XHTMLforum

XHTMLforum (http://xhtmlforum.de/index.php)
-   CSS (http://xhtmlforum.de/forumdisplay.php?f=73)
-   -   <div> nicht auf volle Breite ausdehnen (http://xhtmlforum.de/showthread.php?t=35280)

timo123 28.04.2005 20:42

<div> nicht auf volle Breite ausdehnen
 
Hallo

Ich hab hier ein kleines Problem und steh scheinbar gerade auf dem Schlauch! Ich bekomms nicht hin:

http://img2.uploadimages.net/829367css.jpg

Im roten Bereich (.box) befindet sich der orange Bereich (.bild)! Das Bild wird dynamisch geladen, hat also immer eine unterschiedliche Breite. Um das Bild verläuft ein Rahmen (hier gestrichelt). Wenn der Text unter dem Bild breiter ist als das Bild wird der rote Bereich (.box) ausgedehnt. Der Rahmen von .bild passt sich nun automatisch der Größe von .box an. Eigentlich sollte er aber im gleichen Abstand um das Bild laufen!?


Code:

.box{
        float:left;
        margin: 5px 15px 5px 5px;
        background-color:#FF0000;
}


.bild{
        padding:5px;
        border: 1px dashed #000000;
}


timo123 28.04.2005 21:52

Hab ich mein Problem so schlecht beschrieben oder ist es wirklich so schwer (kann ich mir nicht vorstellen)?

Nochmal in wenigen Worten:
Der Rahmen (hier gestrichelt) soll sich sauber um das Bild (oranger Kasten) legen und sich nicht mit der roten Box ausdehnen!

andir 28.04.2005 22:38

Ohne Beispielcode geht gar nix ;)

Da gibts verschiedene Möglichkeiten, wie das ausgelöst wird.


grüsse andir

timo123 28.04.2005 22:40

Beispielcode? Steht doch oben dabei?!

fricca 28.04.2005 22:48

Das ist nur ein CSS-Ausschnitt.
Wie ein vollständiger Beispielcode aussieht, steht hier.

Grüße
fricca

timo123 28.04.2005 22:57

Naja das ganze ist wirklich sehr simple aufgebaut:

Code:

<!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/html4/loose.dtd">
<html>
<head>
<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-1">

<style type="text/css">

.box{
  float:left;
  margin: 5px 15px 5px 5px;
  background-color:#FF0000;
}

.bild{
  padding:5px;
  border: 1px dashed #000000;
}

</style>

</head>

<body>


<div class="box">

        <div class="bild">
          [img]bild.gif[/img]
        </div>
       
        [*]Hier steht Text Hier steht Text
       
</div>



</body>
</html>

"[img]bild.gif[/img]" hat nicht immer die selbe Breite. Deshalb kann ich der Klasse .bild keine feste Breite zuweisen!

wahsaga 28.04.2005 23:04

was bitte soll den der div da überhaupt - wieso lässt du den nicht weg, und gibst den rahmen dem bild selber?

btw:[*] ohne <ul> oder[list=1] drumherum ist unfug bzw. nicht erlaubt.

Zitat:

Zitat von timo123
Hab ich mein Problem so schlecht beschrieben oder ist es wirklich so schwer (kann ich mir nicht vorstellen)?

vielleicht hast du auch einfach nur zu wenig geduld?

timo123 28.04.2005 23:07

Zitat:

Zitat von wahsaga
was bitte soll den der div da überhaupt - wieso lässt du den nicht weg, und gibst den rahmen dem bild selber?

Stimmt. So könnte ich es auch machen!

Zitat:

Zitat von wahsaga
btw:[*] ohne <ul> oder[list=1] drumherum ist unfug bzw. nicht erlaubt.

Da ist eigentlich schon ein <ul>! Habs nur für den Code wegelassen um ihn nicht unnötig lang/unübersichtlich zu machen! (Funktioniert übrigends ohne <ul> auch Problemlos!)

vaeth 28.04.2005 23:51

Zitat:

Zitat von wahsaga
btw:[*] ohne <ul> oder[list=1] drumherum ist unfug bzw. nicht erlaubt.

Zitat:

Zitat von timo123
Da ist eigentlich schon ein <ul>! Habs nur für den Code wegelassen um ihn nicht unnötig lang/unübersichtlich zu machen! (Funktioniert übrigends ohne <ul> auch Problemlos!)

Nein eben nicht, denn es ist, wie wahsaga schon schrieb ungültiger Code, der spätestens bei der Übergabe als application/xhtml+xml die Ausgabe deines Dokumentes zu einer Fehlermeldung verkommen lässt.

Gruß Vaeth

Floele 29.04.2005 00:20

Zitat:

Nein eben nicht, denn es ist, wie wahsaga schon schrieb ungültiger Code, der spätestens bei der Übergabe als application/xhtml+xml die Ausgabe deines Dokumentes zu einer Fehlermeldung verkommen lässt.
Gruß Vaeth
Das stimmt so nicht. Eine Fehlermeldung tritt nur auf, wenn ein Dokument nicht wohlgeformt ist, mit ungültigen Dokumenten kommen aber alle Browser mehr oder weniger klar, unabhängig vom MIME-Typ.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:00 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.

© Dirk H. 2003 - 2020