zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > CSS
Seite neu laden Matrix-Positionierung will nicht klappen :(

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 21.12.2004, 11:03
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 03.07.2004
Beiträge: 5
nachtwut77 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Matrix-Positionierung will nicht klappen :(

Hallo allerseits,

ich versuche mich schon eine Weile an der Umsetzung einer Navigation mittels einem Bild und Listen. Leider will die Positionierung und entsprechend die Funktionalität nicht ganz klappen

Hier mal zur Aufteilung der Seite:
Header/Footer: 900px Breite, 100px Höhe.
Direkt unter dem Header soll das Menü ( 590px Breite ) 310px von links anfangen, leider klappt das nicht so ganz, wie ich das will

Ich hab das mal alles ( Dateien: index.htm, style.css und menu.gif ) angehängt.

Wäre supi, wenn sich das mal jemand anschauen könnte, und evtl. einen Tipp oder Verbesserungsvorschlage hätte

Viele Grüße
nachtwut77
Angehängte Dateien
Dateityp: zip matrix_pos.zip (5,3 KB, 85x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 22.12.2004, 11:37
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 03.07.2004
Beiträge: 5
nachtwut77 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

nur nicht zu viele auf einmal bitte


























keiner eine ??????


Grüße
nachwut77
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 22.12.2004, 13:48
{ display: random;}
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 08.09.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 5.034
andir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Tut mir leid, ich kann nur einfache Sachen denken, für die komplizierten ist meine Frau zuständig

Dein Menüentwurf ist, äh, sonderbar. Sozusagen einzigartig (jedenfalls was mich betrifft). Ich habs erst verstanden, als ich gesehen habe, dass dein Menücontainer die gleiche Hintergrundgrafik benutzt wie das Menü selbst.

Du benutzt ein riesiges Gif für deine gesamte Navi , welches sich mal hierhin, mal dorthin verschiebt, um einen einfachen Hover- Effekt zu simulieren, der sich mit CSS in ein paar Zeilen Code erledigen liesse.
Dieses Menü ist nicht erweiterbar oder veränderbar, es sei denn, du baust ein neues gif. Wozu dieser Umstand?

Der IE hat eh Schwierigkeiten, viele explizite Positionierungen richtig zu verarbeiten, ist jedenfalls meine Erfahrung, deshalb wohl landet die Grafik ganz woanders.

Versuche doch einmal, dein Menü anders aufzubauen.

Beispiele findest Du dazu im folgenden Link. Vorteil: Es ist wesentlich flexibler d.h. änderbar oder erweiterbar.

http://css.maxdesign.com.au/listamatic/

Der Thread, auf den ich dich noch verweisen wollte, gibts zwar noch, aber der Ersteller(mightyM) hat die Links rausgenommen, so dass das Beispiel nicht mehr anschaulich ist.

Die Intention des Erstellers war die gleiche wie bei Dir: Den Linktext ins Nirvana verschieben und mit (einzelnen) Grafiken arbeiten, aber absolut positioniert. Auch da machte der IE erhebliche Probleme.

Der Ersteller hatte aber verschiedene Backgroundbilder für a und a:hover.

Ich halte persönlich nix von solchen Methoden, aber es geht.
Ihm habe ich obigen Link ebenfalls empfohlen und er hats dann hingekriegt. - mit float für die Listenpunkte.

Bei deinem jetzigen Design reichen aber auch Border, background-angaben und Farbangaben locker aus.... ohne Grafiken etc.

Grüsse andir
__________________
Grüsse Andreas- auch mal wieder da...

Design isn't about the tools, it's about creating the best experience for the user. A design should be based on usability, accesibility, aesthetics, but never on floats, lists or background images. ( by Cameron Adams)
Wiedergelesen: > hier und hier

[Foren-Links] Dein Post? Klar, DAS vorher gelesen? Hilft. ## User-Landkarte
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 22.12.2004, 16:09
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 03.07.2004
Beiträge: 5
nachtwut77 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Wow, vielen Dank für Deine ausführliche Antwort/Erklärung/... andir

Zitat:
Zitat von andir
Tut mir leid, ich kann nur einfache Sachen denken, für die komplizierten ist meine Frau zuständig
hehehe ...


Zitat:
Zitat von andir
Dein Menüentwurf ist, äh, sonderbar. Sozusagen einzigartig (jedenfalls was mich betrifft). Ich habs erst verstanden, als ich gesehen habe, dass dein Menücontainer die gleiche Hintergrundgrafik benutzt wie das Menü selbst.

