zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > CSS
Seite neu laden Footer am unteren Seitenrand positionieren

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 20.06.2005, 20:26
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 29.03.2005
Beiträge: 51
judicious befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Footer am unteren Seitenrand positionieren

Ich habe schon wieder ein Problem. Ich habe schon 3 Workarounds probiert aber ich komme nicht auf das gwünschte Resultat. Ich habe es mit
#footer {
position:absolute;
bottom: 0px;
}
Aber dann bleibt der Footer ja auch beim scrollen dort stehen. Das will ich nicht. Ich möchte den Footer ganz unten von der Seite haben auch wenn der Content nicht die ganze Seite ausfüllt soll er ganz unten sein.
Wenn ihr die Seite anseht ist der Footer ganz unten von der Seite:
http://www.kontrastlos.ch/hostblock/...ection=hosting
Da der Inhalt länger als das Fenster ist.
Wenn aber der Inhalt nicht so lang ist wie hier:
http://www.kontrastlos.ch/hostblock/...ection=support
Dann klebt der Footer am content div fest, ich will aber das, dass inhalts div sich soweit verlängert das der footer ganz unten ist.
__________________
Website:Kontrastlos.ch mein Portfolio
http://suisseblog.ch/suisseblog.gif
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 20.06.2005, 23:07
Benutzerbild von The Doc
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 19.01.2005
Beiträge: 1.113
The Doc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

position:fixed; allerdings kennt das der IE nicht, dem solltest du ein einfaches position:relative o.ä. geben, damit es einfach an der ganz normalen Stelle angezeigt wird.
__________________
Bitte keine PN's - schreibt mir ne anständige Mail oder sprecht mich über Msn / Icq an
Milian Wolff | Markdownify | Typogridder
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 21.06.2005, 08:39
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 23.03.2005
Beiträge: 1.033
Swoop befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

moin, hast du hier im Forum schonmal gesucht da wurden immer mal ganz hilfreiche Links gepostet, die ich aber grad nich auf Anhieb gefunden habe

€dit: http://annevankesteren.nl/2004/07/fixed-positioning
__________________
Shibby.....

Mein Blog
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 21.06.2005, 10:33
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 28.01.2005
Beiträge: 11.779
fricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz sein
Standard Re: Footer am unteren Seitenrand positionieren

Zitat:
Zitat von judicious
Aber dann bleibt der Footer ja auch beim scrollen dort stehen. Das will ich nicht. Ich möchte den Footer ganz unten von der Seite haben auch wenn der Content nicht die ganze Seite ausfüllt soll er ganz unten sein.
Zum Verständnis: du möchtest einen footer, der bei langem Inhalt unter diesem sitzt und normal mitscrollt. Bei kurzem Inhalt - wenn's also nichts zu scrollen gibt - soll der footer am unteren Rand des Viewports sein?

Dies könntest du erreichen, indem du den footer im HTML außerhalb von #container setzt und mit einem passenden negativen margin-top in den sichtbaren Bereich bringst. (du brauchst dann ein anderes Element/eine andere Methode zum clearen)

BTW: #container hat bei dir sowohl height als auch min-height 100%. Sinnvoll wäre: height für IE, min-height für "richtige" Browser.
Das durchgehende Hintergrundbild in body mit den seitlichen Rahmen ist im Moment nicht vollständig sichtbar, weil es durch diverse Hintergrundfarben verdeckt wird.

Grüße
fricca
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 22.06.2005, 21:08
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 29.03.2005
Beiträge: 51
judicious befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Genau danke. Und wie soll ich jetzt am besten ein clear element platzieren? Nun habe ich ja das problem das das design stimmt auf dieser seite:
http://www.kontrastlos.ch/hostblock/...ection=support
Aber sobald der inhalt länger als der viewport ist, klebt der footer an der alten stelle fest:
http://www.kontrastlos.ch/hostblock/...ection=hosting

übrigens wie sieht die seite im ie auf windows aus?
__________________
Website:Kontrastlos.ch mein Portfolio
http://suisseblog.ch/suisseblog.gif
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 22.06.2005, 21:32
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 28.01.2005
Beiträge: 11.779
fricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz sein
Standard

Zitat:
Zitat von judicious
Und wie soll ich jetzt am besten ein clear element platzieren?
Dahin, wo vorher der footer war z.B. <br class="clear" /> und die Klasse im CSS entsprechend definieren.

Grüße
fricca
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 22.06.2005, 21:38
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 29.03.2005
Beiträge: 51
judicious befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

kannst du mir auf die sprünge helfen? ich habe noch nicht so richtig mit clear gearbeitet ich habe jetzt das <br class="clear" /> an den ort wo vorhin der footer war gesetzt. aber wie muss ich die klasse jetzt definieren? so gross wie der footer? oder wie genau?
__________________
Website:Kontrastlos.ch mein Portfolio
http://suisseblog.ch/suisseblog.gif
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 22.06.2005, 21:41
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 28.01.2005
Beiträge: 11.779
fricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz sein
Standard

.clear {clear:both;}

Und nimm das height:100% aus #container raus, sonst kannst du clearen so viel du willst... es wird den footer nicht beeindrucken.

edit: und wenn du die Hintergrundfarbe aus #container auch noch rausnimmst, luafen die beiden Linien auch immer bis unten durch.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 22.06.2005, 21:41
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 23.03.2005
Beiträge: 1.033
Swoop befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
.clear {

clear: both;
}
€dit: ich assoziiere du hast mac-möglichkeiten da kuck ma demnächst immer mal rein hätte da mal was zu testen für sfari und co..

€dit²: arg fricca
__________________
Shibby.....

Mein Blog
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #10 (permalink)  
Alt 22.06.2005, 21:51
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 29.03.2005
Beiträge: 51
judicious befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

@swoop jup kann ich machen, sonst kannste mich auch im icq mal anschreiben wenn du was zum testen hast. 158252139

Leider habe ich jetzt wieder das selbe Problem wie vorhin. Der Footer ist bei zu kurzem Inhalt nicht am unteren Rand.
http://www.kontrastlos.ch/hostblock/...ection=support
__________________
Website:Kontrastlos.ch mein Portfolio
http://suisseblog.ch/suisseblog.gif
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Footer anpassen an unteren Rand des BS helado CSS 10 07.04.2014 15:19
Problem mit Footer am unteren Seitenrand scar CSS 3 21.04.2013 20:34
Footer am unteren Rand N.A.R. CSS 4 11.06.2011 01:21
Footer am unteren Seitenrand dows CSS 17 11.10.2010 17:03
Footer immer am unteren Bildschirmrand BoFiaZ CSS 22 29.05.2009 11:45


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:30 Uhr.