix 08.09.2006 12:09

Zitat:

Zitat von maiky
- "mailto"-link entfernen, die einen spambot regelrecht einladen, dir nette mails zu schicken

Die eMail-Adressen hab ich extra dafür eingerichtet, da störts mich wenig wenn ich Spam bekomme. Aber wenn es eine Möglichkeit gibt die Adressen zu verschlüsseln dann wäre das natürlich nicht schlecht. Die Links sollten halt nachwievor klickbar sein
Zitat:

Zitat von maiky
- Fehlermeldung im Kontaktformular deutlicher darstellen..

OK, werd ich mal machen
Zitat:

Zitat von maiky
- im gästebuch sind die icons bei eigener hp oder angegebener mailadresse farblich hinterlegt.. wirkt unruhig.. würde ich entfernen..

OK, das stört mich auch. Das kommt davon das ich Links farbig unterlegen lasse wenn die Maus drüber geht. Aber wie bekomme ich das wieder weg? Also das nur Text-links unterlegt werden und Bilder nicht? Ist vll ne dumme Frage aber irgendwie hab ichs noch nicht geschafft :|
Zitat:

Zitat von maiky
ansonsten finde ich die Seite auch recht übersichtlich und ansprechend.. :)

Danke :)

MFG Max

maiky 08.09.2006 20:26

@ fricca,

nette seite, hab ich so noch garnicht betrachtet ;)

@ maxefix

einfach:

.gbuch a:hover {
background-color: transparent
}

in deine css einbinden.. :)

Maxefix 09.09.2006 15:48

Zitat:

Zitat von maiky
@ maxefix

einfach:

.gbuch a:hover {
background-color: transparent
}

in deine css einbinden.. :)

OK, aber dann hab ich ja gar keine Hovereffekte im Gästebuch mehr. Und ich würde halt gern bei allen Bildern den Hover-Effekt wegbekommen.

Vielleicht funktioniert ja:

a:hover img {
background:inherit;
}

Mal ausprobieren...

MFG Max

SilentWarrior 09.09.2006 16:42

Zitat:

Zitat von Maxefix
wenn es eine Möglichkeit gibt die Adressen zu verschlüsseln dann wäre das natürlich nicht schlecht.

Ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube, noch relativ wenige Spambots wissen damit etwas anzufangen:

webmaster&#64;maxefix.de

javaFreak 09.09.2006 19:16

Zitat:

Zitat von SilentWarrior
Ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube, noch relativ wenige Spambots wissen damit etwas anzufangen:

webmaster@maxefix.de

Ich glaube, das ist eine unsichere Lösung, das kennt jeder spambot (nach meinem Wissen zumindest). Mach es doch mit javascript!

SilentWarrior 09.09.2006 19:28

Zitat:

Zitat von javaFreak
Mach es doch mit javascript!

Mag sein, dass meine Lösung nicht gut ist, aber so sollte man es eben genau auf keinen Fall machen. Dann können nämlich User ohne JavaScript gar nicht mehr Kontakt mit dem Webmaster aufnehmen, und das halte ich für sehr bedenklich, sind das im Normalfall doch gerade diejenigen, die am meisten von der Materie verstehen und somit vermutlich das wertvollste Feedback liefern würden.

Tigereye 09.09.2006 19:52

Evtl. wäre das hier eine Möglichkeit, weiß nicht, wie aktuell das noch ist.

E|H 11.09.2006 02:11

Ist <html … id="top"> nicht eine derbe (unzulässige) Zweckentfremdung des id-Attributs?

Zitat:

<div id="partner">
<b>Partnerseiten:</b>
<ul>

<li><a href="http://karlheinz-w.de/">karlheinz-w.de</a>
<p>Die Homepage meines Vaters.</p></li>
<li><a href="http://p3d.karlheinz-w.de/">p3d.karlheinz-w.de</a>
<p>Eine kleine Webseite die die Informationen über die Fotowettbewerbe von <a href="http://www.planet3dnow.de/">Planet 3DNow!</a> zusammenfasst.</p></li>
</ul>

</div>
Das dürfte auch ohne div gehen. „Partnerseiten“ ist eine Überschrift.

