zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > Sonstiges > Fragen, Konstruktive Kritik, Lob / Bekanntmachungen > http://csskueche.xhtmlforum.de/
Seite neu laden Vorbereitungsthread zum zweiten Contest

 
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 12.05.2005, 10:03
Anonymous
Gast
Thread-Ersteller
 
Beiträge: n/a
Standard Vorbereitungsthread zum zweiten Contest

Dies sei nun der offizielle Ideen Thread zum zweiten XHTML Forum Design Contest. Da der letzte Contest doch irgendwie funktioniert hat, können hier nun Gedanken und Ideen zum zweiten Contest wiedergegeben werden.

Ich würde den neuen Contest gerne unter ein Thema packen. Dieses kann z.B. technischer Natur sein (kaum benutze, aber doch da <- auf CSS Anweisungen bezogen). Natürlich könnten wir uns auch auf Usability oder Accessibility stürzen, oder ein Wort wie "Natur" umsetzen. -Meinungen?

Natürlich wird es einen neuen Quelltext geben. Meine Idee hierzu ist, ihn mit einem Formular auszurüsten, da wir selbiges noch nicht hatten. -Meinungen?

Folgende Regeln würde ich gerne reinnehmen. Selbige können natürlich ergänzt werden. Nachdem der Startschuss abgegeben wurde, sollte aber alles feststehen.

- Es geht darum, mittels CSS eine vorgegebene HTML Seite zu gestalten. Ein Bezug zum Thema sollte zu erkennen sein.
- Erlaubt ist was Spaß macht. Spaß ist es auch, was dieser Contest machen soll.
- Absprachen sind nicht erwünscht.
- Die Seite sollte unter allen aktuellen Browsern, und dem IE 6 lauffähig sein.
- "Abgabetermin" ist am ********. Die Seite wird am selbigen, spätestens am darauffolgenden Tag veröffentlicht.
- Die Seite sollte mit allen Grafiken, der CSS Datei und dem HTML Teil nicht größer als 150kb sein.
Die Entwürfe bitte an menne_philipp@web.de schicken.
Meinungen?

So, das war es erstmal von mir.
Gruß, Philippp

edit: Da beuntzt man ein mal Opera, und vergisst sich einzuloggen.
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 12.05.2005, 10:42
Benutzerbild von derHund
durstiges Tier
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 16.09.2004
Beiträge: 870
derHund befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Re: Vorbereitungsthread zum zweiten Contest

Zitat:
Natürlich könnten wir uns auch auf Usability oder Accessibility stürzen
dann müßte aber wenigstens der quellcode das auch hergeben ... css ist immer noch für die (optische) gestaltung gedacht, und das hat ja nur mittelbar oder zumindest nicht allein mit usability/zugängigkeit zu tun. zwar kann man durch css die beiden punkte unmöglich machen, besser aber als der source es hergibt kann mans kaum noch machen. außerdem bräuchte es dann wohl mehrere seiten, um das richtig klar zu machen ... glaube, daß wäre mehr so eine html-sache ...
Zitat:
Meine Idee hierzu ist, ihn mit einem Formular auszurüsten, da wir selbiges noch nicht hatten.
gute idee! mit fieldset, legend und konsorten? das wird wieder was werden, mit den verschiedenen browsern. solls ein umfangreicheres formular werden?
wie wäre es mit weiteren elementen? viel mehr ists ja nicht, aber ...
Zitat:
Nachdem der Startschuss abgegeben wurde, sollte aber alles feststehen.
das wäre schön.
Zitat:
- Die Seite sollte unter allen aktuellen Browsern, und dem IE 6 lauffähig sein.
bitte alle browser benennen
Zitat:
Die Seite sollte mit allen Grafiken, der CSS Datei und dem HTML Teil nicht größer als 150kb sein.
klingt gerade noch so ok

edit: also,[list=1] könnte man noch einstreuen, ein kleines glossar per <dl> und auf jeden fall eine tabelle, mit caption, thead, tbody, th, ... (wies eben sein soll).
__________________
Die Zeit hat ihre Kinder längst gefressen: hund (back in black) | ??? | ??? | ...
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 12.05.2005, 11:44
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 18.01.2005
Beiträge: 696
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Re: Vorbereitungsthread zum zweiten Contest

