zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > Knowledge Base
Seite neu laden textarea { width: 100%; } IE fehler

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 17.02.2005, 10:13
cas cas ist offline
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 17.02.2005
Beiträge: 4
cas befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard textarea { width: 100%; } IE fehler

hallo community
hoffe mir kann jemand weiterhelfen.

eine textarea soll 100% width sein.
bei einer eingabe in das textfeld, skaliert nun das eingabefeld beim IE 6 nach rechts.

kann man das umgehen?

code:
input,textarea {
width: 100%;
border: 1px solid #7F9DB9;
}
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 17.02.2005, 10:25
Benutzerbild von Boris
Tanzender Webentwickler
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 29.07.2004
Ort: Kornwestheim / Stuttgart
Beiträge: 4.930
Boris ist ein sehr geschätzer MenschBoris ist ein sehr geschätzer MenschBoris ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

Lass das - der IE5.5 und 5.x machen da nämlich noch richtig tolle Sachen aus Formularfeldern, die auf 100% definiert wurden
__________________
My software never has bugs. It just develops random features ...

» DevShack - die Website des freien Webentwicklers Boris Bojic
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 17.02.2005, 10:40
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 18.01.2005
Beiträge: 696
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Adagio
Lass das - der IE5.5 und 5.x machen da nämlich noch richtig tolle Sachen aus Formularfeldern, die auf 100% definiert wurden ;)
jepp, was dieses problem angeht, habe ich die IEs auch schon vollkommen austicken gesehen ...


ob display:block stattdessen hilfreicher sein könnte, habe ich noch nicht ausprobiert. könnte mir aber vorstellen, dass da ohne breitenangabe dann die cols-definition der textarea probleme macht ...
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 17.02.2005, 11:57
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 02.06.2003
Beiträge: 2.441
ulle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

http://www.xhtmlforum.de/viewtopic.p...t=textarea+100
__________________
</ulle>
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 17.02.2005, 12:25
cas cas ist offline
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 17.02.2005
Beiträge: 4
cas befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

ich muss es einfach so haben, da gibts keine wahl.

habe was gefunden das funktioniert:
http://fplanque.net/2003/Articles/iecsstextarea/
scheint ein ziemlich arges problem zu sein.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 17.02.2005, 15:24
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 02.06.2003
Beiträge: 2.441
ulle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
habe was gefunden das funktioniert:
http://fplanque.net/2003/Articles/iecsstextarea/
scheint ein ziemlich arges problem zu sein.
VORSICHT !!

Die hier empfohle Lösung :
Code:
<div style="width:100%">
  <form>
    <label for="t1">Try to type in here:</label>
    <textarea id="t1" style="width:100%">Try to type here!</textarea>
  </form>
</div>
- ist nicht sauber!!!

Textarea - hat Default-Border - BOX-Model ~ 100% + 4px
__________________
</ulle>
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 18.02.2005, 11:55
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 02.06.2003
Beiträge: 2.441
ulle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Wie immer muß ich ja auf den Themen reiten bis ich zufrieden bin. Mit folgender Lösung kann ich sehr gut leben und hätte nun gerne Eure Erfahrung mit folgendem CODE-Schnippsel.

Getestet habe ich erfolgreich mit IE6 / FF auf WinXP pro SP2.

Bitte Cross-Browser Test/Feedback

Code:
<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Strict//EN" "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-strict.dtd"> 
<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" xml:lang="de" lang="de"> 
<head> 
<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-1" /> 
<title>xxxx</title> 

<style type="text/css" media="screen,projection" title="Druckvorschau-semantic-Test">
/*<![CDATA[*/ 

*			{ 
			margin:  0; 
			padding: 0;
			border-collapse:collapse; 
			border-spacing: 0; 
			} 


html, body 	{ 
			color:		#000000; 
			background:	#FF9922;
			line-height: 1.45;
			} 

body		{ 
			font-size:   100.01%;
			font-family: Verdana, Geneva, Arial, Helvetica, sans-serif; 
			}

			
div			{
			margin:  2em;
			border:  1px solid #000000;
			padding: 1em;
			
			font-size: .8em;
			
			background-color: #FFFFFF;
			}

form		{
			/* width-Angabe im Eltern-Element (BOX-Model!)
			 * fuer dynamische Breite [textarea]
			 */
			width: 100%;
			}
			
fieldset	{
			/* fieldset - Stellvertretend fuer alle
			 * erlaubten Child-Elemente von [form] 
			 */
			margin:  0 auto;
			border:  0 none;
			padding: 0;
			}			

label		{
			/* border fuer [textarea]
			 * border-right wird bei aktiver Scrollbar durch
			 * dynamische [textarea] ueberschrieben - da sich
			 * die [textarea] auf 100% von [form] ausdehnt.
			 * Den border im label zu definieren verhindert
			 * ein Ausdehnen der Eltern-Elemente; z.b. [form]
			 */
			display: block;
			width: 	 auto;
			
			border:  1px solid #000000;

			/* Kontroll-Farbe fuer Label
			 */
			background-color: #FF0000;
			}			

textarea	{
			/* dynamische Breite [IE-BUGy]
			 * die witdh-Definition bezieht sich auf die letzte gesetzte
			 * width-Angabe in einem Eltern-Element; aehnlich IE-FLOAT-BUG;
			 * Ist keine gesetzt wird der BODY angenommen, Fehler tritt 
			 * erst mit aktiver Scrollbar auf !!
			 */
			width:  100%;  
			height: 10em;
			
			margin:  0 auto;
			border:  0 none;
			padding: 0;
			}			
			
/*]]>*/ 
</style> 

</head> 
<body> 

<div>
	<form action="#">
		<fieldset>
			<label><textarea cols="50" rows="20" name="text">text</textarea></label>
		</fieldset>
	</form>
</div>

</body> 
</html>
__________________
</ulle>
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 18.02.2005, 12:03
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 11.01.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 2.152
mazzo wird schon bald berühmt werden
Standard

Opera7.54 zeigt alles perfekt an.
Der IE6 entfernt aber den rechten Border vom "label" sobald man was ins Textfeld eintippt, da rutscht dann der Scrollbalken ein, zwei Pixel nach rechts. Stört aber eigentlich nicht. Der äussere DIV-Border bleibt dabei erhalten.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 18.02.2005, 12:08
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 02.06.2003
Beiträge: 2.441
ulle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Danke - Opera ist ja schon was.....

Übrigens:
Code:
label      { 
         /* border fuer [textarea] 
          * border-right wird bei aktiver Scrollbar durch 
          * dynamische [textarea] ueberschrieben - da sich 
          * die [textarea] auf 100% von [form] ausdehnt. 
          * Den border im label zu definieren verhindert 
          * ein Ausdehnen der Eltern-Elemente; z.b. [form] 
          */
__________________
</ulle>
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #10 (permalink)  
Alt 18.02.2005, 12:16
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 11.01.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 2.152
mazzo wird schon bald berühmt werden
Standard

ja hab ich direkt nach dem posten auch noch mal im Quellcode gelesen...
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Anfänger: Positionierung. xam CSS 3 19.05.2012 14:18
IE9 und csshover.htc? o.the.run CSS 8 01.08.2011 11:12
Darstellungsprobleme im IE lea11011989 CSS 17 05.11.2010 09:44
rätselhafter Leerraum zwischen Content und Footer im IE jhonnybravo CSS 5 04.03.2010 11:47
joomla template entschlüsseln nieselfriem CSS 2 18.03.2008 13:12


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:55 Uhr.