zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > Barrierefreiheit
Seite neu laden Listen im Sinne der Barrierefreiheit einsetzen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 14.02.2006, 10:29
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 08.11.2005
Beiträge: 125
Webstandard befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Listen im Sinne der Barrierefreiheit einsetzen

Im Sinne der Semantik sollte eine Liste die Funktion erfüllen, deren Bedeutung und dessen Sinn sie erfüllen soll. Nämlich der Darstellung und Aufzählung oder -listung von Inhalten. Der korrekte Einsatz und die Anwendung von Webstandards sollte keine zusätzliche Barrieren erzeugen, mit denen sich User im Umgang mit dem Web im Alltag auseinander zu setzen haben. Elemente wie Listen sind nur ein Teil dieses grossen Puzzle's. Sei es als georndete (ol), unsortierte (ul) oder definierte Liste (dl). Sie stellt ein von der Usability her unverzichtbares Element zur Strukturierung von Webseiten dar und kann deutliche Beziehungen zu den Inhalten von Seiten darstellen.

Ein Problem welches bei falscher oder fehlender Bezeichnung von Listen auftreten kann, wurde von Roger Hudson, Russ Weakley and Lisa Miller auf einer Konferenz im Dezember 2005 erläutert. Denn sie haben User von Screenreadern und Texteditoren einer Reihe von Tests unterzogen, um deren Verhalten in Bezug auf Webinhalte, deren Struktur, Reihenfolge im Sourcecode und Navigationen zu untersuchen. Das Thema "Structural labels" nimmt in dieser Präsentation einen nicht unwichtigen Teil ein, denn ihr Ergebnis der Untersuchung zeigt deutlich, dass selbst erfahrene User dieser Nutzungsgruppen enorme Schwierigkeiten haben, Seitennavigationen und lokale Navigationen auseinander halten zu können. Wenn Navigationen inhaltlich hintereinander und ohne entsprechende Auszeichnung präsentiert werden, sind diese oft unbrauchbar. Auch wenn die Links einer Liste andere Styles besitzen, bspw. auf Grund Ihrer Verlinkung als das Label ( bspw. Kategorien und Archiv im ersten Bsp. ). Für sehende Nutzer übersichtliche und einfach aufgebaute Seiten, können somit zu einer unüberwindbaren Hürde werden.

Code:
<ul>[*]Kategorien[*]Browser[*]CSS[*]Webstandard[*]XHTML[*]Archiv[*]Januar[*]Februaur[*]...[*]...[/list]
Wichtig ist daher die Bestimmung einer Definition für Navigationen ( bspw. definition term – dt ) um Bereiche einer Liste besser unterscheiden zu können. Eine Auszeichnung der Listen ist daher unverzichtbar und genau deshalb sind in diesem Blog Header ( siehe Quelltextbsp 2 ) zum Einsatz gekommen. Die Struktur des ersten Beispieles kann auch einfach und ohne für eine Sitemap übernommen werden, denn leider werden selbst Sitemaps noch allzu häufig mittels Tabellen, Divs und Absätzen realisiert.

Code:
<h3>Kategorien</h3>
<ul>[*]Browser[*]CSS[*]Webstandard[*]XHTML[/list]
<h3>Archiv</h3>
<ul>[*]Januar[*]Februaur[*]...[*]...[/list]
Der Vorteil dieses Ansatzes ist es, dass die User sofort den „Inhalt“ der Liste ( die bspw. bei einem Blogroll enorm lang werden kann ) erkennt und gegebenenfalls bei Desinteresse überspringen kann. Besonders für User von Screenreadern sind endloslange Navigationen besonders schwierig zu handhaben, da jeder einzelne Navigationspunkt linearisiert, d.h. einer nach dem anderen gelesen werden.

In der BITV- Bedingung 13.6 wird die Gruppierung von Navigationselementen sowie die Bereitstellung einer Möglichkeit zum Überspringen der Navigationselemente gefordert. Die Vorteile dieser Bedingung wurden hier kurz angeschnitten und sollten in naher Zukunft im Sine aller User etwas häufiger zum Einsatz kommen als es bisher der Fall ist.

Fazit: Eine bessere Auszeichnung für Navigationen, die im Sinne der Semantik und der Usability eindeutige Vorteile schafft und die für mehr Logik im Dokument sorgt, macht die Seitengestaltung unkomplizierter und flexibler.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 14.02.2006, 12:03
Benutzerbild von Geronimo
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 14.06.2004
Beiträge: 2.645
Geronimo sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGeronimo sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Und was willst du uns jetzt damit sagen? Für die hier vertretenen Autoren ist es doch eine Selbstverständlichkeit, eine Navigation als Liste auszuzeichnen.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 14.02.2006, 12:12
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 08.11.2005
Beiträge: 125
Webstandard befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Warum stellen dann aber soviele User Fragen bezüglich dieser Themen? Wenn alles eine Selbstverständlichkeit ist, warum werden hier dann immer wieder überhaupt Fragen bezüglich Standards und Barrierefreiheit gestellt?
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 14.02.2006, 12:34
Benutzerbild von Geronimo
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 14.06.2004
Beiträge: 2.645
Geronimo sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGeronimo sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Mich überfordert dein Text, obwohl ich mich mit der Materie seit langer Zeit auseinandersetze. Auch unnötig komplizierte Sprache ist eine Barriere.

