zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > Sonstiges > Offtopic
Seite neu laden Copyright Hinweis entfernen trotz OpenSource?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 01.04.2006, 19:15
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 28.05.2005
Beiträge: 13
Weyoun befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Copyright Hinweis entfernen trotz OpenSource?

Ich hätte da mal ne Frage...

Ich entwickle ja ein OpenSource Gästebuch in PHP + MySQL, und biete dieses auch auf meiner Homepage zum Download an. Es gibt auch einige Seiten, die mein Gästebuch schon länger nutzen. Jedoch stelle ich immer wieder fest, daß manche Webmaster denken Sie müssten den eh schon sehr sehr kleinen Copyright Hinweis am Ende jeder Seite entfernen.

Bisher habe ich denen eine eMail geschrieben, daß Sie das nicht dürfen, und glaubte auch bisher im Recht zu sein. So ziemlich sicher bin ich mir da aber nicht. Die GPL besagt ja daß der Hinweis auf den Urheber in jedem Fall erhalten bleiben muss, oder irre ich mich da?

Zitat:
§1. Sie dürfen auf beliebigen Medien unveränderte Kopien des Quelltextes des Programms, wie sie ihn erhalten haben, anfertigen und verbreiten. Voraussetzung hierfür ist, daß Sie mit jeder Kopie einen entsprechenden Copyright-Vermerk sowie einen Haftungsausschluß veröffentlichen, alle Vermerke, die sich auf diese Lizenz und das Fehlen einer Garantie beziehen, unverändert lassen und desweiteren allen anderen Empfängern des Programms zusammen mit dem Programm eine Kopie dieser Lizenz zukommen lassen.
Die neueste Seite die mein Gästebuch nutzt, ist sogar eine kommerzielle Seite. Wer kann mir näheres dazu erklären?

Ich weiß daß der Copyright Hinweis auf jeden Fall im Quelltext erhalten bleiben muss. Aber wie sieht es mit Hinweisen auf den Urheber aus, die direkt auf der generierten Seite angezeigt werden?
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 01.04.2006, 23:50
Benutzerbild von The Doc
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 19.01.2005
Beiträge: 1.113
The Doc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Bei der GPL muss afaik nur bei der Software selber ein Hinweis / das beigefügte Copyright erhalten bleiben - also z.B. in einem PHP-Kommentar o.ä.
Inwiefern du erzwingen kannst, dass die Leute auch noch ein grafisches Copyright benutzen, kann ich dir nicht sagen.
Ich sags mal so:
Wenn dein Script gut genug ist, und dein "Kunden-Kreis" zumindest ein wenig Erfahrung, Anstand und Würde besitzt, dann setzen sie irgendwo (z.B. ins Impressum, FAQ o.ä.) einen Link zu dir oder werden sich anderwertig erkenntlich zeigen. Du solltest nicht verlangen, dass alle dich immer mit nem riesen Banner linken o.ä.

Finde dich damit ab und sei froh, dass deine Software benutzt wird.

PS: Wenn aber jemand dein Script unter seinem Namen veröffentlicht, dann solltest du aktiv werden.
__________________
Bitte keine PN's - schreibt mir ne anständige Mail oder sprecht mich über Msn / Icq an
Milian Wolff | Markdownify | Typogridder
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 01.04.2006, 23:54
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 28.05.2005
Beiträge: 13
Weyoun befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Danke für die schnelle Antwort. Ja damit hast Du schon recht. Aber ich denke so ein ganz kleiner Copyrighthinweis am Ende des Scripts stört niemanden... Er sieht so aus:

MGB 0.5.4
by mopzz


Wobei "mopzz" mein Synonym ist unter dem ich es entwickle und einen Link auf meine Seite darstellt. Ein bisschen Anerkennung denke ich, hat man schon verdient.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 02.04.2006, 09:02
Benutzerbild von SilentWarrior
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 06.07.2005
Beiträge: 427
SilentWarrior befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich bin mir jetzt überhaupt nicht sicher, aber ist mit dem entsprechenden Abschnitt nicht gemeint, dass die Textpassage erhalten bleiben muss, in der steht, dass die Software unter der GPL steht? Also nicht der Autor, sondern die Lizenz wäre wichtig. Kenne mich da aber auch nicht sonderlich gut aus …
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 02.04.2006, 14:09
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 28.05.2005
Beiträge: 13
Weyoun befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Im Quelltext muß auf jeden Fall der Hinweis auf die GPL sowie das Copyright des Autors erhalten bleiben. Da aber ein sichtbarer Copyrighthinweis ja teil des Programmes ist, und die GPL besagt daß man es nach belieben verändern darf, darf dieser auch entfernt werden.

Aber wie ich schon sagte. Ich finde es schade, wenn Leute das machen und somit das Script "irgendwie" als ihr eigenes ausgeben.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 03.04.2006, 12:18
#
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 30.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.092
IChao ist ein sehr geschätzer MenschIChao ist ein sehr geschätzer MenschIChao ist ein sehr geschätzer MenschIChao ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

Unabhängig von einer mir wohl unklar bleibenden rechtlichen Auslegung der GPL, würde ich dein Anliegen den Leuten einfach mal mitteilen, etwa auf der Downloadseite:

Zitat:
Lizenz: GPL
Die Entwicklung des Gästebuchs hat viel Zeit und Mühen gekostet. Ich bitte Sie, mein Copyright zu respektieren und das Gästebuch mit dem vorliegenden Hinweis in der Form


MGB 0.5.4
by mopzz</p>
zu verwenden.
Bitte senden Sie mir Kritik und Hinweise an <...>
Danke,
Weyoun aka mozz
oder so ähnlich. Ein bisschen personalisieren.


