zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > Sonstiges > Ressourcen
Seite neu laden CSS-Hacks für den IE7 ... so wirds gemacht

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 08.05.2006, 10:51
Benutzerbild von Boris
Tanzender Webentwickler
XHTMLforum-Kenner
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 29.07.2004
Ort: Kornwestheim / Stuttgart
Beiträge: 4.930
Boris ist ein sehr geschätzer MenschBoris ist ein sehr geschätzer MenschBoris ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard CSS-Hacks für den IE7 ... so wirds gemacht

Toll ist es nicht, aber da im IE7 trotzdem einige CSS Features nicht oder falsch interpretiert werden, muss der eine oder andere einen Hack benutzen, der nur auf den IE7 greift.

Welche Möglichkeiten es gibt, steht hier:
http://nanobox.chipx86.com/blog/2006...ks-for-ie7.php

Wobei ich eher für Conditional Comment wäre ...
__________________
My software never has bugs. It just develops random features ...

» DevShack - die Website des freien Webentwicklers Boris Bojic
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 09.05.2006, 20:07
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 23.03.2005
Beiträge: 286
Chattanooga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

"Der IE7" gibt es noch nicht. Bisher wurden lediglich Beta-Versionen veröffentlicht. MS hat angekündigt, dass sie am layout nichts mehr machen werden, sondern die Zeit bis zur Veröffentlichung der finalen Fassung intensiv der Fehlerbehebung widmen. Es gibt also keine Garantie, dass die verlinkten hacks im IE 7_final funktionieren werden.

Wesentlich sicherer finde ich Deinen Hinweis auf die conditional comments.

Gruß
Chattanooga
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 09.05.2006, 23:29
Benutzerbild von Boris
Tanzender Webentwickler
XHTMLforum-Kenner
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 29.07.2004
Ort: Kornwestheim / Stuttgart
Beiträge: 4.930
Boris ist ein sehr geschätzer MenschBoris ist ein sehr geschätzer MenschBoris ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

Ich verstehe dein Argument jetzt nicht. Wie du selbst schon sagst, am Layout (CSS Unterstützung und Interpretation) wird nichts mehr geändert bis zur Final - das schließt noch vorhandene CSS-Fehler ein. Die werden nicht mehr behoben, sondern nur noch Fehler in den Grundfunktionen des Browsers.

Insofern werden diese "Hacks" auch in der Final funkionieren.
__________________
My software never has bugs. It just develops random features ...

» DevShack - die Website des freien Webentwicklers Boris Bojic
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 10.05.2006, 00:01
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 23.03.2005
Beiträge: 286
Chattanooga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Microsoft versteht in diesem Fall unter 'layout' die Implementierung der Funktionen, sowie sie beispielsweise min/max height/width hinzugefügt haben. 'layout complete' heißt bei ihnen, dass keine weiteren Funktionen, wie z.B. display-table oder before usw., hinzukommen werden.

MS hat klar gemacht, dass man sich intensiv der Behebung der bisherigen Fehler in der Beta widmen wird. Da die von Dir verlinkte Seite bei MS bekannt ist, würde es mich sehr wundern, wenn diese bugs bis zur final nicht behoben sein würden. Schau'n wir mal...

Einerseits ist es sicherlich gut zu wissen, dass diese hacks in der bisherigen Beta funktionieren. Besser ist es, Deinen Rat zu folgen und cc zu verwenden.

Gruß
Chattanooga
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 10.05.2006, 14:23
Benutzerbild von laborix
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 11.12.2005
Beiträge: 1.494
laborix ist ein sehr geschätzer Menschlaborix ist ein sehr geschätzer Menschlaborix ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

Zitat:
Zitat von boris
Toll ist es nicht, aber da im IE7 trotzdem einige CSS Features nicht oder falsch interpretiert werden, muss der eine oder andere einen Hack benutzen, der nur auf den IE7 greift.
Wenn ich mich richtig entsinne, gab es irgendwann 2005 auf heise.de einen Artikel, in dem Microsoft die Web Designer bittet auf "Hacks" zu verzichten, da der IE7 damit Probleme hat.

Wenn man sich an Web Standards hält, kommt man auch ohne "IE Hacks" oder "CCs" aus. Wird halt nicht so bunt, bewegt sich nicht wie gewünscht und ist sicherlich designtechnisch nicht TOP 1
Aber mit Sicherheit näher an der WCAG des W3C angesiedelt und somit besser für alle

Zitat:
Zitat von Chattanooga
... Da die von Dir verlinkte Seite bei MS bekannt ist, ...
Woher weisst du das?
__________________
Personal stuff
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 10.05.2006, 14:36
Benutzerbild von Boris
Tanzender Webentwickler
XHTMLforum-Kenner
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 29.07.2004
Ort: Kornwestheim / Stuttgart
Beiträge: 4.930
Boris ist ein sehr geschätzer MenschBoris ist ein sehr geschätzer MenschBoris ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

Zitat:
Wenn man sich an Web Standards hält, kommt man auch ohne "IE Hacks" oder "CCs" aus.
Sorry, aber in welcher Traumwelt wohnst du denn?

