XHTMLforum

XHTMLforum (http://xhtmlforum.de/index.php)
-   Site- und Layoutcheck (http://xhtmlforum.de/forumdisplay.php?f=77)
-   -   / sitecheck / paar last minute fragen (http://xhtmlforum.de/showthread.php?t=36695)

luw 30.08.2005 17:22

/ sitecheck / paar last minute fragen
 
So,
also muss zuerst mal sagen, dass dies meine erste richtige homepage ist (vor paar jahren mal wysiwyg aber ich war halt noch jung und unerfahren damals :D)
ich müsste in den nächsten Tagen alle Inhalte gehen und hoffe noch diese woche online gehen zu können bzw. die seite auf den root legen und die spinnen losschicken.
Deshalb bevor ich drei Therads im CSS bereich aufmach pack ich mal alles hier rein

-Allgemeiner erster Eindruck
-Design:
Auftraggeber ist von dem schlichtn Design extrem begeistert sind laso nur kleine Änderungen möglich aber wenn es Vorschläge gibt nur her damit.


Im änderts Design bisschen Abstände der divs oben verschwinden ist nicht tragisch würde aber trotzdem gerne wissen warum

-Sitecheck:
Ich befürchte, dass der code noch ziemlich unsauber ist freu mich auf jeden Vorschlag der den code säubert

-Ist das Menü vllt. ausgliederbar (ikn die css datei) ind wenn ja wie)
-Wie würdert ihr das mit dem Logo machen (das momentane poition:absolute war nuer ne notlösung) wenn ich es mit float:right in den jeweiligen div setzte verhaut es mir das design


und hier noch ein Intro.. hab eigntlich nur bisschen im flash rumgespielt "auftraggeber" hats gefallen, was meint ihr kann man so ein unprofessionelles intro verwenden?


Schonmal Vielen Dank (selbst als DAU hab ich mich hier stets gut umsorgt gefühlt)

gruß

luw

also nicht aus mitleid zögern sondern meckern/loben :lol: / vorschlagen etc.

cgdesign 30.08.2005 17:49

aua... Quellcode + CSS mal validieren?

luw 30.08.2005 17:53

Zitat:

Zitat von cgdesign
aua... Quellcode + CSS mal validieren?

auf die idee hätte ich auch vorher mal kommen können..
:D

ok wird gemacht..

*e*

kann man den html reparier funktionen trauen oder sollte man sich selber durchwursteln?

cgdesign 30.08.2005 17:56

und ansonsten hast du ja noch nichts weiter drin stehen. Man könnte z.B. noch mit einbauen, damit der User weiß, auf welcher Seite er sich gerade befindet, also die aktiven Navi-Links sichtbarer gestalten...

Ansonsten noch was zum Quellcode kurz: Style Angaben gehören nicht in den Quelltext, sondern in dein ausgelagertes Stylesheet.

cgdesign 30.08.2005 17:58

Zitat:

Zitat von luw
kann man den html reparier funktionen trauen oder sollte man sich selber durchwursteln?

welchen HTML Repair Funktionen? Mit was arbeitest du denn?

Boris 30.08.2005 18:01

Hör mal, du bist doch wirklich nicht neu und zum ersten Mal hier ... dir wird der Begriff "semantisches" HTML bestimmt nicht entgangen sein?

Siehe: http://vorsprungdurchwebstandards.de/retrocoding.html

luw 30.08.2005 18:01

ah ja stimmt hinzugekommene style angaben hab ich ewig nicht mehr ausgelagert :oops:

das mit den links müsst ich ja eigentlich lediglich in der css bei activated link einstellen oder? hat bislang nicht geklappt.


naja mein css file ist ja fast perfekt :D

Zitat:

* Zeile: 8 Kontext : body

Die Eigenschaft scrollbar-base-color existiert nicht : #72b585
* Zeile: 9 Kontext : body

Die Eigenschaft scrollbar-arrow-color existiert nicht : #eecc00
* Zeile: 10 Kontext : body

Die Eigenschaft scrollbar-shadow-color existiert nicht : #42684d
* Zeile: 67 Kontext : #menu

Ungültige Nummer : width Einlese-Fehler - width.100%
* Zeile: 71 Kontext : #menu

Ungültige Nummer : padding , ist kein ungültiger Operator : 0%,0%,0.3%,0%
* Zeile: 95 Kontext : #content

Ungültige Nummer : margin , ist kein ungültiger Operator : 0.1%,0.1%
* Zeile: 102 Kontext : #content

Ungültige Nummer : width Einlese-Fehler - :
die ersten 3 sind klar ist nur für IE /
was sagt mir die meldung ist kein ungültiger operator? doppelte verneinung folglich passts ja wieder oder? :roll:

Boris 30.08.2005 18:07

Ja, ignorier mich :mrgreen:

luw 30.08.2005 18:09

http://infohound.net/tidy/ hab ich beim googeln entdeckt..

naja entgangen ist vllt. übertrieben war mir aber als ich angefangen hab egal naja deshalb bin ich ja hier ums auszubessern müsste ja noch machbar sein bei dem schmalen code..


Zitat:

1. Trennung von Inhalt und Design. (Inhalt steht im HTML – Design im CSS)
2. Bedeutungsvolles, am Inhalt orientiertes Markup
3. Verwendung von strukturell bedeutsamen Tags wie

, <h1>,[*], <blockquote>
4. Vermeidung von Design-Tags wie [b] oder [i]
5. Vermeidung von <table> als Layoutinstrument
6. Vermeidung von
s und als Abstandhalter
7. Sparsame Verwendung von <div>s und <span>s
8. Funktionale und inhaltliche Benennung von Klassen (class) und Ids (id)
1. ja ok da muss ich wohl noch paar styles ausbauen
2. ja ne ist klar
3. hab ich mehr oder weniger
4. hab ich auch
5. hjab ich auch
6. hehe :oops:
7. also links und rechts div erleichtert mir die bilder positionen / title und menü will ich eigentlich getrennt haben allein schon wegen den css designs

und der linie div ist bisschen unglücklich aber immer wenn ich die linie unterm menü bzw. titel bzw. andersrum hatte hats design nicht mehr gepasst
8. hab ich

---------------------------

kommt zeit kommt boris :D (hatte das andere vorher nicht gelesen)

achja und user mit palm/handy etc. können mir gestohlen bleiben hauptsache ich krieg mein geld :D

fricca 30.08.2005 18:17

Zitat:

Zitat von luw
was sagt mir die meldung ist kein ungültiger operator? doppelte verneinung folglich passts ja wieder oder? :roll:

Nein, es passt nicht.
Zitat:

#menu {[...]
padding:0.0%,0.0%,0.3%,0.0%;
}
Die Werte werden nicht durch Kommata getrennt, sondern durch Leerzeichen.
(kommt noch öfter vor in deinem Stylesheet)
http://www.w3.org/TR/CSS21/box.html#padding-properties

Validiere auch dringend dein Markup - da wimmelts von Fehlern!

Außerdem:
- ein Menü gehört in eine Liste
- für Abstände gibt's die CSS-Eigenschaften margin und padding
- und nbsp;-Häufungen sind Unsinn

Warum positionierst du das Logo rechts absolut? Nimm's doch zu deiner Überschrift dazu.
Die float-Eigenschaft ist dir bekannt?

Grüße
fricca


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:11 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.

© Dirk H. 2003 - 2019