Einzelnen Beitrag anzeigen
  #4 (permalink)  
Alt 18.08.2007, 01:10
Benutzerbild von heiko_rs
heiko_rs heiko_rs ist offline
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 18.09.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.854
heiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Zitat:
Zitat von RollingStones Beitrag anzeigen
Sollte man den body- und html-Tag zusammen definieren, also so:

Code:
html, body {
margin:0;
padding:0;
text-align:left;
width:100%;
height:100%;
color:#000000;
font-size:0.85em;
font-family:Arial, Helvetica, sans-serif;
background-image:url(background.jpg);
}
Nein, nach Einsatz des Universalselektors braucht html allenfalls noch height: 100%; (siehe Ingo), alles andere ist überflüssig (Hintergrundbilder sollte man html sogar gar nicht zuweisen, u.a. wegen IE 5.x), daher muß html auch meist nur im Fall von height: 100%; überhaupt im CSS auftauchen.

Für body sind width: 100%; und text-align: left; überflüssig (ersteres ist im Falle von padding/margin für body sogar kontraproduktiv).
Mit Zitat antworten