XHTMLforum

XHTMLforum (http://xhtmlforum.de/index.php)
-   CSS (http://xhtmlforum.de/forumdisplay.php?f=73)
-   -   CSS Angaben mit Javascriptwerten erweitern (http://xhtmlforum.de/showthread.php?t=38620)

Kriz02 07.02.2006 10:43

CSS Angaben mit Javascriptwerten erweitern
 
hallo Leute,

und zwar wie kann ich diese Informationen des Javascripts
Code:

<script type="text/javascript">
 function Check(){
  alert("Die aktuelle Fenstergröße\n Breite: " +
document.body.offsetWidth+"  Höhe: "+document.body.offsetHeight + " Pixel")}
</script>

<input type="button" value="Fenstergröße ermitteln" onClick="Check()">

auslesen und diese einem Stylesheet Dokument übergeben?

Ich habe eine Seite mit einer Mindestauflösung von 1024*768 und einen Contentbereich von 450*360 !!
Der Contentbereich muß vom oberen und linken rand immer die selbe position haben.
kann wie folgt beschrieben aber auch dynamisch sein.

wenn jetzt allerdings die Auflösung des Monitors erhöht wird und die Fenstergröße auf das maximale angepasst wird sollte sich der contentbereich auch dementsprechend vergrößern?

hat dafür jemand eine idee?oder etwas ähnliches schon einmal gemacht?

bin dankbar für jede brauchbare antwort

grüßle kriz

mazzo 07.02.2006 10:57

Re: CSS Angaben mit Javascriptwerten erweitern
 
Zitat:

Zitat von Kriz02
Ich habe eine Seite mit einer Mindestauflösung von 1024*768 und einen Contentbereich von 450*360 !!
Der Contentbereich muß vom oberen und linken rand immer die selbe position haben.
kann wie folgt beschrieben aber auch dynamisch sein.

Da Du hier in einem CSS Forum fragst, antworte ich:
Benutze relative Größen und Breiten, keine statische Positionierung und kein Javascript (was der Benutzer deaktivieren kann) um die Fenstergröße zu ermitteln. Das ist eh irrelevant und geht alles mit CSS und einem sinnvollen Markup automatisch zu gestalten.

Zitat:

Zitat von Kriz02
wenn jetzt allerdings die Auflösung des Monitors erhöht wird und die Fenstergröße auf das maximale angepasst wird sollte sich der contentbereich auch dementsprechend vergrößern?

Wie schon oben beschrieben: Das erfüllt ein gutes (X)HTML/CSS von selbst ganz ohne JS.

Kriz02 07.02.2006 11:18

werde das jetzt auch versuchen.
mit relativen prozentangaben.

falls es probleme gibt, wovon ich mal ausgehe, melde ich mich.

kriz

Kriz02 07.02.2006 11:24

werde das jetzt auch versuchen.
mit relativen prozentangaben.

falls es probleme gibt, wovon ich mal ausgehe, melde ich mich.

kriz

mazzo 07.02.2006 11:35

Prozentangaben sind ja immer relativ. Wenn Du Boxen in bestimmten Breiten passend zur benutzerseitig skalierten Schrift haben möchtest, nimm die Einheit em.
Was damit nicht ohne weiteres geht sind pixelgenaue Designs mit "aneinandergeklebten" Hintergrundbildern analog zu klassischen Tabellenlayouts. Daher ist es sinnvoller die Hintergründe in einem Element auszurichten (z.B. immer top left) und in den (je nach Fenstergröße) "offenen" Raum zu kacheln oder in die Hintergrundfarbe auslaufen zu lassen.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:00 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.

© Dirk H. 2003 - 2019