zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > CSS
Seite neu laden Mehrere Tags mit speziellen CSS formatieren

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 03.10.2005, 13:03
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 03.10.2005
Beiträge: 41
pKurmannCH befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Mehrere Tags mit speziellen CSS formatieren

Ich hoffe, ich kann mein Anliegen genug klar formulieren

Meine Heimkino-Seite http://www.dvdsurround.ch bekommt demnächst ein frameloses Design. Sorry, ich weiss, die Seite hat noch einige technische Mängel (ich habe mal mit MS Frontpage angefangen aber ich arbeite daran.

Nun mein Problem. Wie kann ich eine Tabelle erstellen und diese dann einer Klasse, ID oder ähnlich zuweisen und diese erscheint gleich im gewünschten Format. Das heisst folgende Tags, welche sich in der Tabelle befinden werden formatiert:

<table> Tabelle
<td> Zelle
<font> Schrift in Tabelle

Zum Beispiel möchte ich dies in der Titel-Tabelle (aus zwei Zellen) machen, wie sie auf jeder Seite zuoberst ist.

Bis jetzt musste ich immer eine Tabelle erstellen, das <table>-Tag und beide <td>-Tags je einer Klasse zuweisen. Geht das auch in einem Rutsch?
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 03.10.2005, 13:40
Benutzerbild von Gumbo
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 22.08.2004
Ort: Trier
Beiträge: 2.735
Gumbo ist jedem bekanntGumbo ist jedem bekanntGumbo ist jedem bekanntGumbo ist jedem bekanntGumbo ist jedem bekanntGumbo ist jedem bekannt
Standard

Wenn du dich mit den CSS-Selektoren etwas genauer auseinandersetzen würdest, benötigtest du wahrscheinlich nicht so viele Klassen/IDs beziehungsweise Klassen-/ID-Instanzen.
Siehe dazu auch „Der div-Wahnsinn“.
__________________
Markus Wulftange
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 07.10.2005, 11:47
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 03.10.2005
Beiträge: 41
pKurmannCH befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Abhänigie Selektoren

Hi Gumbo

Dein Link hat mir sehr geholfen. Dort werden die abhängigen CSS-Selektoren besprochen. Das ist genau das was ich brauchte.

Jetzt kann ich auf der Page ein Tabelle erstellen und sie der Klasse "seitentitel" zuordnen. Dann werden die table und die td Tags (welche ja abhängig sind) automatisch formatiert (blaue Tabellenbalken) -> http://www.dvdsurround.ch

Jetzt ist mein HTML-Code um Einiges entrümpelt und endlich ein frameloses Design!

So sieht der entsprechende Bereich im zugewiesen Stylesheet aus:

Code:
.seitentitel {
	width: 100%;
}
table.seitentitel td{
	border-top: 1px solid #003399;
	background-color: #000033;
	letter-spacing: 2px;
	line-height: 24px;
	text-align: center;
}
Was mich noch stört ist, dass ich bei Dreamweaver die Klasse "seitentitel" jedem Tag zuordnen kann, obwohl es nur für das table-Tag eine sinvolle Formatierung ergibt. Lässt sich diese Klasse irgendwie auf das Table-Tag festlegen. Wenn ich zum Beispiel in Dreamweaver ein p-Tag markiere, soll es nicht möglich sein (bzw. nicht zur Auswahl stehen) es mit dieser Klasse zu formatieren.

Der Unterschied zu ID und Klasse begreife ich auch noch nicht recht.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 07.10.2005, 12:55
Benutzerbild von Gumbo
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 22.08.2004
Ort: Trier
Beiträge: 2.735
Gumbo ist jedem bekanntGumbo ist jedem bekanntGumbo ist jedem bekanntGumbo ist jedem bekanntGumbo ist jedem bekanntGumbo ist jedem bekannt
Standard

Du solltest dich unbedingt mir dem Thema „semantisches Markup“ auseinandersetzen, siehe dazu beispielsweise „Warum Layout mit Tabellen dumm ist: Probleme definiert, Lösungen angeboten“.
__________________
Markus Wulftange
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 17.10.2005, 22:31
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 03.10.2005
Beiträge: 41
pKurmannCH befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Tabellen müssen weg

Bin gerade am lesen:

http://www.amazon.de/gp/product/3898...SIN=3898642488. Macht mir einen sehr guten Eindruck.

Dein Link bin ich auch durchgegangen. Für mich überzeugend. Danke für das Material.

Am Montag beginnt in Fribourg wieder die Uni. Wenn der Anfangs-Stress vorbei ist, werde ich die Tabellen durch Listen-Elemente ersetzen, welche dann schön per CSS formatiert werden.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
suckerfish menü formatieren / css zurücksetzen / bug sicnezz (X)HTML 1 13.12.2007 05:47
Lightbox mit zweiter CSS Datei funktioniert nicht T4ke CSS 12 11.12.2007 19:20
CSS Buchtipp Eric A. Meyer vistahr Ressourcen 2 01.11.2006 18:53
CSS formatieren SimonWpt Ressourcen 44 17.09.2005 13:18
Tabelle mit CSS formatieren Anonymous CSS 11 23.06.2003 09:36


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:55 Uhr.