zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > CSS
Seite neu laden Divs statt Tabellen (CSS)

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 20.05.2005, 16:21
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 20.05.2005
Beiträge: 2
S1!c3r befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Divs statt Tabellen (CSS)

Juten Tag

Ich möchte nun Divs einsetzen, da es schneller zum laden geht und man den Code sehr stark reduzieren kann. Aber ich habe da noch meine Probleme.

Also ich habe hier ein Dokument mit Tabellen:
http://www.deep-style.org/_webspace/.../tabellen.html

Jetzt seht ihr, dass ich da zwei Spalten habe.
Also:
Code:
<table>
 <tr>
  <td>Text</td><td>Text</td>
 </tr>
</table>
Jetzt möchte ich dasselbe mit Divs machen.
Leider sind meine Kenntnisse nicht sehr gut und zudem finde ich nichts passendes im Netz.

Also ich habe ein Div mit dem Selektor #bg
Code:
  #bg 	{
	border:1px solid #ffffff;
	background-color:#EAEAFF;
	color:#435160;
	width:780px;
	position:relative;
Das ist für mich wie eine Tabelle, wo ich Spalten und Zeilen (divs) einfügen kann. Ist hauptsächlich da, dass ich einen Border um das gesammte Dokument habe.

Dann habe ich eines mit dem Selektor #titel
Code:
  #titel {
	background-color:#D0D0F1;
	color:#435160;
	width:770px;
	padding:5px;
  }
Dieser ist für den Titel. Einfach andere BG Farbe

Und zum Schluss der #content
Code:
  #content {
	background-color:#EAEAFF;
	color:#435160;
	width:770px;
	padding:5px;
  }
Das sieht in etwa so aus:
http://www.deep-style.org/_webspace/temp/css/div.html

Das ist ja alles schön und gut:
Aber jetzt will ich spalten machen, aber kriege das einfach nicht hin.

Wie macht mand das am besten?

Ich habe eine Version gemacht, aber die Lässt sich nicht in meinem #bg Div verschachteln und dazu viel mir nichts besseres ein als das ganze mit absolute zu positionieren, was ich eigentlich nicht will. Müsste ich ja bei jeder Tabelle anpassen, wenn die eine andere Position hat.

Das sieht so aus:
http://www.deep-style.org/_webspace/temp/css/div2.html

Code:
#links3 { 
position: absolute; 
left: 4px; 
width: 200px; 
background-color: #ffffff;  
}

#inhalt3 { 
position: absolute; 
left: 205px; 
width: 370px; 

background-color: #ffffff;
overflow: auto;
}

#rechts3 { 
position: absolute; 
right: 4px; 
width: 200px; 
background-color: #ffffff;
overflow: auto;
}
Mit float:left oder right wird mein Boder vom #bg auch überlapt. Ich kann das einfach nicht verschachteln...

Ach ja, ich mache das mit diesen Divs heute zum ersten mal oO

Lange Rede kurzer Sinn, wie kann ich Divs verschachteln, oder besser gesagt nebeneinander wie TDs zu positionieren?

Jemand ne Idee, oder wieder auf Tabellen umsteigen? ^^

mfg
Bernhard
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 20.05.2005, 17:36
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 11.01.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 2.152
mazzo wird schon bald berühmt werden
Standard

Ohne mich jetzt in Deinen Code reinzuwühlen: Denkst Du auch an clear nach den floats? Entweder in ein leeres

oder dem ersten DIV, das nicht mehr floaten soll, zuweisen.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 20.05.2005, 18:00
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 20.05.2005
Beiträge: 2
S1!c3r befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von mazzo
Ohne mich jetzt in Deinen Code reinzuwühlen: Denkst Du auch an clear nach den floats? Entweder in ein leeres

oder dem ersten DIV, das nicht mehr floaten soll, zuweisen.
Huch, das sagt mir nun nicht viel .
Aber kann mir darunter was vorstellen...

Stimmt, ich habe den Code vergessen.

CSS:
Code:
#links3 { 
position: absolute; 
left: 4px; 
width: 200px; 
background-color: #ffffff;  
}

#inhalt3 { 
position: absolute; 
left: 205px; 
width: 370px; 

background-color: #ffffff;
overflow: auto;
}

#rechts3 { 
position: absolute; 
right: 4px; 
width: 200px; 
background-color: #ffffff;
overflow: auto;
}
HTML:
Code:
	<div id="links3">

	  Testinhalt

	  fasfds

	  sdfsdf

	  sdfsdf

	  serfstfstg
	</div>

	<div id="inhalt3">

	  Testinhalt

	  fasfds

	  sdfsdf

	  sdfsdf

	  serfstfstg
	</div>

	<div id="rechts3">

	  Testinhalt

	  fasfds

	  sdfsdf

	  sdfsdf

	  serfstfst
Kann da nichts clearendes erkennen . Also lautet meine Antwort wohl nein, aber habe da noch eine andere Erkenntnis gemacht:

Zitat:
Original von gizmo
Das ist eine Ansammlung tabellarischer Daten. Wer hier was anderes verwendet als eine Tabelle ist Masochist.
und:

http://seybold.jan-andresen.de/

Fazit:
Tabelarische Daten sollen tabelarisch aufgebaut werden, aber Layouts muss man mit Divs machen oO

Danke für deine Hilfe.

www.css4you.de ist übrigens sehr gut, wenn Ihr das noch nicht kennt

mfg
Bernhard
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
DIVs verschachteln wie Tabellen - klappt nicht so richtig anselmoso CSS 4 04.09.2008 21:20
3-Spalten in CSS und Tabellen IE/FF IceMan CSS 7 20.07.2008 13:05
CSS Design mit ausfüllenden divs? Ka2wei CSS 1 20.02.2008 02:38
CSS Tips & Tricks Webnauts Ressourcen 0 26.08.2006 00:04
css layout oder besser doch tabellen? chrimp CSS 0 22.06.2004 16:54


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:00 Uhr.