Code:
<ul>[*]Kategorien[*]Browser[*]CSS[*]Webstandard[*]XHTML[*]Archiv[*]Januar[*]Februaur[*]...[*]...[/list]
Diese von dir (absichtlich?) falsch ausgezeichnete Liste dient als Beispiel für eine unüberwindbare Hürde?
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 14.02.2006, 13:27
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 08.11.2005
Beiträge: 125
Webstandard befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ja die List ist absichtlich so ausgezeichnet worden. Das dürfte aber aus dem Text hervorgegangen sein, oder? Und es steht ebenfalls da, das eine solche Liste eine unüberwindbare Hürde darstellen "kann". Es geht doch auch darum, dass eingeschränkte Usern sofort ( und damit ist die Position vor der Liste gemeint ) darüber informiert werden, welchen Inhalt die Liste hat um, sie gegebenfalls überspringen zu können. Bei der aufgeführten Variante müsste man erst in die Liste "hinein", um zu erfahren worum es sich dabei handelt.

In XHTML2 soll es im übrigen später "Label" geben, diese Funktionalität der "Listenbeschreibung" als Überschrift übernehmen sollen.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 14.02.2006, 14:21
Benutzerbild von SilentWarrior
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 06.07.2005
Beiträge: 429
SilentWarrior befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von DukeXP
Mich überfordert dein Text, obwohl ich mich mit der Materie seit langer Zeit auseinandersetze.
Geht mir ähnlich.

Du hast zwar kurz etwas zu definierenden Listen geschrieben, aber nicht erklärt, was denn gegen folgendes Konstrukt einzuwenden ist:

Code:
<dl>
<dt>Kategorien</dt>
<dd>Browser</dd>
<dd>CSS</dd>
<dd>Webstandard</dd>
<dd>XHTML</dd>
<dt>Archiv</dt>
<dd>Januar</dd>
<dd>Februaur</dd>
<dd>...</dd>
<dd>...</dd>
</dl>
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 14.02.2006, 16:01
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 08.11.2005
Beiträge: 125
Webstandard befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Gegen definierenden Listen ist nichts einzuwenden. Im Gegenteil. Sie ist wie erwähnt ein alternatives Beispiel zu dem fehlerhaften ersten Beispiel und kein weiteres fehlerhaftes Navigationskonstrukt.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 14.02.2006, 16:43
Benutzerbild von Dieter
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 12.09.2003
Beiträge: 3.640
Dieter sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDieter sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Hättest Du einfach geschrieben, dass über der Navi-Liste eine <hx> kommen sollte, wäre dein Text verständlicher!
__________________
Informationen aus Koblenz-Metternich
-----------------------------------
"Wissen heißt, Fragen zu erwerben."
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 17.02.2006, 10:46
{ display: random;}
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 08.09.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 5.039
andir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Ahja, das ist interessant.
(Bei leichterer Verständlichkeit des Textes wäre es auch schneller zu erfassen gewesen)

Mein derzeitiges Hauptprojekt ist nämlich entgegen den Erwartungen der Screenreader-User aufgebaut:

Skiplinks /Content / Seitenbezogene Navi / globale Navi

Das mit dem Labeln ist eine sehr gute Idee - hatte ich bisher nur für die Skiplinks gemacht, aber direkt vor der Liste ist es natürlich auch sinnvoll.

grüsse
__________________
Grüsse Andreas- auch mal wieder da...

Design isn't about the tools, it's about creating the best experience for the user. A design should be based on usability, accesibility, aesthetics, but never on floats, lists or background images. ( by Cameron Adams)
Wiedergelesen: > hier und hier

[Foren-Links] Dein Post? Klar, DAS vorher gelesen? Hilft. ## User-Landkarte
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #10 (permalink)  
Alt 17.02.2006, 14:22
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 02.06.2003
Beiträge: 2.441
ulle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

@Webstandard

Also für meinen Teil hat sich der Eingangstext sofort erschlossen, aber evtl. habe ich es ja falsch verstanden.

Übrigens habe ich dieses Thema mal im Bezug auf Navigationslisten hier diskutiert/diskutieren lassen. Dabei bin ich zu dem Schluß gekommen das ein "labeln" einer Navi-Liste nicht zwingend bzw. eher nicht mit einem H-Tag ausgezeichnet werden sollte. Eine Headline gehört für mich zum Inhalt, ein internes Menü zur Struktur/Organisation.
__________________
</ulle>
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verschiedene Listen Styles Hilltono CSS 2 17.03.2011 12:33
Verschachtelte Listen nebeneinander DiHo CSS 2 08.07.2010 00:23
Probleme mit Listen li,ul, etc michi-muc CSS 8 19.10.2009 19:23
Reports und Listen erzeugen ... Scheppertreiber Offtopic 22 15.11.2008 21:14
Problem mit Listen in Eltern mit Padding: Punkte werden im verbotenen Bereich angezei braindead (X)HTML 5 13.09.2007 17:43


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:05 Uhr.