zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > Sonstiges > Fragen, Konstruktive Kritik, Lob / Bekanntmachungen
Seite neu laden Sperren für Suchbots

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 29.12.2004, 03:52
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 01.10.2004
Beiträge: 110
Greg5000 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Sperren für Suchbots

Hallo,

mir ist grade aufgefallen, dass bei Google auch Suchergbenisse dieses Forums gefunden werden. Ich würde es sinnvoll finden, wenn man per robots.txt ein paar Seiten vor dem indexing befreit. Also zB search.php und viewprofile.
__________________
Gruß, Greg
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 29.12.2004, 09:55
Benutzerbild von hemfrie
Administrator
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 18.12.2003
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 2.776
hemfrie ist jedem bekannthemfrie ist jedem bekannthemfrie ist jedem bekannthemfrie ist jedem bekannthemfrie ist jedem bekannthemfrie ist jedem bekannt
Standard

Hi Greg5000,

aus welchem Grund würdest Du search.php und viewprofile.php nicht indexieren lassen?


hemfrie
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 29.12.2004, 15:24
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 01.10.2004
Beiträge: 110
Greg5000 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Weil über die Suche ja keine Posts gefunden werden, die auch so nicht gefunden werden. Es tauchen also viele Posts "doppelt" im (z.B.) Googleindex auf. Das halte ich nicht für sinnvoll.

Bei den Profilen ist es einfach so, dass dort ja keine wirklichen "Inhalte" stehen. Darüber lässt sich natüröich streiten

Jedenfalls hätte es bei beiden noch den Nebeneffekt, dass es Traffic spart. Wahrscheinlich nicht so besonders viel, aber gemessen an dem geringen Aufwand ist das schon ok denke ich.
__________________
Gruß, Greg
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 29.12.2004, 15:52
Benutzerbild von hemfrie
Administrator
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 18.12.2003
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 2.776
hemfrie ist jedem bekannthemfrie ist jedem bekannthemfrie ist jedem bekannthemfrie ist jedem bekannthemfrie ist jedem bekannthemfrie ist jedem bekannt
Standard

Zitat:
Bei den Profilen ist es einfach so, dass dort ja keine wirklichen "Inhalte" stehen. Darüber lässt sich natüröich streiten Winken
ok, die Inhalte sind wirklich nicht wichtig

search.php und viewprofile.php sind nun mit in der robot.txt.

Zitat:
Jedenfalls hätte es bei beiden noch den Nebeneffekt, dass es Traffic spart. Wahrscheinlich nicht so besonders viel, aber gemessen an dem geringen Aufwand ist das schon ok denke ich.
Traffic von Google hab ich eigentlich sehr gerne. Google ist im Moment der "Userlieferant" Nr.1 für dieses Forum.

So schnell wird das Forum auch nicht an die monatliche Trafficgrenze stoßen. Erst vor ca. 2 Wochen wurde das monatliche Transfervolumen von 25 GB auf 500 GB erhöht.


hemfrie
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 29.12.2004, 15:58
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 01.10.2004
Beiträge: 110
Greg5000 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ok, danke

Zitat:
Erst vor ca. 2 Wochen wurde das monatliche Transfervolumen von 25 GB auf 500 GB erhöht.
Wow, das ist echt mal eine drastische Maßnahme!
__________________
Gruß, Greg
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 29.12.2004, 16:08
Benutzerbild von Tapsiturtle
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 22.07.2004
Beiträge: 196
Tapsiturtle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Wenn man Tapsiturtle bei Google eingibt ist mein Profil hier das zweite was gefunden wird. Das xhtmlforum hat sich wirklich "hochgearbeitet" bei Google.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 29.12.2004, 16:39
Benutzerbild von hemfrie
Administrator
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 18.12.2003
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 2.776
hemfrie ist jedem bekannthemfrie ist jedem bekannthemfrie ist jedem bekannthemfrie ist jedem bekannthemfrie ist jedem bekannthemfrie ist jedem bekannt
Standard

Zitat:
Zitat von Tapsiturtle
Wenn man Tapsiturtle bei Google eingibt ist mein Profil hier das zweite was gefunden wird. Das xhtmlforum hat sich wirklich "hochgearbeitet" bei Google.
Na ein Glück das Google jetzt die Mitgliedernamen nicht mehr spidern wird Vielleicht hätte das Forum sonst noch Deine eigene Seite vom 1. Platz abgelöst.

@Greg5000

Die drastische Erhöhung der monatlichen Transfergrenze kam durch einen Tarifwechsel, den ich vorgenommen habe. Grund war aber nicht der Traffic, sondern der Speicherplatz. Mit den ursprünglichen 25 GB Traffic würde das Forum zur Zeit auch noch prima auskommen.

Aber trotzdem gut zu wissen, dass das Forum nun weiter wachsen kann


hemfrie
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 29.12.2004, 18:05
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 26.10.2004
Beiträge: 990
psycho_dmr befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

na dann fang doch direkt mal an ...

man könnte nen phpforum machen, oder nen jsforum ...

ne ka ..
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
IP adressen von bekannten VPN's sperren? Qfine Serveradministration und serverseitige Scripte 1 19.02.2010 15:27
CMS sperren Nandini Serveradministration und serverseitige Scripte 10 18.05.2009 22:19
Kann man PHP auf dem Server sperren? hubspe Serveradministration und serverseitige Scripte 10 19.03.2008 08:07
Dateien PW schützen/Verzeichnisstruktur sperren TheRealImperator Serveradministration und serverseitige Scripte 6 27.01.2006 12:26
Mit CSS Seitenteile für Suchmaschine sperren w_schimpf CSS 1 17.02.2005 15:28


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:47 Uhr.