zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > CSS
Seite neu laden Backround in aufgespanntem DIv

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #11 (permalink)  
Alt 26.10.2005, 11:31
Benutzerbild von heiko_rs
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 18.09.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.848
heiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Der footerStick-Link ist sehr interessant, und in diesem Zusammenhang ergibt ja auch ein

position: relative;

ohne weitere Angaben Sinn.

Aber: Ich bin immer etwas zurückhaltend mit der Angabe min-height, weil diese bis vor ca. 1 Jahr nicht vom Safari unterstützt wurde, was bei Usern, die nicht die neueste Safari-Version haben, zu krassen Fehldarstellungen führt.

Schöne Grüße,
Heiko
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #12 (permalink)  
Alt 26.10.2005, 11:39
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 28.01.2005
Beiträge: 11.775
fricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz sein
Standard

Zitat:
Zitat von heiko_rs
Ich bin nur immer etwas zurückhaltend mit der Angabe min-height, weil diese bis vor ca. 1 Jahr nicht vom Safari unterstützt wurde, was bei Usern, die nicht die neueste Safari-Version haben, zu krassen Fehldarstellungen führt.
In dem genannten Beispiel wäre dann der Footer nicht ganz unten sondern am Ende des Inhalts. Was ist daran "krass"? Warum wegen eines Fehlers im Safari für alle Browser auf die gewünschte Darstellung verzichten?
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #13 (permalink)  
Alt 26.10.2005, 12:11
Benutzerbild von heiko_rs
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 18.09.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.848
heiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Meine Aussage war eher allgemein gehalten, denn wie gesagt habe ich (in anderen Zusammenhängen) bereits krasse Fehldarstellungen des Safari bei min-height gesehen.

Bei dem footerStick habe ich es nicht getestet, aber wenn der Footer in älteren Safari-Versionen tatsächlich einfach nur am Ende des Inhalts steht anstatt am unteren Rand des Browser-Fensters, wäre das natürlich völlig okay und keine Fehldarstellung.

Und warum ich wegen eines Fehlers im Safari bestimmte Dinge tue oder nicht tue: Ich möchte, daß die Seite in allen modernen Browsern funktioniert, und wenn ein Kunde nun zufällig nicht den neuesten Safari nutzt und aufgrund von min-height eine verquere Darstellung bekommt, kann ich ihn ja wohl schlecht belehren, daß sein "alter" Browser Schuld ist (der ja alles andere als alt ist).

Aber wie gesagt: Im Falle des footerStick würde sich dieses Problem ja nicht ergeben, wenn Footer in älteren Safaris tatsächlich einfach nur am Ende des Inhalts stände. Dann wäre der footerStick eine sehr interessante Technik, mit der ich mich gleich mal näher auseindandersetzen werde.

Schöne Grüße,
Heiko
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 26.10.2005, 16:21
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 25.10.2005
Beiträge: 4
Luck_Strike befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Des Pudels Kern....

Hallo, dankeschön für die Hilfe.... Hab nun den Sch... Fehler gefunden!

Den Doctype hab ich eingefügt. Der hat aber nur bewirkt, dass nun der Fehler in Opera genauso wie in Firefox dargestellt wurde. Da lief also was grundsätzliches verkehrt - es ist kein firfox Bug....

An der Höhe von 100% lags nichts wirklich die hab ich erst später in meiner not eingfügt, das ganze etwas in der Höhe aufzuspannen.

Hatte nun mal ne halbe Stunde Zeit weiter an dem Grundgerüst rumzupfuschen und habe eine Idee getestet, die mir gestern Abend kam: ALLE divs haben die gleiche Breite!!!! Bei tabellen ist das kein problem, da die durch geschachtelte elemente automatisch aufgespreitzt werden... hab nun mal die umgreifenden elemente etwas ausgedehnt - und schupp, schon klappts auch mit den darunterliegenden divs....

liebe leute, das kostet vielelicht nerven ! ich freu mich schon auf den content!
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fragen zu CSS und Joomla DOKTOR CSS 2 23.05.2011 20:29
Brauche Hilfe: Schwarzes Nichts Zwox CSS 10 19.11.2010 17:53
Header entfernen tripple CSS 17 15.06.2010 16:41
Schriftfarbe in den Eintragungsfeldern von jforms Steveislucky CSS 2 16.03.2010 11:59
CSS Text nebeinander? carstiee09 CSS 13 13.11.2009 20:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:50 Uhr.