Zitat:

<div class="top"><a href="#top">nach oben</a></div>
Dieses div ist auch überflüssig: a.top{display:block}
Wobei ja eigentlich <a href="#">nach oben</a> den gleichen Zweck erfüllen sollte, und zwar ohne oben genannte Zweckentfremdung.

Edit:
Auf der Seite „Hauptrechner“ (ist das der einzige Rechner?) hagelt es php-Fehlermeldungen.

Nicht nur dort.

Warum das ganze Menü in Deutsch und dann doch „About“ (übrigens: Startseite = Homepage)?

Dieter 11.09.2006 16:14

Erlaubte Attribute für das Element <html> sind nur "dir", "lang" und "version". "id" scheidet also aus, wie E/H schon anmerkte.

Mach doch einfach <body id="top"> und das Thema ist vom Tisch!

Maxefix 11.09.2006 16:44

Zitat:

Zitat von E|H
Ist <html … id="top"> nicht eine derbe (unzulässige) Zweckentfremdung des id-Attributs?

OK, danke für den Hinweis. Das wusste ich nicht. Werd jetzt halt das Body-Element dafür nehmen oder halt die Lösung mit <a href="#">.
Zitat:

Zitat von E|H
Das dürfte auch ohne div gehen. „Partnerseiten“ ist eine Überschrift.

Ja aber irgendwie muss ich die Überschrift und die Liste ja zusammenfassen?!
Zitat:

Zitat von E|H
Dieses div ist auch überflüssig: a.top{display:block}

Werde ich auch ändern, Danke.
Zitat:

Zitat von E|H
Auf der Seite „Hauptrechner“ (ist das der einzige Rechner?) hagelt es php-Fehlermeldungen.

Nein, es ist nicht der einzige Rechner, aber ich muss für den zweiten eben erst die Systemvorstellung schreiben. Die Fehlermeldungen hab ich ganz übersehen, ich werd das auch mal beheben.
Zitat:

Zitat von E|H
Warum das ganze Menü in Deutsch und dann doch „About“ (übrigens: Startseite = Homepage)?

Hmm..."About" gefällt mir auch nicht besonders gut, aber "Über" hört sich IMO noch doofer an. Und "Startseite" ist, wie der Name schon sagt, die erste Seite die man zu Gesicht bekommt, oder was meinst du bzw was stört dich daran?! :)

MFG Max

E|H 11.09.2006 20:17

@Dieter: Nein, das hab’ ich nicht angemerkt. Ich habe selbst eine id im HTML-Tag stehen, aber nicht als Sprungziel.

>Ja aber irgendwie muss ich die Überschrift und die Liste ja zusammenfassen?!

Desweben kannst du doch trotzdem aus <b> ein <hx> machen.

Du mußt aus „About“ auch nicht „Über“ machen, da läßt sich bestimmt was anderes finden.

„Über die Homepage:“

Homepage → Website

Rico 11.09.2006 21:14

Zitat:

Zitat von Maxefix
Hab schon an Lightbox gedacht, aber ich krieg das ums verrecken nicht zum laufen :

Hier hast du ein Musterbeispiel für Lightbox : http://www.alternatives-wandern.ch/test/lightbox.html. Du must die URL in lightbox.css und lightbox.js anpassen. Aber viel leichter geht es (vielleicht weniger schön!), wenn du in HTML schreibst :
Code:

<a href="images/beispiel.jpg">
<img src="images/beispiel.jpg" alt="" width="150" height="100"></a>

Mit dem <img> erzeugst du den Thumbnail. Mit dem Click darauf die grosse Form. Damit kannst du dein Photoalbum selber basteln.

Gruss Rico

Dieter 11.09.2006 21:34

Zitat:

Zitat von E/H
Ich habe selbst eine id im HTML-Tag stehen,...

Ich auch! :lol:

Aber wenn ich das richtig verstanden habe (bei W3), dann ist diese ID nur erlaubt in Verbindung mit der Nennung des XML-Namespaces, also bei XHTML und bewirkt dann eine Identifizierung der gesamten Website, nicht des Elementes HTML.

Oder habe ich das falsch verstanden?

