Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2 (permalink)  
Alt 27.05.2008, 10:01
Benutzerbild von mantiz
mantiz mantiz ist offline
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 25.02.2007
Beiträge: 2.843
mantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz sein
Standard

SELFHTML: JavaScript / Objektreferenz / window

Dort findest Du schonmal eine Möglichkeit, wie Du JS-Code nach einer gewissen Zeit ausführen kannst.
Ich würde mir Funktionen zum ein-/ausblenden von Menü(-abschnitten) schreiben und diese dann jeweils über die setTimeout aufrufen.

SELFHTML: JavaScript / Objektreferenz / window

Und hier hast Du eine Möglichkeit einen "Timer" wieder zu entfernen.

Du kannst z.B. beim Verlassen des Menüs 'nen Timeout mit 500ms erstellen, der dann das Menü schliesst. Und wenn innerhalb der 500ms die Maus wieder über dem Menü ist, dann entfernst Du diesen wieder.

Ich hab' mich auch mal damit beschäftigt, aber ist schon ne ganze Weile her, und JS ist für mich leider nicht alltäglich, so dass ich Dir leider nicht auf die Schnelle irgendein Beispiel "hinzaubern" kann.

Evtl. stellt JQuery noch eine Option dar. Habe selbst noch nichts damit gemacht, aber ist wohl nicht ohne Grund sehr angesagt.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links