zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > Barrierefreiheit
Seite neu laden Verlinkte Vorschaubilder bei nicht geladenen Grafiken

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 20.08.2005, 13:05
Benutzerbild von Dieter
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 12.09.2003
Beiträge: 3.640
Dieter sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDieter sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard Verlinkte Vorschaubilder bei nicht geladenen Grafiken

In meinen Fotogalerien (zum Beispiel http://www.koblenz-metternich.de/his...rassenbahn.php )
habe ich die verlinkten Vorschaubilder mit einem erklärenden Text im title-Attribut und einem leeren alt-Text versehen.
Der Grund dafür sind die unterschiedlichen Umgehensweisen der Browser mit dem alt-Text.

Der IE zeigt ihn den alt-Text immer an, andere Browser aber nur dann, wenn die Grafik, warum auch immer,
nicht geladen wird. Nun möchte ich die Erklärungen zu meinen Fotos aber allen Nutzern zugänglich machen,
deshalb die Verwendung von "title".

Bei abgeschalteten Grafiken aber stößt diese Vorgehensweise an ihre Grenzen. Im Firefox zum Beispiel sind dann die Links zu den großen Fotos
nicht mehr als Links erkennbar! Erst wenn ich auch dem alt-Text einen Inhalt gebe, kann der User die Links im FF erkennen.
Ein Sternchen im alt-Text genügt bereits, um einen ausreichende großen Platzhalter für die nicht geladene Grafik zur Verfügung zu stellen.

Mit dieser Lösung habe ich aber das Problem, dass Screen Readern ein "title" und ein "alt" ausgeliefert werden, was dort zu
Problemen führen kann.

Da ich davon ausgehe, dass Seitenbesucher, die das Laden von Grafiken in ihrem Browser deaktiviert haben, keine Grafiken sehen möchten, neige ich dazu, diesen Nutzerkreis in diesem Fall eher zu benachteiligen als diejenigen, die die Grafiken sehen möchten und nicht abgeschaltet haben.

Was denkt Ihr?
__________________
Informationen aus Koblenz-Metternich
-----------------------------------
"Wissen heißt, Fragen zu erwerben."

Geändert von Dieter (08.12.2008 um 01:46 Uhr) Grund: Link geändert
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 20.08.2005, 13:38
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 24.05.2004
Beiträge: 1.176
terrikay befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Re: Verlinkte Vorschaubilder bei nicht geladenen Grafiken

Dieter, warum denkst du nur wieder so kompliziert?

Gib den Bildern einen Alt-Text plus einen Title-Text mit.

Der IE zeigt dann auch nur den Title-Text an, nicht beide. Bei abgeschalteten Bildern bekommt man aber wenigstens noch Alt-Texte und merkt, dass da Bilder sein sollten (gilt ja für Opera genauso wie für Firefox).

Und Screenreader-User können sich das eh im Programm selbst einstellen, ob sie lieber die Alt-Texte, die Title-Texte oder beide hören wollen (falls sie überhaupt wollen). Überlaß das einfach denen.
__________________
Grüße,
Terry

... die immer noch sporadisch mitliest, auch wenn sie sich wenig zu Wort meldet ...
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 20.08.2005, 14:09
Benutzerbild von Dieter
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 12.09.2003
Beiträge: 3.640
Dieter sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDieter sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Hallo, Terry!

Ich nehme an, Du meinst identischen Inhalt bei "alt" und "title"?
__________________
Informationen aus Koblenz-Metternich
-----------------------------------
"Wissen heißt, Fragen zu erwerben."
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 20.08.2005, 14:38
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 24.05.2004
Beiträge: 1.176
terrikay befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Nein - natürlich nicht identischen Inhalt, Dieter!

Wie du weißt, soll der Text bei alt das Bild ersetzen (die Funktion ersetzen), der title-Text kann zusätzlich das Bild erklären.

Wie kommst du jetzt bitte auf identischen Text?

In der Praxis ist das bei den Straßenbahnbildern natürlich nicht so einfach. Immer einfach nur Straßenbahn hinschreiben ist vielleicht etwas langweilig ...
In diesem Fall würde ich es vielleicht wirklich durchnummerieren - so richtig sinnvolle alt-Texte fallen mir da ehrlich gesagt nicht ein.
__________________
Grüße,
Terry

... die immer noch sporadisch mitliest, auch wenn sie sich wenig zu Wort meldet ...
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 20.08.2005, 14:53
Benutzerbild von Dieter
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 12.09.2003
Beiträge: 3.640
Dieter sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDieter sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Hallo, Terry!

