zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > Knowledge Base
Seite neu laden Text "aufklappen" ohne JavaScript

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #21 (permalink)  
Alt 20.06.2005, 19:48
Neuer Benutzer
neuer user
 
Registriert seit: 20.06.2005
Beiträge: 2
Gamer20 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard zuklappen?

wie muß ich den code abändern das das fenster nur zugeklappt wird, wenn ich wieder auf das selbe objekt klicke?

denn ich habe ein ICON (Lupe) auf das geklickt wird, dann öffnet es sich und wenn ich in dem breich dann (größere tabelle mit infos) klicke oder sonst wohin, klappt das menü zu, nur wenn ich nochmal auf die lupe klicke bleibt es offen.

d.h. wichtig wäre es ,wenn ich in dem aufgeklappten bereich klicke, das das fenster offen bleibt, es sei denn es wir außerhalb des bereiches (detailansicht) oder auf die lupe geklickt, das es sich dann erst schließt.

bastle nämlich einen Download Bereich!
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #22 (permalink)  
Alt 21.06.2005, 08:28
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 02.06.2003
Beiträge: 2.441
ulle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Das gezeigte Prinzip beruht auf die Pseudo-Klasse :focus bzw. :active (im IE; ist aber nach W3C falsch).

Dieser Zustand ist so lange bis der Fokus für das entsprechende Element verlassen wird. Beim nochmaligen Klick/Tabs auf das gleiche Element wird ja der Fokus nicht verlassen sondern erneut gesetzt. Ergo -> so wie Du es Dir vorstellst geht es nicht.

Es geht nur bei einem anderen Fokus außerhalb des Bereichs: Beispiel diesen CODE ersetzen, dann wird es evtl. klarer.
Code:
   

    
   block 1 
   <a id="block1" href="#block1">aufklappen
 
      <span>rest vom text</span> 
   </a><span>zuklappen</span> 
   </p>
Weitere Frage sollten sich erübrigen da in diesem THREAD schon alles geschrieben steht.
__________________
</ulle>
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #23 (permalink)  
Alt 21.06.2005, 14:43
Benutzerbild von E|H
E|H E|H ist offline
body:hover{display:none;}
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 27.01.2005
Beiträge: 1.328
E|H befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Du hast SP2.

Ich hier auch, aber keine Outlines... komisch.

Aber:

Im FF vergrößert sich der Abstand zwischen den Blöcken, wenn man einen auf- und wieder zuklappt (wenn man den 2. aufklappt, wird der Abstand zwischen dem 2. und dem 3. größer).

Das passiert im IE nicht, was ich besser finde.

Hat der IE mit SP2 eine bessere css-Unterstützung, als mit SP1?

EDIT: wenn ich im FF einen Block aufmach', wird der Abstand drunter größer. Bei den oberen beiden bekommt man das wieder weg, indem man jeweils den Block drunter aufmacht. Beim untersten Block hilft nur ein Reload. Im IE funzt das Ganze 1a, was mich wirklich wundert.

EDIT2: bezieht sich alles auf das erste Code-Beispiel

EDIT3: Argh! Seite 2 übersehen!

Mit dem letzten komplett-Code funktioniert es in FF 1a. In IE auch. Cool.
Mit Zitat antworten
  #24 (permalink)  
Alt 21.06.2005, 18:10
Neuer Benutzer
neuer user
 
Registriert seit: 20.06.2005
Beiträge: 2
Gamer20 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

hmm also klappt es net mit CSS, najut! kanns jezt tnet testen, da ich net zuhaus bin.

nur der code war am besten, da ich dort eine DL tabelle erstellen kann. mit java klappte es ent, da ich zu der Lupe immer die entsprechende ID zuweißen muß, wegen der Detailansicht.

aber is geht im notfall auch so.

werd ich den DL button net in die detailansicht rein machen. kann nur von vorteil sein, kann der nutzer nix kopieren *g*!
Mit Zitat antworten
  #25 (permalink)  
Alt 16.12.2005, 00:27
Benutzerbild von E|H
E|H E|H ist offline
body:hover{display:none;}
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 27.01.2005
Beiträge: 1.328
E|H befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Das tut im FF 1.5 nicht mehr so, wie im 1.0.7 (weiß nicht, ob es dazu hier schon ein Update gibt).
Mit Zitat antworten
  #26 (permalink)  
Alt 16.12.2005, 08:19
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 02.06.2003
Beiträge: 2.441
ulle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von E|H
Das tut im FF 1.5 nicht mehr so, wie im 1.0.7 (weiß nicht, ob es dazu hier schon ein Update gibt).
Evtl. geht da was mit der Pseudo-Class :target, hatte aber noch keine Zeit für weiteres studieren.
__________________
</ulle>
Mit Zitat antworten
  #27 (permalink)  
Alt 03.12.2011, 20:29
Neuer Benutzer
neuer user
 