Maxefix 12.09.2006 16:49

Also Lightbox hab ich nur im IE zum laufen gebracht. Jetzt hab ich mal ThickBox ausprobiert und das funktioniert jetzt. Nur der Firefox hat jetzt auf einmal wieder Probleme *grml*

:arrow: playground.karlheinz-w.de/foto/

MFG Max

Lloyd Larkin 13.09.2006 17:22

Was mir noch auffiel:

1. Die Farbe beim hover des Links zum Changelog auf der Startseite solltest du vielleicht nochmal überdenken ;)

2. Siehe Screenshot

Grüsse
lloyd

Maxefix 13.09.2006 17:34

Zitat:

Zitat von Lloyd Larkin
1. Die Farbe beim hover des Links zum Changelog auf der Startseite solltest du vielleicht nochmal überdenken ;)

Den Link hab ich jetzt deutlich unauffälliger gestaltet, also auch ohne einen Hover-Effekt.
Zitat:

Zitat von Lloyd Larkin

Jap, das Problem hab ich auch schon bemerkt. Aber ich hab schon rausgefunden an was es liegt. :)

MFG Max

E|H 13.09.2006 18:42

Woran?! Das passiert nur im IE, oder? Da rätsel ich schon lange.

Maxefix 14.09.2006 19:25

Zitat:

Zitat von E|H
Woran?! Das passiert nur im IE, oder? Da rätsel ich schon lange.

Also, der "Kasten" wo die einzelnen Einträge drinstehen war so aufgebaut:
Code:

<div class="gbuch">$user schrieb am $datum um $uhrzeit:<span>$email $homepage</span>
<p>$kommentar</p></div>

Dem div.gbuch wurde eben die andere Hintergrundfarbe, den Rahmen und die 10% margin links und rechts zugewiesen. Dem <span> float:right damit die Links an der rechten Seite auf gleicher Höhe stehen. Dem <p> wurde dann wiederrum ein clear:both zugewiesen das der normale Textfluss wieder hergestellt wird. Und das hat Probleme im IE verursacht... Ich weiß aber nicht was dem IE da nicht geschmeckt hat :|

MFG Max

Stalafin 14.09.2006 20:05

Eine Frage hätt ich an Dich:

Wodurch hast Du erreicht, dass die Navigation horinzontal ausgerichtet ist? Durch "display: inline;"?

Frage an alle:
Ist "display: inline" besser für so eine Navigation geeignet als "float: left;"?

Maxefix 14.09.2006 20:12

Zitat:

Zitat von Stalafin
Wodurch hast Du erreicht, dass die Navigation horinzontal ausgerichtet ist? Durch "display: inline;"?

Jap, einfach ne Liste deren <li> per display:inline horizontal ausgerichtet sind :)

MFG Max

PS: Bin jetzt im Großen und Ganzen fertig, deshalb ist lautet die Domain jetzt maxefix.de, also ohne das "playground". :)

Tigereye 14.09.2006 20:15

[OT] Blöde Frage: Gibt es tatsächlich ein deutsches Wort "Tutorial" mit Plural "Tutoriale"?? [/OT]

Maxefix 14.09.2006 20:33

Zitat:

Zitat von Tigereye
[OT] Blöde Frage: Gibt es tatsächlich ein deutsches Wort "Tutorial" mit Plural "Tutoriale"?? [/OT]

Gute Frage :D Aber Tutorials klingt ja auch komisch. Vll HowTo's schreiben :lol: Wobei nen deutsches Wort besser wäre...Anleitung(en) beispielsweise, ich glaub das änder ich noch...

MFG Max

E|H 18.09.2006 22:43

Du benutzt dort mehrfach den Ausdruck „Homepage“, wo „Website“ richtig wäre. Das meinte ich oben mit Homepage → Website.

Maxefix 21.09.2006 19:53

Zitat:

Zitat von E|H
Du benutzt dort mehrfach den Ausdruck „Homepage“, wo „Website“ richtig wäre. Das meinte ich oben mit Homepage → Website.

Achso. Jetzt versteh ichs. Werd bei Gelegenheit mal die Texte etwas überarbeiten, aber zur Zeit ist die Zeit extrem knapp :(

MFG Max


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:03 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.

© Dirk H. 2003 - 2022