Zitat:
Zitat von Philippp
Dies sei nun der offizielle Ideen Thread zum zweiten XHTML Forum Design Contest.
du hast es aber eilig jetzt - wir haben doch gerade erst den ersten hinter uns *g*

Zitat:
Meine Idee hierzu ist, ihn mit einem Formular auszurüsten, da wir selbiges noch nicht hatten. -Meinungen?
hm, gerne - dann bräuchten wir aber auch irgendwas, was man damit machen kann, denke ich. ein formular ohne funktion wäre ja eher witzlos.

gästebuch-funktionalität, file-upload, ...?
was auch immer, es sollte m.E. eine möglichst simple funktionalität sein (da wäre file upload wohl schon wieder too much) - denn wenn das jeder nach seinem gusto styled, sollte es dadurch trotzdem nicht zu kompliziert zu bedienen oder zu schwer erfassbar werden.

(wenn PHP-coding für eine funktionalität erforderlich wäre, könnten ja sicherlich Aarakast, meine wenigkeit oder sonstwer das übernehmen.)


regelvorschläge sind OK, gleichen ja denen von diesem mal.

allerdings sollten wir diesmal den XHTML-code etwas detailierter ausarbeiten, und eine längere öffentliche diskussionsphase darüber eröffnen - so dass wir nicht, wie bei diesem mal, im nachhinein noch hier was ändern, da was anpassen müssen.

und, was mir beim aktuellen wettbewerb aufgefallen ist: ich hab mich doch en wenig schwer getan, eine seite mit so relativ wenig textinhalt zu gestalten - der dürfte also von mir aus beim nächsten mal ruhig etwas "üppiger" ausfallen. insbesondere so kurze textabsätze wie der mit der "Beschränkung auf einen Quelltext " hätte ich gern etwas "länger".
  #4 (permalink)  
Alt 12.05.2005, 11:49
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 18.01.2005
Beiträge: 696
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Re: Vorbereitungsthread zum zweiten Contest

Zitat:
Zitat von derHund
Zitat:
- Die Seite sollte unter allen aktuellen Browsern, und dem IE 6 lauffähig sein.
bitte alle browser benennen
opera 8, firefox 1.x. und IE 6 sind m.E. pflicht.
IE < 6 fällt unter "nice to have", sollte aber m.E. kein muss sein.
opera 7.5+? na ja, die veränderungen der 8er im rendering waren ja nicht so elementar, der dürfte wegen mir auch noch mit rein.

browser auf "alternativen" systemen? da dürfte es für die mehrzahl doch recht schwierig werden mit dem testen, denke ich.
aufnahme von safari als "sollte darin schon gut aussehen"-browser würde ich noch zugestehen; da kann man zur not ja auch mal über iCapture kurze optische kontrolle machen (wenn das mal nicht wieder down ist).

IE/Mac sollte m.E. auf jeden fall außen vor bleiben dürfen.
  #5 (permalink)  
Alt 12.05.2005, 12:20
Neuer Benutzer
neuer user
 
Registriert seit: 11.05.2005
Beiträge: 23
steffen befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

schau an - ich dachte, der alte Contest läuft noch bis Sa ?

Gute Idee, alles reinzupacken, wenns geht möglichst viele tags, dann sind die Unterschiede der Layouts noch grösser:

ul,ol,table,th,td,tr,dl,dt, .... eben so viel wie möglich
formulare mit allem: fieldset,legend,label,input,check,select,textarea, ...

bitte links und Formularelemente mit access-keys ausstatten.

vielleicht auch eine kleine Imagemap

Funktionalität braucht es nicht zu geben, wir wollen ja nur das Layout machen.

Vielleicht diesmal wirklich auf valide einigen.

