zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > (X)HTML
Seite neu laden Bug in Firefox?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 25.07.2006, 19:40
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 01.11.2004
Beiträge: 66
Lestat befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Bug in Firefox - Positionierung von Flashs?

Hi!

Ich bin mir nicht sicher aber eventuell habe ich einen Bug in Firefox im Umgang mit Flash gefunden. Ohne das Problem jetzt zu vereinfachen poste ich einfach mal den Link.

Wie ihr sehen könnt ist auf der Seite ein Flash (Exportiert als Version 7, 720 x 172 px groß) eingebunden. Dazu wurde folgender standardkonformer Code benutzt:

Code:
<object width="730" height="172"
    data="img/image_home.swf"
    type="application/x-shockwave-flash">
  <param name="movie" value="img/image_home.swf" />
</object>
Wie auch immer... der Bug um den es geht ist, dass das beschriebene Flash von Firefox nicht immer gleich platziert wird. Scheinbar zufällig wird das Flash entweder richtig platziert oder um ein Pixel nach rechts verschoben - abhängig von der AKTUELLEN BREITE DES BROWSERFENSTERS (somit passt es nicht mehr genau ins Layout). Also ändert die Breite eures FF Fensters (nur minimal) und ihr werdet sehen.

Ich habe das ganze nur mit Firefox 1.5.0.4 getestet. Dafür aber auf allen drei großen Systemen... Linux, Windows, Mac OS Tiger... überall konnte ich das selbe Fehlverhalten beobachten.

Könntet ihr das ganze bitte ebenfalls ausprobieren? Bevor ich einen Bug Report ausfülle, würde ich aber doch gerne wissen ob es nicht doch an meiner eigenen Dummheit liegt? Ist das beschriebene Problem schon jemanden bekannt???

mfg
Lestat
__________________
wissen ist macht.

Geändert von Lestat (25.07.2006 um 19:45 Uhr)
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 25.07.2006, 20:07
Benutzerbild von netspy
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 13.08.2004
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.956
netspy sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärenetspy sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Du hast für das OBJECT kein Margin und Padding definiert. Ich weiß nicht, welche Vorgabewerte FF da hat aber du solltest das mal anpassen. Außerdem hast du für dein Menü padding:0.6em... definiert. Das kann für Rundungsfehler führen. Teste dort mal einen px-Wert.

Mario
__________________
AppDev Blog · AppDev Forum
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 25.07.2006, 20:29
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 01.11.2004
Beiträge: 66
Lestat befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Danke für deine Ideen!

Ich habe deine Vorschläge ausprobiert und folgenden Code am Ende der CSS Datei (style.css) eingefügt...

Code:
/* Möglicher Fix for den Firefox Bug od. CSS Fehler (??): */
div#menu ul li { font-size: 10px; padding: 7px 0 0 0; } /* Keine relativen Werte -> Rundungsfehler ausgeschlossen */
object { margin: 0; padding: 0; } /* Padding und Margin für das Flash Objekt auf Null setzen */
Der Fehler bleibt - keine Veränderung...
Ich glaube nicht, dass dieses Problem in Beziehung mit einer relativen Größe steht. Wenn ich die Textgröße mit Steuerung +/- verändere hat das keine Effekt auf den Fehler. Es ist immer genau um einen Pixel nach rechts verschoben.

Neue Version

mfg
Lestat
__________________
wissen ist macht.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 25.07.2006, 20:33
Benutzerbild von netspy
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 13.08.2004
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.956
netspy sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärenetspy sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

War nur so 'ne Idee. Ehe du das aber als Bug meldest, solltest du das Ganze auf ein minimales Testcase reduzieren und dies als Beispiel in Bugzilla bringen. Die komplette Seite als Beispiel hilft den Entwicklern bei der Fehlersuche nicht weiter bzw. dauert zu lange.

Mario
__________________
AppDev Blog · AppDev Forum
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 25.07.2006, 20:36
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 01.11.2004
Beiträge: 66
Lestat befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Jaja.. ist mir schon klar. Bevor ich mir die Arbeit mache wollte ich nur wissen ob nicht einfach einen dummen Fehler gemacht habe.

