zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > CSS
Seite neu laden CSS menü auslagern?!?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 13.08.2006, 19:21
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 01.02.2006
Beiträge: 10
optimax befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard CSS menü auslagern?!?

Halihalo alle zusammen,

und zwar hab ich mir ein schönes übersichtliches CSS menü gebaut, doch allein der code der in das html file kommt wächst und wächst.

Das Problem was ich jetzt dabei hab ist, das der code in jedes einzelne html file mit rein muss...

Code:
<div id="menu">
  <ul>
     <li><a>Menüpkt 1...</a></li>
     <li>pkt 2</li>
          .
          .
          .
  </ul>
</div>
...sprich wenn ich ein Link oder nur den Menüpkt namen ändere muss ich das bei allen Files machen! Das will ich aber nicht .

Kann mir nun jemand sagen wie ich das Menü auslagern kann in ein externes File und wieder vernünftig einbinden und dann noch zusätzlich einen Parameter übergeben, dafür das z.b. Menüpunkt 2 gerade aktiv ist!?!

Das ganze kann man sich dann so vorstellen http://www.team-evolution-nordhessen.de/TESTWEST2

MFG
Opti

Geändert von optimax (13.08.2006 um 20:09 Uhr)
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 13.08.2006, 20:20
regelmäßiger Gast
neuer user
 
Registriert seit: 19.05.2006
Ort: München
Beiträge: 37
lona befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hi,

wenn Du Server Side Includes zur Verfügung hast, kannst Du das Menü in eine Datei menu.inc einfügen, und diese per

Code:
<!--#include file="includes/menu.inc"-->
jeweils in Deinen Seitencode einbauen. Die Html-Dateien bekommen dann die Endung .shtml

Wenn Du PHP zur Verfügung hast, nimm
Code:
<?php include "includes/menu.inc";?>
Um den aktuellen Link zu highlighten, könntest Du z. B. im Querystring jeweils einen Parameter übergeben, z. B. ?nav=1, den Wert dann per PHP in eine Variable $nav einlesen, und in Deiner Navi-Liste dann jeweils den Wert vergleichen
Code:
<li<? if ($nav == 1) echo " class='aktiv'"; ?>>
Gruss Lona
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 13.08.2006, 20:33
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 01.02.2006
Beiträge: 10
optimax befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Vielen dank lona,

auf die php methode hät ich auch allein kommen können...stand wohl auf der Leitung ^^.

Aber die variable mit php zu übergeben, würde morgen noch daran sitzen, danke!

mfg
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Problem mit CSS Menü FuFi CSS 1 05.01.2015 15:46
CSS Menü - Anfänger benötigt Hilfe mauricen CSS 2 24.01.2013 11:44
Problem mit CSS Dropline menü horst77 CSS 1 12.08.2009 11:49
herunterfahrendes Menü mit CSS Pablo CSS 1 27.12.2007 17:07
abgerundete ecken als hintergrund in css menü gollib CSS 3 18.07.2006 00:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:16 Uhr.