Browserfunktionalität - ergibt sich ja von selbst.
FF und Opera als Referenzbrowser, IE sollte halt nicht komplett zerissen sein, aber IE kann ja auch weniger.

Den Service mit den Mac-Screenshots von Lars würde ich mir als Info wünschen.

Als Thema vielleicht eine Fantasiefirma mit Fantasieprodukten, damit man nicht festgelegt ist. Hier kann sich jeder eine eigene Definition für die Produkte schaffen, da ist viel Fantasie gefragt.
__________________
*** bloody greenhorn ***
Hommingberger Gepardenforelle
  #6 (permalink)  
Alt 12.05.2005, 14:55
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 24.05.2004
Beiträge: 275
dexter befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Aus meiner Sicht ist hier fast alles schon gesagt, wobei ich es nicht so prall finde, den Quelltext mit allen möglichen Gedöns zu überladen.
Ich fand den Quelltext des aktuellen Contests zwar extrem spartanisch mit wenig Spielraum, würde mir aber etwas ähnlich simples wünschen. "Aus wenig Vorgaben viel machen" eben. Mal schauen, wie sich die Meinungen dahingehend entwickeln.
Für ein Formular wäre imho eine simple Kommentarfunktion oder ein Kontaktformular angebracht.

Noch was: man sollte drüber nachdenken, ob man für Elemente wie Überschriften, die grafisch gestaltet werden könnten, jeweils ein Blind-image mit Alt-text mit einbindet.
__________________
Du bist so dumm, Dich kann man auf 2 Disketten abspeichern.
  #7 (permalink)  
Alt 12.05.2005, 16:08
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 18.01.2005
Beiträge: 696
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von dexter
Aus meiner Sicht ist hier fast alles schon gesagt, wobei ich es nicht so prall finde, den Quelltext mit allen möglichen Gedöns zu überladen.
Ich fand den Quelltext des aktuellen Contests zwar extrem spartanisch mit wenig Spielraum, würde mir aber etwas ähnlich simples wünschen. "Aus wenig Vorgaben viel machen" eben.
*dafür*

jetzt alle elemente, die XHTML zu bieten hat, in ein dokument zu klatschen, halte ich auch für nonsense.

Zitat:
Noch was: man sollte drüber nachdenken, ob man für Elemente wie Überschriften, die grafisch gestaltet werden könnten, jeweils ein Blind-image mit Alt-text mit einbindet.
wozu? "barrierefreiheit"?

dann lieber überschriften mit title-attribut ausstatten.
und noch einen span hineinschachteln - dann kann man image replacement auch so gestalten, dass bei nichtanzeige der grafiken der inhalt stattdessen angezeigt wird.
  #8 (permalink)  
Alt 12.05.2005, 17:20
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 24.05.2004
Beiträge: 275
dexter befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von wahsaga
wozu? "barrierefreiheit"?
Jein. Eben, dass Text angezeigt werden kann, wenn Grafiken deaktiviert sind.

Zitat:
dann lieber überschriften mit title-attribut ausstatten.
Das nützt ja nihts, wenn die Überschriften ausgeblendet sind.
Zitat:
und noch einen span hineinschachteln - dann kann man image replacement auch so gestalten, dass bei nichtanzeige der grafiken der inhalt stattdessen angezeigt wird.
Ich steh grad auf dem Schlauch, kannst Du das näher erläutern?
__________________
Du bist so dumm, Dich kann man auf 2 Disketten abspeichern.
  #9 (permalink)  
Alt 12.05.2005, 19:48
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 24.05.2004
Beiträge: 1.176
terrikay befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Sag Philippp, ist dir langweilig, dass du schon mit dem zweiten Contest anfängst, ehe der erste zuende ist?

Neuer Quelltext ist gut - dieser sollte besser überlegt sein, semantisch korrekt und von mir aus auch mit Formular. Allerdings nicht zu überladen - das bringt auch nichts. Wenn Formular mit Funktion: Wie wäre es mit einer Kommentarfunktion (o.k. - ist ziemlich identisch mit Gästebuch) - da können dann gleich Kommentare abgegeben werden.