Es sind nicht wir, die sich nicht an die Standards halten, sondern die Browser selbst - in erster Linie z.B. der IE5.x und IE6.

Wenn diese Browser die Standards teilweise komplett falsch interpretieren, kannst du dich noch so viel an Standards halten wie du willst - es kommt etwas anderes dabei heraus.

Daher muss man teilweise auf Hacks (ich nenns lieber "Patches") oder CC zurückgreifen.
__________________
My software never has bugs. It just develops random features ...

» DevShack - die Website des freien Webentwicklers Boris Bojic
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 10.05.2006, 14:47
Benutzerbild von laborix
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 11.12.2005
Beiträge: 1.494
laborix ist ein sehr geschätzer Menschlaborix ist ein sehr geschätzer Menschlaborix ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

Zitat:
Zitat von Boris
Zitat:
Wenn man sich an Web Standards hält, kommt man auch ohne "IE Hacks" oder "CCs" aus.
Sorry, aber in welcher Traumwelt wohnst du denn?
Web Standards, Web Browser, Multi OS Plattformen, W3C

Zitat:
Zitat von Boris
Es sind nicht wir, die sich nicht an die Standards halten, sondern die Browser selbst - in erster Linie z.B. der IE5.x und IE6.
Lies mal http://lists.w3.org/Archives/Public/...6Jan/0058.html


Zitat:
Zitat von Boris
Wenn diese Browser die Standards teilweise komplett falsch interpretieren, kannst du dich noch so viel an Standards halten wie du willst - es kommt etwas anderes dabei heraus.

Daher muss man teilweise auf Hacks (ich nenns lieber "Patches") oder CC zurückgreifen.
Auf meiner Webseite ist das nicht nötig, die funktioniert mit mehr als 20 Browser auf mehr als 8 Plattformen, ohne "Hacks" und "CCs" und entspricht nebenbei auch noch der WCAG.
__________________
Personal stuff
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 10.05.2006, 14:58
Benutzerbild von Boris
Tanzender Webentwickler
XHTMLforum-Kenner
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 29.07.2004
Ort: Kornwestheim / Stuttgart
Beiträge: 4.930
Boris ist ein sehr geschätzer MenschBoris ist ein sehr geschätzer MenschBoris ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

Du machst sowas wohl auch nicht beruflich und hast auch keine Kunden, die deine Seite eher abschreckend finden würden. Und jetzt Troll dich
__________________
My software never has bugs. It just develops random features ...

» DevShack - die Website des freien Webentwicklers Boris Bojic
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 10.05.2006, 15:19
Benutzerbild von laborix
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 11.12.2005
Beiträge: 1.494
laborix ist ein sehr geschätzer Menschlaborix ist ein sehr geschätzer Menschlaborix ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

Zitat:
Zitat von Boris
Du machst sowas wohl auch nicht beruflich
Richtig

Zitat:
Zitat von Boris
und hast auch keine Kunden
Falsch

Zitat:
Zitat von Boris
die deine Seite eher abschreckend finden würden.
Design ist Geschmacksache, allerdings lebe ich ja in einer Traumwelt
__________________
Personal stuff
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #10 (permalink)  
Alt 03.11.2006, 06:34
Benutzerbild von LineMan
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 09.08.2006
Ort: Mülheim an der Ruhr
Beiträge: 211
LineMan befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

na komm laborix. nen richtiges "design" kann man das nicht nennen, auch wenn es praktisch, dem inhalt entsprechend ist und völlig ausreicht.
__________________
Mein Bug, Dein Bug, Bugs sind für uns alle da...
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Einbindung von frei erhältlichen Scripten - CSS Problem DonL CSS 1 22.01.2011 16:09
CSS Problem in IE7 dephazz CSS 0 15.02.2009 22:22
Darstellungsproblem CSS Navigation im IE7 pcklinik CSS 7 09.09.2007 17:25
CSS Problem mit IE6 und IE7, finde Fehler nicht. tzepf CSS 2 05.12.2006 21:41
CSS Hacks werden zum Problem für IE7 Floele Offtopic 24 17.10.2005 11:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:36 Uhr.