Einzelnen Beitrag anzeigen
  #3 (permalink)  
Alt 21.07.2007, 16:55
Benutzerbild von Webelix
Webelix Webelix ist offline
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 19.07.2007
Beiträge: 15
Webelix befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo,

Zitat:
Vermutlich weder noch, sondern ein Fehlen von Grundlagenwissen.
Dann formoliere ich meine Frage halt anders :
ich weiß nicht genau, ob mein Problem eher mit mein unzureichendem Wissen in CSS oder HTML zu tun hat, deswegen poste ich es einfach mal in die Sektion CSS. Grundlagenwissen habe ich bestimmt. Nur leider muss ja immer rumgetrixt werden, damit es in allen Browser zu annehmbaren Ergebnissen führt. Außerdem bin ich hier in diesem Forum, um mein Grundlagenwissen zu erweitern bzw. auszubauen.

2. Den div-Kontainer, den ich probiert habe habe ich natürlich als "inline" definiert. Ok, das hatte ich vorher nicht erwähnt.

Zitat:
Ein SPAN ist ein Inline-Element. Bilder standardmäßig auch. Die Box (und somit der Rahmen) eines Inline-Element ist wie wenn man mit einem Marker gedurckten Text zeilenweise markiert: Einzelne Rechtecke für jede Zeile.
Dann interpretieren das halt der IE und Opera falsch, und der FF richtig.

Zitat:
In dem du dir Grundlagenwissen aneignest und wenn duu weisst was du tust (und was du willst) sauberen Code schreibst.
100% Sauber kann der Code erst dann werden, wenn alle Browser den Code gleich interpretieren, solange dies nicht der Fall ist ist das ein Ding der Unmöglichkeit. Desegen behaupte ich einfach mal, dass auch deine Seiten nicht 100% Sauber sind, ausser du hast wirklich nur eine 0815 Seite.

Zitat:
W3C CSS Validator results for Martinsuniverse
Mit CSS2.1 wurde "inline-block" neu eingeführt.

Durch den Rest arbeite ich mich jetzt mal durch.
Mit Zitat antworten