Einzelnen Beitrag anzeigen
  #6 (permalink)  
Alt 14.08.2007, 17:42
Benutzerbild von ArcVieh
ArcVieh ArcVieh ist offline
//
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 19.12.2006
Ort: Gütersloh
Beiträge: 1.845
ArcVieh sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreArcVieh sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Augenscheinlich hat der Switcher keine Fehler. Wenn ich es in meinen Editor kopiere, zeigt das Syntax Highlighting auch keinen Fehler.

Damit Du verstehst, was der Switcher macht:
Im GET Parameter "style" wird ein Wert abgelegt. Bei dir z.B. style1 oder style2 oder default. Nach dem das Skript den Wert aus der "Variable" also aus $_GET['style'] ausgelesen hat, wird diese Variable in einer "Session" abgelegt, solche Sessions verwendet PHP bzw. der Webserver, um die einzelnen Besucher deiner Seite genau zu identifizieren. Also PHP merkt sich die Leute die auf deine Seite kommen, kommen sie wieder und die Session ist noch gültig, bekommen sie die gleiche Session wieder.
So lange die Session also gestartet ist auf deiner Seite, behält ein Besucher immer den gleichen Style, den er im Styleswitcher ausgewählt hat.

Sollte die "Variable" $_SESSION['style'] nicht gesetzt sein, so wird Ihr der Wert default zugewiesen, also der User bekommt die Datei default.css.

So, damit Du weißt, wie das funktioniert, was Du da machst. Ein User kann per GET index.php?style=irgendwas aber auch andere CSS Dateien z.B. einbinden, dessen solltest Du dir in klaren sein (also nicht das Du darauf vertraust das ein User immer schön brav auf deine Links klickt).


Und jetzt weiter zum "geparsten" PHP Code: Das "Dingen" was PHP verarbeitet nennt man PHP Parser oder aber auch Interpreter. Hat der Parser den Code verarbeitet, bleibt theoretisch nur HTML übrig, dass dann an den Client, also dem Browser, geschickt wird.
Mit anderen Worten: Du sollst dir mal den Quelltext anschauen, wenn Du die Seite im Browser aufrufst.


Theoretisch müsste dein Script ohne Probleme funktionieren. Unterstützt dein Webspace überhaupt PHP? Denn PHP läuft Serverseitig, Browser wie Firefox, IE oder Opera können damit erst etwas anfangen, wenn sie es vom Server erhalten.
__________________
CSS-FAQ beantwortet die meisten Fragen | Retro coding gegen Divitis | Code validieren & posten für Hilfe
Mit Zitat antworten