XHTMLforum

XHTMLforum (http://xhtmlforum.de/index.php)
-   Barrierefreiheit (http://xhtmlforum.de/forumdisplay.php?f=78)
-   -   biene css1 oder css2 (http://xhtmlforum.de/showthread.php?t=40293)

2006mp 11.06.2006 11:07

biene css1 oder css2
 
kann das nirgendwo finden... Nach welchem CSS standard soll man seine site validieren?

Geronimo 11.06.2006 22:58

Das hängt schwer davon ab, welche Anweisungen du verwendest. ;)

2006mp 11.06.2006 23:01

meinst Du mit Anweisung den Dokumententyp ("doctype")?

Geronimo 11.06.2006 23:04

Nein. Verwendest du erst mit CSS 2 eingeführte Anweisungen, musst du deine Stylesheets natürlich entsprechend validieren.

2006mp 11.06.2006 23:09

ok. das ist mir schon klar. Ich war halt nicht so sicher ob ich bei den Kriterien für den Biene Award nicht was übersehen habe. Ob da halt irgendwo stand, dass man CSS1 oder CSS2 nehmen soll. Aber ich vermute man kann beides machen...

Chattanooga 13.06.2006 02:46

In den Kriterien heißt es ...
Zitat:

Kompatibilität
34.3 CSS Prüfung auf Einhaltung der W3C-Spezifikation
Prüfen Sie den Quelltext mit dem W3C-Validator auf Einhaltung der W3C-Spezifikation.
Da die 'Spezifikation' nicht explizit angegeben ist, denk ich mal, dass sowohl V.2 als auch V. 2.1. okay sind.

Gruß
Chattanooga

Dieter 13.06.2006 10:30

Es würde ja wohl zu weit gehen, wenn für einen Wettberwerb wie die "BIENE" den Seitenmachern die Version von CSS oder HTML vorgeschrieben würden.

Auf das Ergebnis aus der Verwendung der jeweiligen Auszeichnungssprachen kommt es an!

2006mp 13.06.2006 15:51

@Dieter Krautkrämer

hast du die Seite:

http://www.spd-metternich.de

eigentlich seit deinem thread im forum (Mängelprüfbericht) nochmal validiert? Denn bis auf ein paar Warnungen sagt mir der w3c CSS Validator das das Stylesheet roteSocke.css valide sei.

andir 13.06.2006 16:06

[OT]Ich muss gehen.... aber der Name des Stylesheets rotesocke.css ist wirklich der Brüller *g*

/ off zum Einkaufen und Fußballgucken [OT]

Dieter 13.06.2006 20:23

Zitat:

Zitat von Andir
... aber der Name des Stylesheets rotesocke.css ist wirklich der Brüller

Danke sehr! Gefiel mir einfach besser als "basic.css" oder Vergleichbares. :lol:

Wann ich die letzte Änderung vorgenommen habe, weiß ich gar nicht mehr. Aber im Normalfall validiere ich die CSS-Datei nach jeder Änderung, so dass es nichts Besonderes ist, wenn sie bei W3 validiert.

2006mp 13.06.2006 22:14

hast du sie vor Biene 2005 auch validiert? Weil ja laut Mängelbericht eben kein valides CSS vorhanden war...(Ich frage nur weil ich dem w3c Validierer irgendwie nicht so richtig traue)

Dieter 13.06.2006 23:36

Ich habe kurz vor der Prüfung im Rahmen der "BIENE" eine Änderung an der CSS-Datei vorgenommen und ausgerechnet zu diesem Zeitpunkt nicht bei W3 validiert und hatte einen Flüchtigkeitsfehler drin.

Seitdem habe ich das Validieren nicht mehr vergessen! :lol:


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:23 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.

© Dirk H. 2003 - 2020