zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > Sonstiges > Offtopic
Seite neu laden hilfe zu cms/blogsystem textpattern gesucht

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 20.12.2005, 12:10
purist
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 02.08.2005
Ort: luzern (schweiz)
Beiträge: 294
andip wird schon bald berühmt werden
Standard hilfe zu cms/blogsystem textpattern gesucht

hallo liebes forum

ich stosse an meine grenzen und hoffe, hier kann mir jemand weiterhelfen. für eine neue website möchte ich folgende hierarchie der navigation: knowhow—>indesign—>scripting
knowhow—>indesign—>layout
knowhow—>xpress—>tastenkürzel
knowhow—>xpress—>druck
usw.

so weit so gut. nun möchte ich, dass der benutzer in der sektion knowhow sämtliche neuen einträge der aller untergeordneten kategorien anzeigt. (in meinem beispiel wäre dass alle einträge von indesign und xpress).
unter der kategorie indesign wiederum sollen alle einträge zu scripting und layout ersichtlich sein, unter scripting bzw. layout nur die entsprechenden einträge.

mein erstes problem fängt schon früh an:

know-how würde ich als sektion anlegen
muss ich nun von «indesign, scripting, layout, xpress, tastenkürzel und druck» je eine kategorie erstellen? scripting, layout, tastenkürzel und druck sind ja eigentlich nur unterkategorien der kategorien indesign und xpress, aber unterkategorien einer kategorie gibt es nicht, oder? geht eine hierarchierung überhaupt in 3 stufen?

falls ich auch für die unterkategorien normale kategorien erstellen muss, wie mache ich das dann z.b., wenn layout in xpress sowie indesign vorhanden ist, aber getrennt dargestellt werden soll?

es ist mir bewusst, dass ich hier gleich mit einer riesen verständnisfrage komme, hoffe aber, dass sich mir jemand widme und mich aufzuklären vermag.

merci und gruss

ronan
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 20.12.2005, 13:28
Neuer Benutzer
neuer user
 
Registriert seit: 25.11.2004
Beiträge: 2
Frank Bürger befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Re: hilfe zu cms/blogsystem textpattern gesucht

Hi Ronan,
ich habe noch nicht mit Unterkategorien gearbeitet. Aber gehe mal ins Textpattern-Forum dort gibt es auch eine deutschsprachige Sektion, wo dir mit Sicherheit geholfen wird.
Gruß Frank

Sorry, habe gerade eben erst gesehen, dass du dort schon unterwegs bist
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 20.12.2005, 13:38
purist
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 02.08.2005
Ort: luzern (schweiz)
Beiträge: 294
andip wird schon bald berühmt werden
Standard

sali frank

danke...ja, aber das forum scheint nicht wirklich gut zu laufen. darum dachte ich mir, evtl. hier per zufall jemanden zu finden

gruss ronan
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 20.12.2005, 14:51
Benutzer
neuer user
 
Registriert seit: 02.12.2005
Beiträge: 33
seal befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich würde die Kategorien wie folgt anlegen:

indesign—>scripting
indesign—>layout
xpress—>tastenkürzel
xpress—>druck
...

Die „Kategorie Knowhow“ soll ja, so wie du es erklärt hast, nur der Titel sein, unter dem man die anderen Kategorien (indesign usw.) findet. Zumindest hab ich das so verstanden.
Eine eigene Kategorie wäre „Knowhow“ ja nur, wenn es neben ihr noch weitere Überbegriffe/Titel gäbe...
In deiner Navigation setzt du also einfach einen Link zu der Seite, die alle Einträge anzeigt, mit dem Titel „Knowhow“, dort findet man die eigentlichen Kategorien indesign usw...

