zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > CSS
Seite neu laden Mit welchem Markup / CSS aktuelle Forenbeiträge anzeigen?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #11 (permalink)  
Alt 21.08.2005, 15:37
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 14.07.2005
Beiträge: 117
Lendo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

DIV und SPAN sind per Definition semantikfrei. Wie können sie dann semantischer als Definitionslisten sein?
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #12 (permalink)  
Alt 21.08.2005, 15:55
Benutzerbild von Gumbo
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 22.08.2004
Ort: Trier
Beiträge: 2.735
Gumbo ist jedem bekanntGumbo ist jedem bekanntGumbo ist jedem bekanntGumbo ist jedem bekanntGumbo ist jedem bekanntGumbo ist jedem bekannt
Standard

Dann habe ich mich falsch ausgedrückt: eine Definitionsliste dient zur Auszeichnung von Begriffen und dessen Definition. Diese jedoch in oben beschriebener Weise zu nutzen, wäre im engsten Sinne ein Missbrauch. Dort wäre das „span“- oder „div“-Element angebrachter.
__________________
Markus Wulftange
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #13 (permalink)  
Alt 21.08.2005, 16:27
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 14.07.2005
Beiträge: 117
Lendo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ok, aber bei einer Definitionsliste handelt es sich ja um eine Auflistung von Bezeichnungen (DT) mit dazugehörigen Beschreibungen (DD). Das muss nicht immer wie ein Glossar aussehen. Ich kenne viele Beispiele im Netz (und zwar von auch von sogenannten Semantikpuristen), die Definitionslisten in vielfältiger Weise benutzen, um (wie bei LABEL und INPUT) Beziehungen herzustellen.

Also wäre
Code:
Bezeichnung:
Forenbeitrag Titel 1

Beschreibung:
Bereich: Hier / Da / Texturen
gar nicht verkehrt.

Oder anderes Beispiel:
Code:
<dl>
	<dt>Abschnitt 1</dt>
	<dd><ul>
		[*]Punkt 1
		[*]Punkt 2
		...
	[/list]</dd>
	
	<dt>Abschnitt 2</dt>
	<dd><ul>
		[*]Punkt 1
		[*]Punkt 2
		...
	[/list]</dd>
</dl>
Hier werden Navigationslisten eindeutig in Abschnitte eingeteilt und der Abschnittstitel mit den Listenpunkten in eine Beziehung gebracht.
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 21.08.2005, 16:46
Benutzerbild von Gumbo
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 22.08.2004
Ort: Trier
Beiträge: 2.735
Gumbo ist jedem bekanntGumbo ist jedem bekanntGumbo ist jedem bekanntGumbo ist jedem bekanntGumbo ist jedem bekanntGumbo ist jedem bekannt
Standard

Die Begründung der Semantik ist auch immer eine Auslegungssache. Wie gesagt, dass mit der Semantik ist so ein Thema …
__________________
Markus Wulftange
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 21.08.2005, 16:58
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 14.07.2005
Beiträge: 117
Lendo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Auslegungssache mag es sein. Aber semantischer als semantiklose DIVs und SPANs dürfte es schon sein.
Mit Zitat antworten
  #16 (permalink)  
Alt 21.08.2005, 18:07
Benutzerbild von Floele
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 30.03.2005
Beiträge: 355
Floele befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Lendo
Aber semantischer als semantiklose DIVs und SPANs dürfte es schon sein.
Es geht nicht nur darum möglichst semantisch, sondern möglichst semantisch korrekt zu sein
Und dann kann man sich überlegen ob keine Semantik besser als eventuell falsche Sematik ist.
Mit Zitat antworten
  #17 (permalink)  
Alt 21.08.2005, 19:01
Benutzerbild von Geronimo
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 14.06.2004
Beiträge: 2.644
Geronimo sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGeronimo sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Also in meinen Augen handelt es sich dabei eindeutig um eine Tabelle, was spricht also dagegen diese Elemente auch entsprechend auszuzeichnen?
Mit Zitat antworten
  #18 (permalink)  
Alt 21.08.2005, 19:33
Benutzerbild von Dieter
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 12.09.2003
Beiträge: 3.640
Dieter sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDieter sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Also, die Semantik würde ich der Verwendung eines DIVs aber nicht absprechen!

DIVs markieren Abschnitte innerhalb eines Dokumentes - und nichts anderes als Abschnitte möchte Boris hier einbinden.
__________________
Informationen aus Koblenz-Metternich
-----------------------------------
"Wissen heißt, Fragen zu erwerben."
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Markup Text und CSS stimmt bisher, aber IE spinnt Lili0312 Site- und Layoutcheck 10 31.01.2007 18:59
linkziel in einem bestimmten bereich anzeigen?? css + 1&1 warenkorbfunktion noahline CSS 1 09.10.2006 12:44
CSS Tips & Tricks Webnauts Ressourcen 0 25.08.2006 23:04
Anzeigen der aktiven Seite mit CSS mmirko CSS 7 30.12.2004 15:28
print css (nur bestimmten Bereich anzeigen) freddy CSS 4 16.03.2004 16:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:58 Uhr.