Du weißt ja eh wie das so ist... wenn du zwei Wochen mit dem gleichen Code arbeitest bist du am Ende betriebsblind und deine eigenen Fehler fallen dir nicht mehr auf
__________________
wissen ist macht.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 25.07.2006, 20:56
Benutzerbild von E|H
E|H E|H ist offline
body:hover{display:none;}
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 27.01.2005
Beiträge: 1.326
E|H befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich finde, das riecht nach Rundungsfehler. Das passiert nämlich mit der Schrift oben im Menü auch.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 25.07.2006, 21:10
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 01.11.2004
Beiträge: 66
Lestat befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Angenommen ist es Rundungsfehler. Dann ist es doch trotzdem noch ein FEHLER laut W3C (sollte nicht passieren)? Liege ich da richtig?

In Safari 2, Opera 9, Opera 8.54, IE 5/5.5/6 und iCab wird auf jeden Fall nichts verschoben.
__________________
wissen ist macht.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 25.07.2006, 23:00
Benutzerbild von heiko_rs
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 18.09.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.858
heiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Firefox stellt die Flash-Datei als Inline-Element dar, das kann ja immer mal zu Verschiebungen führen (man kennt das ja von img bei Quelltext-Whitespace). Ich stelle Flash-Dateien immer als Block dar, was passiert also, wenn Du Folgendes machst:

Code:
<object id="flash" data="..."
Code:
#flash {
	display: block;
	margin: 0 auto;
	}
Außerdem ist Dein Container 745px breit, und ungerade Zahlen sind äußerst ungünstig, wenn zentriert werden soll. Deine Flash-Datei ist 730px breit, was soll der Browser also tun, 8px Abstand nach links und 7px nach rechts? Oder umgekehrt? Möglicherweise macht's der eine Browser so und der andere so. Das scheint mir eher die Ursache zu sein.

Geändert von heiko_rs (25.07.2006 um 23:10 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 26.07.2006, 11:36
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 01.11.2004
Beiträge: 66
Lestat befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Du bist genial! Problem gelöst - Breite von #container einfach auf 744px gesetzt.

Firefox hat das Flash wirklich wegen der ungeraden Breite (745px) in Verbindung mit der Zentrierung verschoben. Wie du gesagt hast wurden einmal links 7px und rechts 8px und dann wieder links 8px und rechts 7px benutzt. Die Darstellung des Flash als block hatte keinen Einfluss.

Ich frag mich aber trotzdem ob es sich hier nicht um einen "Bug" handelt. Zumindest müsste vom W3C vorgeschrieben sein wie sich der Browser in diesem Spezialfall zu Verhalten hat. Auf jeden Fall sind sich die beiden ACID2 konformen Browser Safari 2 und Opera 9 einig ... die 7px sind dort immer links und die 8px sind immer auf der rechten Seite.

Was meinst du?

mfg
Lestat
__________________
wissen ist macht.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #10 (permalink)  
Alt 26.07.2006, 11:38
Benutzerbild von netspy
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 13.08.2004
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.956
netspy sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärenetspy sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Zitat:
Zitat von Lestat
Ich frag mich aber trotzdem ob es sich hier nicht um einen "Bug" handelt. Zumindest müsste vom W3C vorgeschrieben sein wie sich der Browser in diesem Spezialfall zu Verhalten hat.
Wenn du eine entsprechende Vorschrift in der CSS-Spec findest, ist es ein Bug. Wenn nicht, kann es jeder Entwickler so handhaben wie er es für richtig hält.

Mario
__________________
AppDev Blog · AppDev Forum
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Firefox display bug: overflow und javascript Rauno (X)HTML 0 05.08.2008 12:40
Firefox Bug? altes-kind CSS 6 16.11.2007 09:55
Firefox 2.0.0.8 - Float Containing/Clearing Bug kadees Offtopic 0 24.10.2007 09:13
Firefox margin bug?? captain CSS 2 18.04.2007 13:39
Firefox Bug bei gefloateter Select-Box!! captain CSS 1 28.03.2005 20:36


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:29 Uhr.