Browser: aktueller Mozilla, Opera, Safari und IE6 sollten funktionieren und ein Layout erhalten (also nicht den IE6 komplett ausschließen! *inRichtungMagickschiel*).
Es ist aber in Ordnung, wenn das Layout in den Browsern unterschiedlich aussieht, solange es dabei "vernünftig" aussieht. Gimmicks für richtige Browser sind also erlaubt.

Auch das CSS sollte validieren - keine IE-proprietären oder moz-Spielereien. Ansonsten sind CSS 1, CSS 2 (sowie 2.1) und CSS 3 erlaubt.

Ich fänd's gut, diesmal auch auf Barrierefreiheit und gute Zugänglichkeit zu achten - das erhöht den Schwierigkeitsgrad.

Zitat:
Zitat von steffen
bitte links und Formularelemente mit access-keys ausstatten.
Bitte nicht. Accesskeys sorgen eigentlich nur dafür, dass die Shortcutvoreinstellungen der Screenreaderuser nicht mehr funktionieren, da diese auch mit alt+Buchstabe aufgerufen werden.

Zitat:
Zitat von dexter
Zitat:
und noch einen span hineinschachteln - dann kann man image replacement auch so gestalten, dass bei nichtanzeige der grafiken der inhalt stattdessen angezeigt wird.
Ich steh grad auf dem Schlauch, kannst Du das näher erläutern?
Sowas vielleicht? http://terrikay.de/css-tests/bildersetzen.html
__________________
Grüße,
Terry

... die immer noch sporadisch mitliest, auch wenn sie sich wenig zu Wort meldet ...
Sponsored Links
  #10 (permalink)  
Alt 12.05.2005, 20:11
Benutzerbild von Pablo
4 8 15 16 23 42
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 31.05.2004
Beiträge: 1.773
Pablo sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphärePablo sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Hi,

ich finde, es sollte ein Formular geben, Tabelle wäre gut, mir aber nicht so wichtig, da kann man nicht SOO viel mit anfangen, da eine Datentabelle nun einmal übersichtlich sein muss...
Auch noch wichtig: Mehr Promo. Da könnte ich auch u.U. für sorgen. Außerdem strengere Regeln bezüglich Abgabe-Termin (damit nicht Leute wie ich daher kommen ^^) und ein Thema, zu dem das Design passen sollte wäre top.
Natur währe gut, da gibt es massig Bilder, und braun ist (angeblich) die Web-Farbe 2005 schlecht hin.

Zum Formular:
Da könnte ich etwas kleines Programmieren (PHP + MySQL) so dass man zu jedem Design einzeln ein Kommentar abgeben kann. Die Kommentare sollten jedoch auf eine seperaten Seite zu finden sein, da der HTML-Code sonst immer anders sein würde. Und ich würde auch versprechen, dass am PHP-Code nichts wirklich verändert werden müsste Man könnte u.U. auch noch bbCode reinbauen, um mehr Buttons zum designen reinzubauen ^^ Kann man dann ja diskutieren wenn "mein" Vorschlag gefällt.

Und zum HTML-Code: streitet ihr euch drum, ich bin zufrieden mit dem was ich vorgesetzt bekomme.

Gruß,
Pablo
__________________
Go Opera!
… oder Chrome. Auch cool.
Sponsored Links
 

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erster PC.DE Blogger Contest edto Offtopic 1 05.03.2010 15:09
Gewinnen Sie den Contrexx® Open Source Webdesign Contest 2009 comvation Offtopic 2 21.07.2009 11:54
Banner Contest (01.09 - 15.09) psycho_dmr Offtopic 0 23.08.2006 02:08
CI Contest psycho_dmr Offtopic 4 06.09.2005 19:04
XHTML/CSS-Küchenexperimente - erster Contest Philippp http://csskueche.xhtmlforum.de/ 293 31.05.2005 17:35


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:04 Uhr.