Registriert seit: 03.12.2011
Beiträge: 2
johann befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Text "aufklappen" ohne JavaScript

Hallo

Sorry, dass ich das alte Thema hier hoch hole. Aber dieses Thema hier hat einen Spitenplatz bei Google. Es wäre toll wenn einer ein paar Links hätte wie es inzwischen mit dem Thema aussieht -> Aufklappmenü

Das habe ich bisher so gefunden:
HTML/Css Text aufklappen
Menu aufklappen? - Seite 2

(ist das ok ein so altes Thema für diesen Zweck wieder aufzureißen? Es werden eben immer so viele alte Themen gefunden. Da ist es immer nice wenn auf Interessantes direkt verlinkt wird.)

Geändert von johann (03.12.2011 um 20:31 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #28 (permalink)  
Alt 03.12.2011, 20:47
Benutzerbild von Thielo
Web Ninja
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 17.09.2009
Ort: Stuttgart oder so
Beiträge: 3.384
Thielo ist ein LichtblickThielo ist ein LichtblickThielo ist ein LichtblickThielo ist ein LichtblickThielo ist ein LichtblickThielo ist ein Lichtblick
Standard

Zitat:
Zitat von johann Beitrag anzeigen
Hallo

Sorry, dass ich das alte Thema hier hoch hole. Aber dieses Thema hier hat einen Spitenplatz bei Google. Es wäre toll wenn einer ein paar Links hätte wie es inzwischen mit dem Thema aussieht -> Aufklappmenü

Das habe ich bisher so gefunden:
HTML/Css Text aufklappen
Menu aufklappen? - Seite 2

(ist das ok ein so altes Thema für diesen Zweck wieder aufzureißen? Es werden eben immer so viele alte Themen gefunden. Da ist es immer nice wenn auf Interessantes direkt verlinkt wird.)
Wo ist denn das genaue Problem bei dir?
__________________
Hier ein immer gültiges Statement: Überarbeite deine Code, lerne die Grundlagen, widersprich mir nicht, wehre dich nicht, ich habe Recht, wir sind Lolgion, wir sind viele.. potato...
All meine Angaben sind ohne Gewähr, es könnte also trotz meiner Unfehlbarkeit dazu kommen dass ich falsch liege

www.richard-thiel.de | Müssen Websiten überall gleich ausschauen?
Mit Zitat antworten
  #29 (permalink)  
Alt 03.12.2011, 21:01
Neuer Benutzer
neuer user
 
Registriert seit: 03.12.2011
Beiträge: 2
johann befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich versuche herauszufinden wie man ein einfaches Aufklappmenü verwirklicht, z.B. um bei eBay erweiterte Beschreibungen aufzuklappen. Ist das wie hier beschrieben noch aktuell, dachte nur nach 6 Jahren hat sich da vllt was geändert. Wie sieht es dann inzwischen mit der Browserunterstützung aus?
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #30 (permalink)  
Alt 13.12.2011, 13:31
Neuer Benutzer
neuer user
 
Registriert seit: 21.04.2010
Ort: Schweizky
Beiträge: 18
Kangooroo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo johann

Ich würd's mal mit jQuery probieren. Hier eine einfache Beschreibung: jQuery: Effektvoll ein- und ausblenden.

Oder googel doch mal mit den Begriffen: inhalt zeigen verbergen jquery

Zur Browserkompatibilität kann ich nur sagen, dass es mit aktuellen gebräuchlichen Browsern keine nennenswerte Probleme gibt. Hier was zum lesen: Browser Compatibility - jQuery JavaScript Library.

Gruss
Kangooroo
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hover effekt auf ganze TD zelle gandalf_hh CSS 27 13.07.2011 19:06
Float:right fehler im IE6 gertnaster CSS 9 04.01.2011 21:59
DIV bis GANZ unten burnZ CSS 5 27.07.2008 13:14
Helft mir. Ich habe voll die Leseschwäche nick CSS 12 15.01.2008 20:52
Probleme mit float Webentwickler Eric CSS 5 21.06.2007 20:09


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:54 Uhr.