zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > (X)HTML
Seite neu laden Auflistung mit - ohne Punkt

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #11 (permalink)  
Alt 14.08.2006, 10:20
Benutzerbild von Siegfried
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 11.08.2006
Beiträge: 465
Siegfried befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Klasse

Hi,

da Du mehrere ul's für Navi-Zwecke hast, wäre es besser, Du würdest hier statt einer id eine Klasse verwenden. Mit dieser Klasse kannst Du dann beliebig viele dieser ul's erstellen. Das dürfte dann auch das merkwürdige <span class="Navigation"> ersparen
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #12 (permalink)  
Alt 14.08.2006, 10:40
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 07.02.2006
Beiträge: 359
ONeill befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von grazioli
das Problem ist, dass der IE mir einen Teil der Auflistung links abschneidet, wenn ich nicht 15px setzte! Und der Opera und Firefox setzt es halt auf 15px!
Bind eine Seperate CSS für den IE ein.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #13 (permalink)  
Alt 14.08.2006, 13:01
Benutzerbild von Siegfried
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 11.08.2006
Beiträge: 465
Siegfried befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Wenn ich mich recht erinnere, dann war der Unterschied bei Listen zwischen Firefox und IE nicht margin, sondern padding. Ich bin mir da jetzt allerdings nicht mehr sicher, aber versuch's mal. Insbesondere padidng-left, umd die Eigenschaft geht es, glaube ich.
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 15.08.2006, 09:30
Benutzerbild von Mali
Hakuna Matata :)
neuer user
 
Registriert seit: 19.07.2006
Beiträge: 9
Mali befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

gibt doch deinen <ul> eine klasse oder eine ID. damit kannst du jedes ul einzeln ansteuern.

<ul id="blabla"> oder <ul class="blabla">

ansprechen tust du das mit:
für die ID:
#blabla {css eigenschaften}

für die klasse:
.blabla {cs eigenschaften}

lg
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 15.08.2006, 23:16
Benutzerbild von E|H
E|H E|H ist offline
body:hover{display:none;}
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 27.01.2005
Beiträge: 1.326
E|H befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Das
Code:
<ul id="Navigation">
  
    <li><span class="Navigation">Angebot</span>
spottet jeder Logik und Semantik.
Außerhalb der Liste wird eine Überschrift eingefügt. In der Liste steht nur, was aufgelistet werden soll.

Mach mal aus padding besser margin. Welche DTD verwendest du?
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
CSS Menü mit Unterpunkten SaltonSea (X)HTML 5 06.05.2010 15:24
Bedingter Umbruch an Zeichenketten mit Punkt als Trenner AndreasB (X)HTML 7 09.06.2009 12:08
height="100%" (FAQ Punkt 4) oderwald CSS 4 30.12.2007 14:31
Brauche Tipps zur Umsetzung der Navigation c3us CSS 6 20.03.2007 16:01
Opera 8 BUG / Margin-Fehler bei Inline-Element ulle Knowledge Base 15 23.09.2005 12:49


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:36 Uhr.