Einzelnen Beitrag anzeigen
  #6 (permalink)  
Alt 27.11.2008, 19:11
Benutzerbild von Gumbo
Gumbo Gumbo ist offline
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 22.08.2004
Ort: Trier
Beiträge: 2.735
Gumbo ist jedem bekanntGumbo ist jedem bekanntGumbo ist jedem bekanntGumbo ist jedem bekanntGumbo ist jedem bekanntGumbo ist jedem bekannt
Standard

Zitat:
Zitat von paracelsus Beitrag anzeigen
Das Medium Internet ist ein visuelles.
Ich kann keine Buchstaben anfassen oder - wie in einem Buch - beliebig rumblättern.
Das ist Quatsch. Das Medium Internet ist eher virtuell denn visuell. Und was das Medium Papier bei Vorder- und Rückseite einer Buchseite ist, ist im Web der Hyperlink, der zwei Dokumente miteinander verbindet.

Zitat:
Zitat von paracelsus Beitrag anzeigen
Tatsache ist, das ich nur visuell rüberbringen kann […] was eine Site ausdrückt (oder audrücken soll). Beleibig rumblättern geht erst, wenn das Layout so gehalten ist, das der Besucher damit zurechtkommt.
Design ist vor allem ein Kommunikationsmittel. Es dient dazu, den Inhalt zu transportieren. Bei visuellem Design heißt das beispielsweise, wichtige Inhalte prominenter zu gestalten, sodass sie dem Betrachter eher ins Auge fallen als unwichtige.

Zitat:
Zitat von paracelsus Beitrag anzeigen
Entscheident sind die ersten Sekunden. Wenn mir eine Seite nicht gefällt, zappe ich zum nächsten, gibt ja genug.

[…]

Ein Web ohne Design? Ekelhaft.
Dann siehst du das Web aber eher als Unterhaltungsquelle und nicht als Informationsquelle. Ich habe keine Probleme damit, mich durch unschöne Seiten zu wühlen, wenn ich dafür die gesuchten Informationen finde.

Zitat:
Zitat von paracelsus Beitrag anzeigen
Du hast Text einer fremden Website hier eingestellt […]
Und wenn du schon zitierst, dann bitte mit Quellenangabe – schließlich ist es ein Zitat.
__________________
Markus Wulftange
Mit Zitat antworten