zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > CSS
Seite neu laden Mozilla ignoriert externes css

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 21.09.2005, 11:57
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 01.06.2003
Beiträge: 10
DarkWanderer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Mozilla ignoriert externes css

Hallo zusammen,

ich hoffe auf Eure Hilfe, bei einem Problem welches mir seit 2 Tagen den Kopf zerbricht:

Ich arbeite bei meinem projekt vom ersten Tage an mit einem externen css, was bisher auch immer problemlos funktionerte, bis zum Wochenende!

ich habe meine faehnroe.css erweitert, um DIV's und deren Inhalt zu formatieren, doch diese neuen Einträge werden von meinem Mozilla schlichtweg ignoriert!

-> Das faehnroe.css ist über w3c.org validiert und 100% in Onrdnung
-> Der Rest in dieser css Datei der die ganze Zeit schon drin stand wird problemlos angewendet
-> Pfade u.s.w. sind korrekt da der Rest in dieser css Datei ja Problemlos angewendet wird

Doch hier mal etwas mehr Informationen inkl. Beispiel dazu:

ich will folgendes DIV per css Formatieren:
Code:
<div id="char_def" class="char_def">
</div>
der Ausschnitt aus meiner css Datei dazu:
Code:
#char_def{
	position:absolute;
	top:20px;
	left:25px;
	z-index:1;
	margin-top:0px;
	padding-left:0px;
	width:285px;
	height:150px;
	border:1px solid black;
}
Dann der Inhalt des obigen DIV's:
Code:
  <p class="norm">Resistenz gegen physischen Schaden: 
  <span class="fett"><? echo $tmp_equip_deff ; ?></span>
  </p>
und der CSS Code dazu:
Code:
.norm{
	background-color:transparent;
	color:#000000 ; 
	font-weight:normal ; 
	font-size:12px ; 
	border-color:#000000;
}
.fett{
	font-weight:	bold;
}
sämtlicher hier geposteter css Code wird also komplett ignoriert und nicht angewendet.
So wird z.B. in .norm die Schrift auf schwarz gesetzt, ich sehe sie in grün.
Bei .fett wird die Schrit auf bold gesetzt, ich sehe sie normal u.s.w.

So ich hoffe ihr könnt mir bei meinem Problem weiterhelfen, es kostet mich schon den letzten Nerv. ich sehe sicher den ald vor lauter Bäumen mal wieder nicht, danke schonmal!

DarkWanderer
__________________
Carpe Noctem
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 21.09.2005, 13:25
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 25.03.2004
Beiträge: 1.843
RoToRa wird schon bald berühmt werden
Standard Re: Mozilla ignoriert externes css

Da der Rest des CSS ja offenbar funktioniert und das CSS das du postest ok scheint mussst du schon mehr posten - am besten eine URL.

Übrigens das...

Zitat:
Code:
  <span class="fett"><? echo $tmp_equip_deff ; ?></span>
Code:
.fett{
	font-weight:	bold;
}
sieht nach einem perfekten Fall für [b] aus.

CSS benutzen heisst *nicht* das du ausser DIV und SPAN keine anderen Elemente verwenden darfst.

Robin
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 21.09.2005, 15:21
Benutzer
neuer user
 
Registriert seit: 08.03.2005
Beiträge: 34
John befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Versuch's mal mit Bindestrichen anstatt Unterstrichen bei den Klassen und IDs: "char-def" statt "char_def". Die Unterstriche gehörten eine Zeit lang nicht zum Standard, wenn ich richtig informiert bin.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 22.09.2005, 10:35
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 01.06.2003
Beiträge: 10
DarkWanderer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von RoToRa
Da der Rest des CSS ja offenbar funktioniert und das CSS das du postest ok scheint mussst du schon mehr posten - am besten eine URL.
Was soll ich denn noch posten?

Zitat:
Zitat von John
Versuch's mal mit Bindestrichen anstatt Unterstrichen bei den Klassen und IDs: "char-def" statt "char_def". Die Unterstriche gehörten eine Zeit lang nicht zum Standard, wenn ich richtig informiert bin.
Die Unterstriche wurde komplett entfernt, kein Unterschied.

DarkWanderer
__________________
Carpe Noctem
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 22.09.2005, 10:48
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 25.03.2004
Beiträge: 1.843
RoToRa wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Zitat von DarkWanderer
Zitat:
Zitat von RoToRa
Da der Rest des CSS ja offenbar funktioniert und das CSS das du postest ok scheint mussst du schon mehr posten - am besten eine URL.
Was soll ich denn noch posten?
Am besten ein URL!

