zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > CSS
Seite neu laden flexibles Div soll in anderem div zentriert sein

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 25.10.2005, 15:22
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 04.08.2004
Beiträge: 32
Sinisa befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard flexibles Div soll in anderem div zentriert sein

Hallo,
Ich habe ein div, welches eine Navigation beinhalten soll (ul). Diese (horizontale) Navigation soll von der Anzahl der Elemente (li) und Schriftgröße, flexibel sein. Ein margin:0px auto; funktioniert ja nur wenn ich für das gleiche Element (ul) eine width-Angabe mache. Die verhindert aber, das die Navigation breiter wird wenn mehr Punkte dazukommen.
Hat jemand vieleicht einen Ansatz?
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 25.10.2005, 15:39
{ display: random;}
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 08.09.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 5.034
andir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Versuch dem umgebenden div ein text-align: center mitzugeben.
ul bleibt width: auto.

Innerhalb des ul kannst Du floaten wenn du willst.

grüsse andir
__________________
Grüsse Andreas- auch mal wieder da...

Design isn't about the tools, it's about creating the best experience for the user. A design should be based on usability, accesibility, aesthetics, but never on floats, lists or background images. ( by Cameron Adams)
Wiedergelesen: > hier und hier

[Foren-Links] Dein Post? Klar, DAS vorher gelesen? Hilft. ## User-Landkarte
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 25.10.2005, 16:18
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 04.08.2004
Beiträge: 32
Sinisa befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

text-align hatte ich schon. Die li-elemente sind blocks und gefloatet, damit sie nebeneinander stehen. Ein width: auto beim ul bringt nix unter FF.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 25.10.2005, 16:26
Benutzerbild von Boris
Tanzender Webentwickler
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 29.07.2004
Ort: Kornwestheim / Stuttgart
Beiträge: 4.925
Boris ist ein sehr geschätzer MenschBoris ist ein sehr geschätzer MenschBoris ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

Dafür gibt es keine Lösung, höchstens eine dynamische mit Hilfe von PHP, in der du die Breite des UL je nach Anzahl der LIs anpasst.
__________________
My software never has bugs. It just develops random features ...

» DevShack - die Website des freien Webentwicklers Boris Bojic
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 25.10.2005, 23:56
doc doc ist offline
Neuer Benutzer
neuer user
 
Registriert seit: 25.10.2005
Beiträge: 7
doc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Sollte dein Problem lösen.

so long

Code:
<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN"
	"http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd">
<html>
<head>
<title>yat</title>
<style type="text/css">
div {
    text-align: center;
}
ul li {
    display: inline;
}
</style>
</head>
<body>
<div>
    <ul>[*]Menu 1[*]Menu 2[*]Menu 3[*]Menu 4[*]Menu 5[/list]</div>
</body>
</html>
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 26.10.2005, 12:38
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 04.08.2004
Beiträge: 32
Sinisa befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Dacht ichs mir doch!
habe gestern bei http://seybold.jan-andresen.de/22navbars.php auch gesehen das es mit einem inline gehen sollte.
Ich hatte nur die <a> Tags als Block definiert. Ohne das gehts bestens!

Danke.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 26.10.2005, 12:57
Benutzerbild von Boris
Tanzender Webentwickler
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 29.07.2004
Ort: Kornwestheim / Stuttgart
Beiträge: 4.925
Boris ist ein sehr geschätzer MenschBoris ist ein sehr geschätzer MenschBoris ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

So ist aber alles inline und kann keine definierte Breite besitzen (sofern man es braucht).
__________________
My software never has bugs. It just develops random features ...

» DevShack - die Website des freien Webentwicklers Boris Bojic
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fragen zu CSS und Joomla DOKTOR CSS 2 23.05.2011 20:29
Brauche Hilfe: Schwarzes Nichts Zwox CSS 10 19.11.2010 17:53
Header entfernen tripple CSS 17 15.06.2010 16:41
Schriftfarbe in den Eintragungsfeldern von jforms Steveislucky CSS 2 16.03.2010 11:59
CSS Text nebeinander? carstiee09 CSS 13 13.11.2009 20:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:13 Uhr.