zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > Webentwicklung (außer XHTML und CSS) > Serveradministration und serverseitige Scripte
Seite neu laden Cookie setzen: Aber was sind Sub-Einträge?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 04.11.2005, 08:35
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 09.01.2005
Beiträge: 20
Belimo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Cookie setzen: Aber was sind Sub-Einträge?

Hallo zusammen

Ein Techniker einer externen Firma verlangt folgendes:

Zitat:
Auf der Seite „hotelgutschein.ch“ muss ein Cookie mit dem Namen „freedreams“ mit einem Expired Date vom Schreibmoment + 1 Tag gesetzt werden.

Es darf kein Domain-Name im Cookie enthalten sein.

Im Cookie müssen die Sub-Einträge „Time“ und „Date“ in den Formaten „hh:nn:ss“ und „dd-mm-yyyy“ sowie „From“ mit dem Wert „hotelgutschein.ch“ enthalten sein.

In der Bestellungsübersicht wird dann automatisch die Quelle eingesetzt, wenn die Angaben im Cookie „freedreams“ mit den Einträgen „Date“, „Time“ und „From“ ausgefüllt sind.
Nun verstehe ich das mit den Subeinträgen nicht. Bis jetzt habe ich einfach das hier:
setcookie ( string name [, string value [, int expire [, string path [, string domain [, int secure]]]]] )

Und auf diesen Fall übertragen:

Code:
$time = date("H:i:s");
$date = date("d:m:Y");


setcookie ("freedreams", "Date=$date time=$time from=hotelgutschein.ch", time()+3600*24);
Aber das mit diesen Subeinträgen kapier ich nicht. Hat mir jemand mal die Syntax davon? Wäre echt super! danke!

Gruss Belimo
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 04.11.2005, 15:22
Benutzerbild von The Doc
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 19.01.2005
Beiträge: 1.113
The Doc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Du kannst an ein Cookie auch ein Array übergeben, entweder du benutzt serialize() oder du benutzt folgendes:

PHP-Code:
setcookie('myvar[key1]','value1');
setcookie('myvar[key2]','value2');

# wenn gesetzt so zu benutzen:

echo $_COOKIE['myvar']['key1']; # value1
echo $_COOKIE['myvar']['key2']; # value2 
__________________
Bitte keine PN's - schreibt mir ne anständige Mail oder sprecht mich über Msn / Icq an
Milian Wolff | Markdownify | Typogridder
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Problem bei Cookie setzen mit Jquery ha-bauer Javascript & Ajax 0 19.11.2011 15:23
Cookie lesen, zu kompliziert! cavebird Serveradministration und serverseitige Scripte 14 01.12.2009 12:25
SESSION / COOKIE - Konflikte poppihasi Serveradministration und serverseitige Scripte 1 23.12.2007 13:29
Problem mit Dastellung in IE7 und FF ConiKost CSS 1 05.07.2006 12:59
Gesetzen Cookie sofort erkennen? psycho_dmr Serveradministration und serverseitige Scripte 7 26.04.2006 18:46


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:30 Uhr.