Das hebt die Hemmschwelle zwar vielleicht nicht gerade von 0 auf 0.1 (aber eventuell auf 0.01), fördert unter Umständen beim Kopierenden jedoch das Bewusstsein dafür, was er tut; zumindest kann man ihm in einer E-Mail dann sagen, dass er es doch ahnte, -- oder sich die Mail am besten gleich sparen.

Ansonsten: Freu dich, dass jemand es benutzt, und versuche, die Klienten durch Erweiterungen/Support o.ä. mehr an dich zu binden.
__________________
Ingo Chao

Buch: Fortgeschrittene CSS-Techniken
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 06.04.2006, 14:53
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 28.05.2005
Beiträge: 13
Weyoun befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich habe jetzt auf meiner Seite einen Text geschrieben, in dem ich die Benutzer darum gebeten habe, den Copyrightvermerk drin zu lassen, was meiner Meinung nach eine Selbstverständlichkeit ist... Das habe ich nicht mal auf der Downloadseite angegeben, sondern auf einer Seite namens "FAQ". Mein Text lautet so:

Zitat:
[...] Anders sieht es mit dem Link zu meiner Homepage aus, der unter dem Gästebuch angezeigt wird. Hier besagt die GPL daß Sie diesen entfernen dürfen. Allerdings bitte ich Sie das nicht zu tun. Es steckt eine Menge Arbeit in diesem Gästebuch, und auch in Zukunft wird wohl noch viel Arbeit investiert. Dafür hätte ich gerne eine Anerkennung, in Form dieses Hinweises. Sollten Sie sich trotzdem dazu entschließen ihn zu entfernen, dann erstellen Sie wenigstens irgendwo anders (z.B. unter der Rubrik "Links") einen Verweis auf meine Seite.
Und einen Tag darauf, hat jemand mein Gästebuch bei sich installiert und folgenden Text unter das Copyright geschrieben:

Zitat:
Der Arme Mann bekommt zu wenig Anerkennung, deshalb lassen wir von der KJG den Copyright vermerk drin stehen.
Wie gnädig... Da macht man sich die Arbeit, stellt es kostenlos zur Verfügung, und dann darf man sich auch noch Hohn anhören.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 06.04.2006, 15:35
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 05.12.2004
Beiträge: 357
kippe befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Dann stells halt einfach nicht unter die GPL sondern nimm ne Creative Commons oder gleich ne eigene Freeware-Lizenz.
__________________
Gruß,
Sebastian
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 08.07.2006, 13:41
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 28.05.2005
Beiträge: 13
Weyoun befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Noch eine Frage...

Hallo. Mittlerweile ist es mir ziemlich egal ob jemand das Copyright entfernt oder nicht. Da das Copyright im Quelltext mit drin steht, und auch im <title> Tag mit angezeigt wird. Heute bin ich jedoch auf eine Internetseite gestoßen, die mein Gästebuch unter deren Copyright vertreibt. Es wurde nichts daran verändert, nur der Link zur Administration wurde von der Hauptseite entfernt.

Ich habe dort einen Gästebucheintrag verfasst, in dem ich auch meine Homepageadresse angegeben habe. Jemand kam über diesen Link (vermutlich der Webmaster) auf meine Seite und hat bei mir folgenden Gästebucheintrag verfasst:

Name: abc aus defgh
eMail: arsch@[mein Domainname].de
Beitrag: kotz :angry:

wobei ":angry:" der Platzhalter für einen Smiley darstellt.

Was haltet ihr davon?
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #10 (permalink)  
Alt 11.07.2006, 22:59
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 12.01.2006
Beiträge: 153
Achereto befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Geistiges Eigentum wird immer gestohlen. Eingentlich kannst du nur so handeln, wie die vom phpkit es tun: Wird das Copyright entfernt, entfällt jeder Anspruch auf updates, Support und Addons.
Standardmäßig würde ich dann nur ein ziemlich alte Version des Gästebuchs online stellen (nur erreichbar für registrierte User). Jeder User, der dein Gästebuch benutzt, muss seine Webseite(n) angeben, auf denen er es installiert hat (mind. eine). Stolperst du über eine Seite, die das Copyright entfernt hat, kannst du dem entsprechenden User dann den Zugang zu Updates und Addonns sperren. Natürlich hindert das den User nicht, sich einen neuen Account zu machen sich über den dann alle Addons und Updates zu ziehen.
Spätestens, wenn du dann anfängst, dein Sicherheitsniveau auf eine Ebene zu bringen, die doppelte User ausschließt, solltest du dich dann so langsam mal fragen ob das Gästebuch dies Arbeit überhaupt Wert ist.
__________________
Freiheit.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:32 Uhr.