zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > Sonstiges > Offtopic
Seite neu laden Wordpress auf meinem Localhost installieren - unmöglich?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 04.03.2006, 19:06
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 25.01.2005
Beiträge: 14
überdose befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Wordpress auf meinem Localhost installieren - unmöglich?

Um den Einstieg in Wordpress zu bewältigen und meine Gestaltungs-Ideen zu verwirklichen,
möchte ich Wordpress auf meinem Localhost installieren. Ich war frohe Mutes und meinte, das dies funktionieren sollte.

Ich komm mir zugegebener Massen voll dumm vor, denn
ich scheitere an der wohl einfachsten Installation, die es wohl gibt

ich versuche wordpress auf dem lokalen server locahost im unterverzeichnis wordpress zu installieren

also http://localhost/wordpress

Anlegen der DB-Tabellen - alles kein Problem -alles da.

Beim Schritt http://localhost/wordpress/wp-login.php
kann man allerdings schon erkennen, dass es mit dem Pfad holen
ein Problem gab. Denn da steht im html

http:///wordpress/wp-admin/wp-admin.css

den localhost hats da verschluckt

ich schätze, da muss ich in wp-config was ändern (obwohl "Stop editing" angemahnt wird?)
define('ABSPATH', dirname(__FILE__).'/');

Was muss ich denn nun reinschreiben, damit ABSPATH wirklich der richtige ist?
ich hab schon alles mögliche versucht (localhost vor dirname schreiben etc.)
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 04.03.2006, 19:26
Benutzerbild von Pablo
4 8 15 16 23 42
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 31.05.2004
Beiträge: 1.773
Pablo sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphärePablo sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Ich kann nicht viel helfen, aber prinzipiell möglich ist es definitiv

Ist das wirklich eine ganz frische Installation? Ohne irgendwelche Daten aus dem Internet, bzw. deines online-Blogs (sprich selbe Datenbank)?

Aber hier ein kleiner Versuch:
blog.webdesign-hilfe.net/wordpress_ud.zip
Eine fertige Wordpress Installation nach localhost/wordpress. Alles funktioniert, nicht wurde verändert. Einfach entpacken, die wp-config.php anpassen, die wordpress.sql in eine Datenbank (bei mir wordpress) eintragen und loslegen.
Admin-Account:
user: admin
passwort: admin

Hoffentlich klappts.
__________________
Go Opera!
… oder Chrome. Auch cool.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 04.03.2006, 19:53
Benutzerbild von E|H
E|H E|H ist offline
body:hover{display:none;}
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 27.01.2005
Beiträge: 1.326
E|H befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Wenn du WP runterlädst, bekommst du ja wordpress.zip odertar.gz oder wie auch immer.

Da ist ein Ordner „wordpress“ drin.
Den kopierst du in den Ordner c:/…/htdocs und rufst ihn auf (localhost/wordpress/). Der Rest geht wie von selbst.

Probier das ganze nochmal (mit einem anderen Tabellenprefix). In der Datenbank brauchst du nichts rumzuräumen, das macht WP selbst.

Hast du xampp?
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 05.03.2006, 18:54
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 25.01.2005
Beiträge: 14
überdose befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard nix xampp - ist ja wohl auch egal - solange php version etc

Ja. Ich habe einen lokalen Server laufen. Und ich möchte einfach eine Neuinstallation - ohne dass ich jemals eine Datenbank hatte, die ich nun importieren könnte.

Da ist auch nicht das Problem.

Gerade habe ich aber festgestellt dass ich ein wordpress 1.5 in den Fingern hatte und probiere es jetzt nochmal mit frischen - deutsch sogar - wordpress20 - Daten.

Danke aber schonmal an Aarakast, er scheint das Problem wohl zu erkennen
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 05.03.2006, 19:04
Benutzerbild von The Doc
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 19.01.2005
Beiträge: 1.113
The Doc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich denke eher, da wird ne Domain falsch in der config gesetzt, such mal nach "wordpress" in der Config und guck ob da was mit Domain steht!

Alternativ ne virtual-Host auf wordpress einrichten
__________________
Bitte keine PN's - schreibt mir ne anständige Mail oder sprecht mich über Msn / Icq an
Milian Wolff | Markdownify | Typogridder
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 05.03.2006, 19:23
Benutzerbild von E|H
E|H E|H ist offline
body:hover{display:none;}
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 27.01.2005
Beiträge: 1.326
E|H befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

WP zu installieren ist wirklich bumseinfach, das kann doch nicht so rumzicken.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 06.03.2006, 17:23
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 25.01.2005
Beiträge: 14
überdose befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Klar bumseinfach

Klar bumseinfach - dachte ich auch.

da ist kein wordpress in der Config!
ich hatte gehofft mit der ABSPATH etwas drehen zu können
(define('ABSPATH', dirname(__FILE__).'/') is aber nicht so gut

Auch wordpress 2.0 weigert sich unter localhost/wordpress auf meinem womp zu laufen.

Gerade probiere ich es auf einem anderen Rechner - und da mit xampp - und es geht.

Schätze mal, es mag meinen Server / php / mysql version nicht.

Es gibt aber auch keine Hinweise wie sonst, das die php-Version zu alt ist o.ä.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 06.03.2006, 18:52
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 26.10.2004
Beiträge: 990
psycho_dmr befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

schonma mit deiner LANip versucht? oder mit der localhostIP ?(127.0.0.1 glaub ich) vllt mag WP ja nur das wort "localhost" nich, aber ne IP aktzeptiert es ^^
__________________
Wer sich über Kritik ärgert, gibt zu, dass sie verdient war.
Gaius Cornelius Tacitus (um 55 - nach 115), römischer Historiker und Politiker
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wordpress Plugin: Thumbnails in Graustufen umwandeln? sepp88 Serveradministration und serverseitige Scripte 37 08.04.2012 17:49
wordpress PHP frage? sepp88 Serveradministration und serverseitige Scripte 2 18.08.2009 21:58
Kennt sich hier jemand sehr gut mit WORDPRESS aus? asdfgqw Serveradministration und serverseitige Scripte 6 09.07.2008 19:34
sortierung/anordnung von wordpress "pages" nytemare Serveradministration und serverseitige Scripte 1 08.07.2007 00:29
Plesk, Web Tools installieren in Root von Subdomain? afx Serveradministration und serverseitige Scripte 2 25.06.2006 20:42


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:58 Uhr.