Zitat:
so richtig sinnvolle alt-Texte fallen mir da ehrlich gesagt nicht ein.
Das ist ja auch mein Problem!

Zufriedenstellende optische Ergebnisse liefern mir nur identischer Inhalt bei "alt" und "title" - bei dieser Möglichkeit sträuben sich mir allerdings alle Nackenhaare!

Deshalb hatte ich ja schon testweise auf einen Asterix im "alt"-Text zurückgegriffen, weil dann auch bei guten Browsern ein ausreichend großer und somit erkennbarer Platz für den Link bereitgestellt wird. Aber auch diese Lösung befriedigt mich nicht so recht!

Und abgesehen von "Foto 1" oder ähnlichem fällt mir derzeit keine andere Lösung ein!

Und doch scheint diese Lösung immer noch besser zu sein als keine Lösung!?
__________________
Informationen aus Koblenz-Metternich
-----------------------------------
"Wissen heißt, Fragen zu erwerben."
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 20.08.2005, 15:35
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 24.05.2004
Beiträge: 1.176
terrikay befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich hatte eher an "Straßenbahn 1" - "Straßenbahn 2" gedacht - aber so wirklich gut ist eben auch nicht. Nur deutlich besser als gar keine alt-Texte.
__________________
Grüße,
Terry

... die immer noch sporadisch mitliest, auch wenn sie sich wenig zu Wort meldet ...
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 20.08.2005, 15:58
Benutzerbild von Geronimo
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 14.06.2004
Beiträge: 2.644
Geronimo sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGeronimo sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Zitat:
Zitat von Dieter Krautkraemer
Zufriedenstellende optische Ergebnisse liefern mir nur identischer Inhalt bei "alt" und "title" - bei dieser Möglichkeit sträuben sich mir allerdings alle Nackenhaare!
Für solche Bilder gibt es halt einfach keine sinnvolle Textalternative. Das Problem habe ich auch gerade nur sind bei mir auch noch Bildunterschriften vorhanden.

Bisher hatte ich für die Bilder ein leeres alt-Attribut und ein title-Attribut mit der Bildbeschreibung hinterlegt. Mit Bildunterschriften macht das aber nicht viel Sinn, da ja die Beschreibung bereits dort enthalten ist. Außerdem werden Bilder mit leeren Alt-Attributen von Textbrowsern nicht beachtet, so dass die Beschreibung alleine dasteht.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 20.08.2005, 16:06
Benutzerbild von Dieter
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 12.09.2003
Beiträge: 3.640
Dieter sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDieter sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Ja, deshalb habe ich jetzt mal auf "alt="Vorschaubild" zurückgegriffen - bis mir (oder Euch) was Besseres einfällt!

Wenn Du einen separaten Text unter dem verlinkten Bild hast, dann wird bei deaktivierten Grafiken der Link (im FF) aber auch sehr klein, oder?
__________________
Informationen aus Koblenz-Metternich
-----------------------------------
"Wissen heißt, Fragen zu erwerben."
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 20.08.2005, 16:21
Benutzerbild von Geronimo
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 14.06.2004
Beiträge: 2.644
Geronimo sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGeronimo sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Man sieht überhaupt keinen Link. Ich würde in deinem Fall die Bilder einfach durchnummerieren, der Screenreader erkennt ja selbst, dass es sich dabei um ein Bild handelt und liest dann so etwas wie „Bild 1“ oder „Abbildung 1“ vor.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #10 (permalink)  
Alt 20.08.2005, 16:28
Benutzerbild von Dieter
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 12.09.2003
Beiträge: 3.640
Dieter sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDieter sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Die Screen Reader sind hier nicht das Problem, sondern die User, die Grafiken ausgeschaltet haben!

Nur: muss ich User, die Grafiken bewusst ausblenden, mit einem Ersatz für Vorschaubilder, die ja zu großen Grafiken verlinken, überhaupt bedienen? Muss ich ihnen, salopp formuliert, einen Link liefern, den sie garnicht nutzen werden?
__________________
Informationen aus Koblenz-Metternich
-----------------------------------
"Wissen heißt, Fragen zu erwerben."
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zwei übereinander angeordnete Grafiken im Fließtext Trebor CSS 1 14.01.2011 22:24
grafiken neuladen wiseguy CSS 1 25.03.2007 00:45
horizontale navigation aus meheren grafiken?? celine@23 CSS 16 14.01.2007 16:03
2 Grafiken als Hintergrund ... PiTi CSS 3 08.09.2005 00:33
2 Grafiken in einem DIV-Container Dorsk51 CSS 6 27.08.2004 15:47


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:54 Uhr.