Hoffe ich konnte dir weiterhelfen
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 20.12.2005, 15:05
purist
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 02.08.2005
Ort: luzern (schweiz)
Beiträge: 294
andip wird schon bald berühmt werden
Standard

hallo seal. danke für deine antwort.

also lege ich 6 kategorien an für:
– indesign
– xpress
– scripting
– layout
– tastenkürzel

und gebe den 4 «unterkategorien» die «oberkategorie» als «parent» an. wenn ich nun einen artikel verfasse so wähle ich als «kategorie 1» indesign aus und als «kategorie 2» z.b. scripting, richtig?

eigentlich war gedacht, dass beim klick auf know-how sämtliche tipps zu allen programmen (kategorien) erscheint. kann ich sämtliche artikel aus einer auswahl an kategorien auswerten?

und zu guter letzt:
kennst du ein plugin, welches für komplexe navigationen was taugt und «saubere» url's generiert?

gruss ronan
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 20.12.2005, 15:11
Benutzer
neuer user
 
Registriert seit: 02.12.2005
Beiträge: 33
seal befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hi.

Dazu fehlt mir das (Achtung!) „Knowhow“ bei Textpattern
Aber es wird mit Sicherheit die Möglichkeit geben, alle Beiträge anzeigen zu lassen.

Wie das nun im Textpattern-Backend ablaufen muss, kann ich dir leider nicht sagen. Vielleicht kann dir das andere Forum dabei weiterhelfen, wenn schon nicht bei der Theorie, dann bei der Praxis
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 20.12.2005, 15:20
purist
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 02.08.2005
Ort: luzern (schweiz)
Beiträge: 294
andip wird schon bald berühmt werden
Standard

danke schön, vielleicht meldet sich am abend noch ein guru im offiziellen forum

gruss ronan
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 22.12.2005, 11:21
purist
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 02.08.2005
Ort: luzern (schweiz)
Beiträge: 294
andip wird schon bald berühmt werden
Standard

die vorlage in txp sieht nun so aus:

<txp:category_list wraptag="ul" break="li" parent="programme"/>
<txp:category_list wraptag="ul" break="li" parent="macintosh"/>
<txp:category_list wraptag="ul" break="li" parent="web"/>
<txp:category_list wraptag="ul" break="li" parent="literatur"/>

nun wird alles korrekt angezeigt (www.maccaroni.ch). wo ich aber nun anstehe: die 4 parents möchte ich fett und rot einfärben. die unterkategorien sollen so bleiben wie sie sind. normal mit css kein problem, klasse vergeben und formatierungen angeben. da der code aber von textpattern automatisch generiert wird, kann ich kein class= attribut vergeben und so stehen kategorien sowie unterkategorien unter den gleichen tags:

<ul class="category_list">[*]macintosh[*]hardware[*]system-software[/list]
wahrscheinlich stehe ich einfach auf dem schlauch...aber wie schaffe ichs, im obigen beispiel nur das wort macintosh zu verändern im css?

li beeinflusst alle 3 kategorien, parent sowie children
li ul beeinflusst ebenso alle 3 kategorien

jemand eine idee?

gruss ronan
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 13.12.2012, 01:40
Neuer Benutzer
neuer user
 
Registriert seit: 12.12.2012
Beiträge: 3
artur befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hi,

im Textpatternforum hab ich mich registriert, aber es will keine Email bei mir ankommen damit ich mich dort anmelden kann.
Hoffentlich ist hier Jemand der mir helfen kann.

Mein Problem ist dass auf allen Seiten außer der Startseite der Abstand, den ich hier rot markiert hab grösser ist.
Zum Beispiel der Unterschied zwischen Home und Impressum oder Blog .



Hatte hier Jemand schon dieses Problem ?
Ich hab schon alles mögliche ausprobiert

ich glaub nicht dass es am css liegt, habe da auch keinen Fehler gefunden.

ich freue mich über Lösungsvorschläge

Geändert von artur (13.12.2012 um 13:41 Uhr) Grund: ich versuch mit wordpress ^^
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
absoluter beginner - Hilfe gesucht lynnv CSS 2 27.03.2010 18:51
Hilfe gesucht beim erstellen meiner Startseite..... eBase2009 CSS 17 25.06.2009 22:07
Hilfe bei Parallelschaltung gesucht Muckel Offtopic 6 03.07.2008 15:45
Ein bisschen CSS Hilfe gesucht Pinnassog CSS 12 14.09.2006 17:45
CSS Hilfe gesucht für Blindenseite johnjdoe CSS 30 17.02.2005 17:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:06 Uhr.