zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > CSS
Seite neu laden Formulare in Opera 5 und 6 unschön

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 08.05.2005, 02:45
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 02.04.2005
Beiträge: 10
mori befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Formulare in Opera 5 und 6 unschön

Hallo zusammen,

Ich habe über PHP ein Gästebuch geschrieben, dass PHP bindet meine
CSS Anweisungen ein.

Ich habe mich bemüht mein Formular ohne Tabellen, also mit Ebenen zu
schreiben, die Schriftgröße wurde mit der Einheit em angewiesen.
Meine Textarea, Textfelder und Input-Buttons werden mit CSS angewiesen schöne
dünne Rahmen mit Hintergrundfarbe darzustellen.

Das CSS und PHP Dokument ist Valide.

Jetzt zu den Problemen:

In IE 6, Netscape6 u. 7, Mozilla und FireFox und in Opera 7 sieht das Formular super aus.

Sorgen macht mir eher Opera 5 und 6, sie interpretieren die Input-Elemente mit fetten
Rahmen, dabei sollten sie eher dünn sein. Alles wirkt plump.

Bei der Schriftgröße hatte ich zuerst den Fehler gemacht, alles in
Prozente als Einheit anzugeben, in den anderen Browsern ist das auch
in Ordnung, nur Opera 5 und 6 stellt sie viel zu klein da.

-Gibt es eine Möglichkeit, für Opera 5 und 6 ein CSS zu schreiben, das in - der Umrahmung der Felder schöner kommt?
-Ist die Schriftgröße mit Prozent doch nicht so geeignet?



Code:
/*fuer den Submit Button*/

.sub{
	font-family: Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif;
	font-size:0.9em;
	color: #223344;
	cursor: pointer;
	font-weight: normal;	
	border:2px double #4A5468;
	margin-right: 0.5em;
	margin-left: 4px;
	background-color:#858FA5;
}

/*Textfelder*/

#kontakt input.inp{
	background-color: #ABB3C2;
	font-family: Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif;
	font-size:0.7em;
	color: #223344;
	padding-top: 1px;
	padding-bottom: 2px;
	padding-left: 2px;
	padding-right: 1px;
	font-weight: normal;
	text-align: left;
	margin-bottom:4px;
	letter-spacing: 1px;
	border: 1px solid #000000;
}

/*der Textbereich, der in Opera 5 und 6 zu klein wirkt*/

div.anga{
	font-family: Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif;
	font-size: 70%;
	margin-left:4px;
	margin-bottom:25px;
	color: #4A5468;
	text-align: left;
	letter-spacing: 1px;
	width:450px;
	float: left;
	clear: both
}
Gruss
Klaus
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 08.05.2005, 13:54
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 23.03.2005
Beiträge: 1.033
Swoop befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

gib mal dem css:
Zitat:
body {

font-size: 100.01%;
.
.
.
deine werte
}
mit auf den Weg und dann die Schriftgröße für die einzelnen Elemente mit em angeben..

für das border problem poste doch mal ein bild davon, da nicht unbedingt jeder opera 5 drauf haben wird..
__________________
Shibby.....

Mein Blog
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 08.05.2005, 15:15
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 02.04.2005
Beiträge: 10
mori befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Ansicht des Formulars

Danke Swoop, was bewirkt font-size: 100.01% ?

Zu der Ansicht bei Opera?

Gemacht getan, ich hoffe ich kann die zwei Grafiken mit anhängen. In Opera 5 wird auch die Hintergrundgrafik nicht mit reingenommen (Piktogramm mit Auge) aber eine Hintergrundgrafik in einer Ebene, geht wohl bei den älteren Opera Versionen nicht. Ist jetzt aber auch nicht so schlimm. Was mich eher ärgert. Opera 5 geht mit der Position margin-top anders um, als
z.b. Opera 6. Dadurch werden die Inputfelder so blöde verschoben. In Opera 6, hängt das Textfeld für die Internetadresse fast im Textareafeld.

Ich hoffe jetzt kann man es sich besser vorstellen. Ein Formular ohne Tabellen ist sinnvoll und es macht auch Spaß alles umzusetzen aber bei den unterschiedlichen Browsern, ist es auch nicht ganz einfach. Na ja wer hat schon verlangt das es einfach sein soll?!


Klaus
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg form2.jpg (26,7 KB, 164x aufgerufen)
Dateityp: jpg form1.jpg (27,1 KB, 164x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 08.05.2005, 15:23
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 23.03.2005
Beiträge: 1.033
Swoop befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

also mir ist dieser Fehler nicht geläufig evtl. hilft dir das hier http://www.einfach-fuer-alle.de/artikel/formulare/tag1/
__________________
Shibby.....

Mein Blog
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 09.05.2005, 21:40
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 18.01.2005
Beiträge: 696
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

in opera vor version 7 war noch nicht viel mit styling von formularelementen ...

mein tipp: vergessen & wichtigerem widmen ;)
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 11.05.2005, 11:43
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 02.04.2005
Beiträge: 10
mori befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von wahsaga
in opera vor version 7 war noch nicht viel mit styling von formularelementen ...

mein tipp: vergessen & wichtigerem widmen
schmunzel...

tja, das werde ich dann wohl machen

Klaus
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Opera 9.50 final ist online EvT Offtopic 29 15.06.2008 19:06
xml+xslt und formulare in opera Darkened (X)HTML 2 09.01.2007 19:41
Formulare und Schaltflächen in Opera...? lindstrom CSS 4 08.03.2006 17:37
Opera nun Freeware! s0nic Offtopic 38 23.09.2005 12:21
Problem mit MacIE / Opera - Schrift viel zu klein, Formulare Boris CSS 32 30.08.2005 13:37


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:36 Uhr.