zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > (X)HTML
Seite neu laden Seite optimieren

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 03.03.2005, 09:27
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 28.11.2004
Beiträge: 114
Petty befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Seite optimieren

Hallo, ich hab eine Frage, auf die ich jetzt erst beim Layouten gestossen bin.
@hemfrie Wenn der Thread nicht hierher gehört, bitte verschieben, ich weiß nicht, wohin ich den schreiben soll.

Also ich erstelle meine Seiten mit dem Laptop (Auflösung: 1024X76. Wie muss ich jetzt meine Seite optimieren bzw. erstellen, um die ganzen Verhältnisse möglichst optimal anzupassen. Auf einem 17Zoller zu.Bsp. kann ich eine Layoutbreite von 80% einstellen, um diese auch auf Laptops optimal ohne Scrollbalken (horizontal) darstellen/optimieren zu können. Sind Einstellungen mit einer niedrigen Auflösung optimal oder was muss ich schon bei der Erstellung der Seiten beachten, zwecks Größe, Auflösung usw.

Danke im voraus
petty
__________________
immer am Lernen !
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 03.03.2005, 11:00
Benutzerbild von Boris
Tanzender Webentwickler
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 29.07.2004
Ort: Kornwestheim / Stuttgart
Beiträge: 4.936
Boris ist ein sehr geschätzer MenschBoris ist ein sehr geschätzer MenschBoris ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

Du kannst nichts "beachten". Denn eben genau die Monitor und Browsergröße wirst Du weder wirklich herausfinden oder ändern können eines Users.

Du kannst dem User entweder eine variable Webseite anbieten (in %) oder eine mit fest definierter Breite. 768 Pixel Breite sind bei 800x600 gerade noch komplett zu sehen, bei 1024 sieht es noch sehr angenehm aus.

Bei 1280x1024 wäre es rein theoretisch "sehr klein", aber ich kenne kaum einen, der bei einer solch hohen Auflösung mit maximiertem Browserfenster surft.

Optimal wären drei StyleSheets zu Auswahl - für 800er und 1024er Breiten, und eines für 100% Breite.
__________________
My software never has bugs. It just develops random features ...

» DevShack - die Website des freien Webentwicklers Boris Bojic
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 03.03.2005, 11:55
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 28.11.2004
Beiträge: 114
Petty befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

hallo Adagio, danke dir,
ich wollte nur vermeiden, dass horizontale Scrollbalken oder kilometerlange erscheinen, beim User.
Die Seite erstelle ich sowieso flexibel. Und bei der Erstellung ist es für mich ein Problem, dass ich keinen großen Monitor habe, um das zu sehen. Aber da finde ich einen Weg.

Das mit den drei unterschiedlichen Stylesheets beträfe aber dann nur die festen Größen richtig??

Irgendwo habe ich mal gelesen, dass eine Webseite auf width: 80% eingerichtet wurde, um die Nutzer von 800x600 Darstellungsgröße zu berücksichtigen - daher meine Frage.

Danke dir
Petty
__________________
immer am Lernen !
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 03.03.2005, 21:54
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 11.07.2004
Beiträge: 106
come@death befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich habe schon einige gute Erfahrungen mit flexiblen Layouts gemacht - also Breitenangaben mit em. Damit vergrößert sich die Seite relativ zur Textgröße (ok eigentlich funktioniert em technisch anders, aber es sieht nunmal so aus).
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 03.03.2005, 22:26
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 28.11.2004
Beiträge: 114
Petty befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Super, dann schicke ich morgen mal einen Code rum.
Bisher habe ich immer nur versucht, diesen 3px Jog von IE zu verstehen, ohne daran zu denken, dass der Hack dazu nur bei Pixellayout zutrifft.
Dann hab ichs mit float versucht bzw. margin-left usw.

Ich stell den morgen mal rein

Danke dir
Petty
__________________
immer am Lernen !
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 04.03.2005, 15:23
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 28.11.2004
Beiträge: 114
Petty befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo!!

Hiermal einer meiner mehrfachen Versuche mit flexiblen Layouts. Gebaut hab ich es in Opera. Es ist NUR ein Versuch.

Ich habe mir mehrere Sachen angesehen und versucht umzusetzen, irgendwie habe ich da Probleme, welche Eigenschaften/Werte zwingend zu den einzelnen Varianten dazugehören und wie gesagt, die Frage von oben. Ich hab mal gelesen, dass man beim Bau der Seiten erstmal von eiiner Größe von 600x800 Pixel ausgehen soll - oder ist das schon veraltet.
Bei festen Containergrößen sto´ße ich auf den 3pxJog im Ie, (nehm ich aber nicht wegen der Barrierefreiheit. Bei flexiblen Größen muss ich entweder floaten oder über margin regeln. wenn ich für die Container margins und paddings vereinbare muss ich den Boxmodelbug einbauen??? Das ist so ziemlich alles, was ich darüber weiß. Aber ich lese grade in Css-Praxis nach. Und hab schon einiges gefunden.

