zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > CSS
Seite neu laden fußzeile vom container trennen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 31.10.2005, 17:46
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 31.10.2005
Beiträge: 15
drabbit befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard fußzeile vom container trennen

Hallo leute...

bin noch nicht so vertraut mit dem css und nach langen versuchen und durchstöben einiger Seiten und foren, möchte ich mich jetzt an euch wenden und hoffe ihr könnt mir mit meinem Problem helfen.

1) ich möchte den footer vom container trennen, also dass sie nicht zusammen kleben.

2) ich möchte aber gleich an den container eine box, mit den gleichen eigenschaften der fußzeile haben, die jedoch nicht die hintergrundfarbe des containers übernimmt.

hier ist mal der css-code:
Code:
body
	{
		
		font: 85% arial, hevetica, sans-serif;
		text-align: center;
		background-color: #666666;
		background-image: url(../images/bg/bg_ncc.gif);	
		}
	
	#container
	{
		align: center;
		margin: 1em auto;
		margin-bottom: 20px;
		width: 800px;
		text-align: left;
		background: #666666
	}
	
	#header
	{
		height: 150px;
		width: 800px;
		background-color: #666666;
		background-image: url(../images/header/header_ncc.jpg)
	}
	

	
	#menu
	{
		 
		width: 160px;
		high: auto; 
		background-color: #666666;
		float:left
	}
	
	#contents	
	{
	
		high: auto;
		width: 640px;
		padding-right: 0px;
		background-color: #ffffff;
		float:right
	}
	
	

	
	#footer	
	{
		clear: both;
		height: 15px;
		background-color: lime;
	}
hoffe ihr könnt mir weiter helfen. Danke schon mal im voraus.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 31.10.2005, 17:55
Benutzerbild von derHund
durstiges Tier
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 16.09.2004
Beiträge: 869
derHund befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Re: fußzeile vom container trennen

Zitat:
1) ich möchte den footer vom container trennen, also dass sie nicht zusammen kleben.
mittels margin einen abstand definieren?
Zitat:
2) ich möchte aber gleich an den container eine box, mit den gleichen eigenschaften der fußzeile haben, die jedoch nicht die hintergrundfarbe des containers übernimmt.
mittels background-color eine andere farbe für diese box definieren?
__________________
Die Zeit hat ihre Kinder längst gefressen: hund (back in black) | ??? | ??? | ...
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 31.10.2005, 18:12
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 31.10.2005
Beiträge: 15
drabbit befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

1) mit margin hab ich es schon versucht, besser gesagt mit margin-top; da wird aber dann automatisch mein container um den abstand den ich eingebe länger und das will ich auch nicht.

2) kann man auch als farbe transparent eingeben, der befehl sollte aber von firefox, opera, ie,... verstanden werden...
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 31.10.2005, 18:22
Benutzerbild von heiko_rs
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 18.09.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.848
heiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblick
Standard

1. Liegt der Footer denn innerhalb des Containers?

2. Korrekt, background-color: transparent; wird von allen Browsern verstanden.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 31.10.2005, 18:24
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 31.10.2005
Beiträge: 15
drabbit befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

1) jop der footer liegt im container, weiß nicht wie ich jetzt einen außerhalb machen kann...

2) ok das mit dem transparent funktioniert, jetzt muss ich den nur noch vom container raus bekommen - danke schon mal
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 31.10.2005, 18:26
Benutzerbild von heiko_rs
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 18.09.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.848
heiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Nichts leichter als den Footer aus dem Container zu bekommen, poste doch mal Deinen HTML-Code!
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 31.10.2005, 18:29
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 31.10.2005
Beiträge: 15
drabbit befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Code:
<html>
<head>
	<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-1">
	<title>test page</title> 
<link rel="stylesheet" type="text/css" href="neudorf.css">
</head>
<body>
<div id="container">
  <div id="header"></div> 
	<div id="mainnav"></div> 
	<div id="menu">
    

</p>
    

test</p>
    

test</p>
    

</p>
  </div>
	
  <div id="contents"> 
    

Test</p>
    

Test[img]file:///C|/Dokumente%20und%20Einstellungen/daniel/Desktop/scn/scneudrof/2005/2005-09-24%20Neudorf-Lackenbach/Bilder/Neudorf%20-%20Lackenbach%2024_9_2005-13_jpg.jpg[/img]</p>
    

Test</p>
    

Test</p>
  </div>

<id="footer"></div>
</div>
</body>
</html>
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 31.10.2005, 18:34
Benutzerbild von heiko_rs
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 18.09.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.848
heiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Mach aus <id="footer"></div> einfach <div id="footer"></div>, dann ist der Footer draußen und der Validator bemängelt 2 Fehler weniger
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 31.10.2005, 18:41
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 31.10.2005
Beiträge: 15
drabbit befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

ok ich glaube nicht, dass es so funktioniert, weil der hintergrund wird jetzt wieder vom container übernommen wenn ich beim footer background-color: transparent eingebe...

sollte ja dann den hintergrund vom body haben - klappt aber nicht...
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #10 (permalink)  
Alt 31.10.2005, 18:43
Benutzerbild von heiko_rs
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 18.09.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.848
heiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Klar, ich hatte auch vergessen zu schreiben, daß Du das </div> direkt unter dem Footer über denselben setzen mußt, erst dann ist er draußen.

D.h. aus

...


Test</p>


Test</p>
</div>

<id="footer"></div>
</div>
</body>
</html>

wird

...


Test</p>


Test</p>
</div>
</div>

<div id="footer"></div>
</body>
</html>
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Anfängerfrage: Zentrierung in Galerie und Border-Problem goldbeere CSS 3 04.11.2013 20:07
Positionierung von Container horizontal mayhemtl CSS 9 11.08.2007 16:25
div container verschachteln blau CSS 2 05.12.2006 20:44
Container nimmt nicht die Höhe seines Inhalts an Lestat CSS 10 04.08.2005 14:47
Mitwachsende DIV Container Myjestic CSS 9 27.07.2005 18:37


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:48 Uhr.