Robin
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 22.09.2005, 10:49
{ display: random;}
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 08.09.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 5.039
andir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Code:
<div id="char_def" class="char_def">
</div>
Nur als Beispiel. ID's dürfen pro HTML-Dokument nur einmal vorkommen.
Einer Klasse den gleichen Bezeichner zu geben, halte ich für unglücklich.
Änder den mal ab.

Zumindest der IE hat zusätzlich ( oder wars der Mozilla?) hat bei mehrfacher Erwähnung von
#bezeichner .bezeichner1 {...}
#bezeichner .bezeichner2 {...}

die letzteren ignoriert.
Dein code reiht nicht aus um das zu verifizieren.

Andere Möglichkeit: Leer mal den Browsercache und versuchs dann nochmal.

Es gibt noch eine Reihe weiterer Möglichkeiten, aber wie gesagt: Der Code reicht nicht aus

Biste bei indiablo in den Foren unterwegs?
__________________
Grüsse Andreas- auch mal wieder da...

Design isn't about the tools, it's about creating the best experience for the user. A design should be based on usability, accesibility, aesthetics, but never on floats, lists or background images. ( by Cameron Adams)
Wiedergelesen: > hier und hier

[Foren-Links] Dein Post? Klar, DAS vorher gelesen? Hilft. ## User-Landkarte
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 22.09.2005, 11:09
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 01.06.2003
Beiträge: 10
DarkWanderer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Aaaalso *räusper*
Zitat:
Zitat von andir
Nur als Beispiel. ID's dürfen pro HTML-Dokument nur einmal vorkommen.
Einer Klasse den gleichen Bezeichner zu geben, halte ich für unglücklich.
Änder den mal ab.
Wurde auch schon geändert, war nicht die Ursache.
Sieht nun so aus:
Code:
<div id="1" class="chardef">
</div>
und das css dazu:
Code:
.chardef{
	position:		absolute;
	top:			20px;
	left:			25px;
	z-index:		1;
	margin-top:		0px;
	padding-left:	0px;
	width:			285px;
	height:			150px;
	border:			1px solid black;
}
Resultat: bringt alles nix ;(

Zitat:
Zitat von RoToRa
Am besten ein URL!
Nun, ich kann dir die Url zum css anbieten:
http://www.faehnroe.de/images/faehnroe.css


Der Grund, warum ich eigentlich möchte, das möglichst alles in der externen css eingetragen wird ist einfach der, das man später durch den Einsatz einer eigenen css Datei die Darstellung nach eigenen Wünschen anpassen kann z.B: beim erstellen eigener Designs u.s.w.

Nicht zu vergessen auch die Tatsache, das der Internet Explorer alle Änderungen in der externen css Problemlos annimmt und auch darstellt, nur der Mozilla ignoriert sie!

DarkWanderer
__________________
Carpe Noctem
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 22.09.2005, 11:32
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 01.06.2003
Beiträge: 10
DarkWanderer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

So, da bin ich wieder!

So also es funktioniert nun alles, es lag in der Tat daran, das ich im Mozilla einfach mal den Cache leeren musste!

Unglaublich aber wahr, nun stellt der Mozilla alles aus der externen css Datei genau so dar, wie er es soll.

Ich danke trotzdem für eure Hilfe, das Drama ist damit also endlich beendet.

Darky
__________________
Carpe Noctem
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 22.09.2005, 11:34
{ display: random;}
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 08.09.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 5.039
andir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblick
Standard



Na also.
Problem erkannt, Gefahr gebannt.
__________________
Grüsse Andreas- auch mal wieder da...

Design isn't about the tools, it's about creating the best experience for the user. A design should be based on usability, accesibility, aesthetics, but never on floats, lists or background images. ( by Cameron Adams)
Wiedergelesen: > hier und hier

[Foren-Links] Dein Post? Klar, DAS vorher gelesen? Hilft. ## User-Landkarte
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #10 (permalink)  
Alt 22.09.2005, 11:39
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 25.03.2004
Beiträge: 1.843
RoToRa wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Zitat von DarkWanderer
Code:
<div id="1" class="chardef">
</div>
Umm, IDs dürfen nicht mit einer Ziffer anfangen.


Da muss leider auch das HTML her, denn im Test-HTML, das ich probiert habe, ging es...

NB: Soll das auch im IE laufen? Der kann nämlich mehrfache Klassenselektoren wie
[code]
.tooltip2.head { ... }
[/code
nicht.]

Robin
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
externes css anziehen ? Krischu Site- und Layoutcheck 5 02.07.2016 12:08
2 CSS Files -> 1 CSS File Habi CSS 7 17.02.2010 15:25
Verschachteln und Erweitern von CSS? DerJo CSS 4 25.01.2010 18:07
CSS in Mozilla Problem blue CSS 10 07.02.2005 19:53
iexplorer 6.0 / mozilla 1.6 css hover problem titze CSS 4 15.08.2004 11:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:40 Uhr.