Liebe Grüße Petty
__________________
immer am Lernen !
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 04.03.2005, 15:24
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 28.11.2004
Beiträge: 114
Petty befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Und hier ist der Code:

<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01//EN"
"http://www.w3.org/TR/html4/strict.dtd">
<html lang="de">
<head>
<meta http-equiv="content-type" content="text/html; charset=utf-8">
<title>Layout1</title>
<style type="text/css" media="screen,projection">
html, body, ul, li {
margin: 0;
padding: 0;
border: 0;
font: 100.01%/1.4 verdana, helvetica, sans-serif;
color: #000;
background: #dedede;
height: 100%;
text-align: center;
}
#header {
margin: 0 auto 0 auto;
padding: 0;
height: 6em;
background: #EDED87;
}
#headnavi ul {
margin: 0;
background-color: #FCD194;
color: White;
float: right;
width: 100%;
}

#headnavi ul li {
display: inline;
}
#headnavi ul li a {
background: blue;
color: #fff;
border: 1px solid white;
}


#zweitnavi {
float: left;
width: 11em;
height: 30em;
background: #EDED87;
}
#inhalt {
margin: 0 0 11em 0;
background: #fff;
height: 30em;
}

</style>
</head>

<body>
<div id="header"></div>
<div id="headnavi">
<ul id="navilist">
<li class="buttonlist">Home
<li class="buttonlist">Kontakt
<li class="buttonlist">Hilfe
<li class="buttonlist">Impressum
[/list]</div>
<div id="zweitnavi"></div>
<div id="inhalt"></div>
<div id="footer"></div>


</div>

</body>
</html>

Ach ja, einheitliche Höhen sind ja so nicht zu erreichen.

LG Petty
__________________
immer am Lernen !
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 04.03.2005, 15:34
Benutzerbild von Boris
Tanzender Webentwickler
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 29.07.2004
Ort: Kornwestheim / Stuttgart
Beiträge: 4.936
Boris ist ein sehr geschätzer MenschBoris ist ein sehr geschätzer MenschBoris ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

600x800 stimmt nicht ganz, eher 800x600 und noch exakter ca. 768 Pixel (da Du die Scrollbar + Fensterleisten noch abziehen musst).

Floaten oder positionieren musst Du meistens, das hat nichts damit zu tun, ob man ein flexibles oder festes Layout bauen will.

Zitat:
Bei festen Containergrößen sto´ße ich auf den 3pxJog im Ie
Dagegen gibts ja Lösungen oder Hacks.

Zitat:
wenn ich für die Container margins und paddings vereinbare muss ich den Boxmodelbug einbauen
Nein, Du brauchst den Bug nicht extra einbauen, der ist im IE5 und IE5.5 schon drin

Du meinst Boxmodel-Hacks gegen den Boxmodelbug

Du musst es nicht zwingend einbauen. Das kommt ganz auf die Webseite an, wie sie mit dem Fehler aussieht. Wenn es nicht weiter schlimm ist, kann man es auch sein lassen. Ich baue meine Webseiten immer erst so, dass der Firefox und IE6 sie ohne Probleme anzeigen. Und dann checke ich mit IE5 und 5.5 nach ... und baue ggfs. Hacks ein oder ändere etwas am CSS-Aufbau.
__________________
My software never has bugs. It just develops random features ...

» DevShack - die Website des freien Webentwicklers Boris Bojic
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 04.03.2005, 15:54
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 28.11.2004
Beiträge: 114
Petty befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo!

Sorry für die Bugs die ich HIER in den Thread eingebaut habe.
Ich bin einfach mit allem Wissen vollgestopft, und bring dann mal was durcheinander.

Zitat:
Dagegen gibts ja Lösungen oder Hacks.
Ja, aber wenn ich alles flexibel baue brauch ich den nicht?

Zitat:
Nein, Du brauchst den Bug nicht extra einbauen....
Ja, irgendwann werd ich mir die Ausdrücke merken. Natürlich baue ich den HACK gegen den Bug ein.

Gibt es noch andere Sachen, die ich falsch gemacht habe? Im Code

LG Petty
__________________
immer am Lernen !
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #10 (permalink)  
Alt 04.03.2005, 15:59
Benutzerbild von Boris
Tanzender Webentwickler
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 29.07.2004
Ort: Kornwestheim / Stuttgart
Beiträge: 4.936
Boris ist ein sehr geschätzer MenschBoris ist ein sehr geschätzer MenschBoris ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

Du solltest absehen, DIVs eine Höhe verpassen zu wollen.
__________________
My software never has bugs. It just develops random features ...

» DevShack - die Website des freien Webentwicklers Boris Bojic
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Element ausserhalb seite positionieren, so daß keine scrollbar entsteht st-SaHiB CSS 5 20.07.2009 09:49
Nach klick auf menüpunkt soll die gewünschte seite in der seite erscheinen rs-web CSS 45 17.07.2009 15:16
Shtml auf jeder Seite einbinden - counter iVx Serveradministration und serverseitige Scripte 1 13.09.2007 18:31
Fixer Header (CSS Frame) und Sprung zu Anker auf dieser Seite Chico_wau CSS 2 14.05.2007 19:08
Navigation links und oben soll aktive Seite anzeigen Zischel CSS 2 16.02.2007 23:30


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:05 Uhr.