Du benutzt ein riesiges Gif für deine gesamte Navi , welches sich mal hierhin, mal dorthin verschiebt, um einen einfachen Hover- Effekt zu simulieren, der sich mit CSS in ein paar Zeilen Code erledigen liesse.
Dieses Menü ist nicht erweiterbar oder veränderbar, es sei denn, du baust ein neues gif. Wozu dieser Umstand?
Der große Vorteil, den ich bei dieser > http://superfluousbanter.org/archive...ation_matr.php < Technik sehe, ist, sofern die Anzahl/Das Aussehen der Menüpunkte sich nicht verändern (was Du weiter unten ja auch aufgeführt hast), das der Gestaltung des Menüs praktisch keine Grenzen gesetzt sind und auch nichts weiter nachgeladen werden muss, sondern man verändert eben "nur" die Position des Bildes, und zwar sofern das Bild nicht zu groß ist, geht das dann auch ratzfatz


Zitat:
Zitat von andir
Der IE hat eh Schwierigkeiten, viele explizite Positionierungen richtig zu verarbeiten, ist jedenfalls meine Erfahrung, deshalb wohl landet die Grafik ganz woanders.
Ja, leider ist das hier bei diesem Entwurf so


Zitat:
Zitat von andir
Versuche doch einmal, dein Menü anders aufzubauen.

Beispiele findest Du dazu im folgenden Link. Vorteil: Es ist wesentlich flexibler d.h. änderbar oder erweiterbar.

http://css.maxdesign.com.au/listamatic/
Vielen Dank für den Link! Werde mir vieles davon ansehen



Zitat:
Zitat von andir
Der Thread, auf den ich dich noch verweisen wollte, gibts zwar noch, aber der Ersteller(mightyM) hat die Links rausgenommen, so dass das Beispiel nicht mehr anschaulich ist.

Die Intention des Erstellers war die gleiche wie bei Dir: Den Linktext ins Nirvana verschieben und mit (einzelnen) Grafiken arbeiten, aber absolut positioniert. Auch da machte der IE erhebliche Probleme.

Der Ersteller hatte aber verschiedene Backgroundbilder für a und a:hover.

Ich halte persönlich nix von solchen Methoden, aber es geht.
Ihm habe ich obigen Link ebenfalls empfohlen und er hats dann hingekriegt. - mit float für die Listenpunkte.

Bei deinem jetzigen Design reichen aber auch Border, background-angaben und Farbangaben locker aus.... ohne Grafiken etc.
Schade, hätte mir den Thread gerne durchgelesen.....


Also, ich hab diese Technik schon zweimal erfolgreich verwendet, und zwar funktionierend in allen aktuellen Browser auf Mac/PC, aber hier komme ich nicht ganz dahinter ...ich hab momentan auch wenig Zeit, mich weiter damit zu beschäftigen, werde vermutlich nächste Woche dann mal den weiteren Stand posten...


Zitat:
Zitat von andir
Grüsse andir
Grüße zurück
nachtwut77


Bin für weitere Beiträge natürlich offen
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 22.12.2004, 16:22
{ display: random;}
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 08.09.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 5.034
andir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Auf dieser Seite steht eine Menge zur Listenformatierung, auf Deutsch

und Beispielen.

http://css.fractatulum.net/sample/menu3format.htm

---------

Danke für den Link. Designfreiheit ist damit natürlich gegeben bei manchen Designs wird man um eine solche Lösung nicht herumkommen.
Tja, wo ist jetzt das Problem zu verorten?
Muss jetzt leider gehen, vielleicht schaut noch ein anderer rein?

Grüsse andir
__________________
Grüsse Andreas- auch mal wieder da...

Design isn't about the tools, it's about creating the best experience for the user. A design should be based on usability, accesibility, aesthetics, but never on floats, lists or background images. ( by Cameron Adams)
Wiedergelesen: > hier und hier

[Foren-Links] Dein Post? Klar, DAS vorher gelesen? Hilft. ## User-Landkarte
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Positionierung (in Prozent) JetGumX CSS 7 14.06.2014 16:43
Positionierung in Windows Mobile 5 JetGumX (X)HTML 2 15.03.2013 13:01
ich habe totale Schwerigkeiten mit Absolute und Relative Positionierung?!? damonster CSS 12 27.08.2008 16:56
Positionierung z-index und IE Blub CSS 4 09.12.2007 16:51
Barrierefreiheit - Absolute Positionierung dbub Barrierefreiheit 19 13.06.2007 17:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:18 Uhr.