Einzelnen Beitrag anzeigen
  #12 (permalink)  
Alt 31.08.2007, 23:07
Benutzerbild von ArcVieh
ArcVieh ArcVieh ist offline
//
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 19.12.2006
Ort: Gütersloh
Beiträge: 1.845
ArcVieh sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreArcVieh sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Zitat:
Zitat von heartdisease Beitrag anzeigen
Mit "richtiger" Software meinte ich eher Anwendungen die selbstständig außerhalb des Webbrowsers lauffähig sind. Mir wäre nicht bekannt dass das mit PHP ginge, mit Perl so weit ich weiß schon.
Ich schimpfe auch gar nicht über PHP, ich arbeite selbst noch damit und es ist OpenSource. Da steh ich voll dahinter. Was mich einfach stört ist, dass eine strikte Typisierung gar nicht wirklich möglich ist; höchstens mit Casten.
PHP ist eine Skriptsprache, die fürs Web gedacht ist. Bei Skriptsprachen versucht man immer alles "einfacher" zu halten, als bei Programmiersprachen, also lässt man gerne so etwas wie "Wertetypen", bzw. die typisierung durch den Coder - weg.
Wenn man mit dem Cast-Operator umgehen kann, kann man auch die gleichen Ziele erreichen, man muss nur eben wissen, wofür PHP gedacht ist; würde es PHP nicht geben, sähe das Web vermutlich ganz anders aus.

Von JAVA-Anwendungen bin ich es gewohnt, dass sie ziemlich träge laufen, spiele ich mir nur äußerst ungerne auf meinen PC.
Web-JAVA Anwendungen sind auch ziemlich langsam, egal ob vom Clienten oder Tomcat/LWS - meiner Meinung nach.
(Ich weiß auch wieso sie langsam sind, aber tut ja nichts zur Sache)
__________________
CSS-FAQ beantwortet die meisten Fragen | Retro coding gegen Divitis | Code validieren & posten für Hilfe
Mit Zitat antworten
Sponsored Links